Private Einnahmen angeben müssen?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Private Einnahmen angeben müssen?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    3
    Punkte: 48, Level: 2
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Private Einnahmen angeben müssen?

    ich versteigere über eine bekannte Plattform private Sachen, auch ein paar die ich geschenkt bekomme und soll das jetzt als Einnahmen bei der Arge mit angeben, mein SB besteht darauf. Dazu muss ich sagen dass ich kürzlich ein Kleingewerbe angemeldet habe, was aber mit diesen Sachen nichts zu tun hat. Das kann der doch nicht verlangen? Das ist doch meine Privatsache!?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    171
    Punkte: 729, Level: 14
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 99,4%
    Dankeschöns vergeben
    21
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Hallo Roller,
    vorne weg die Frage: Wie viel Geld kommt denn da rein?
    Du bist Aufstocker, richtig?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Wenn Du MAL was versteigerst dann ist es Deine Privatsache. Du hast aber geschrieben dass Du auch was geschenkt bekommst, zum Versteigern oder verkaufen. Das könnte dann wirklich zu den zusätzlichen Einnahmen zählen, denn das wären ja regelmäßige.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  4. #4
    Status: Galabauer Array Avatar von Timo.B
    Registriert seit
    11.07.2014
    Ort
    Adorf
    Beiträge
    122
    Punkte: 2.505, Level: 30
    Level beendet: 37%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 95
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Das kommt auf die Summen an würde ich behaupten ;)
    Ich lass mich jetzt zum Pandabären umschulen. Wenn ich faul rumliege und immer dicker werde, finde mich trotzdem alle niedlich.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Wohl wahr, aber auch ob er es regelmäßig als Nebenerwerb macht. Auch privat sind es Einnahmen und dann kommt es auch darauf an, wie Du schon erwähnt hast, wie viel Umsatz er damit macht. Private Sachen sind irgendwann (aus-)verkauft aber mit den geschenkten Sachen kann es schon wieder so aussehen als ob ihn Leute damit unterstützen, neben bei mehr Geld zu haben

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    171
    Punkte: 729, Level: 14
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 99,4%
    Dankeschöns vergeben
    21
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Zitat Zitat von AndiArbeit Beitrag anzeigen
    Wohl wahr, aber auch ob er es regelmäßig als Nebenerwerb macht. Auch privat sind es Einnahmen und dann kommt es auch darauf an, wie Du schon erwähnt hast, wie viel Umsatz er damit macht. Private Sachen sind irgendwann (aus-)verkauft aber mit den geschenkten Sachen kann es schon wieder so aussehen als ob ihn Leute damit unterstützen, neben bei mehr Geld zu haben
    Da liegt das Problem, denke ich.

    Man muss halt klar machen, dass man nicht mehr Einnahmen hat dadurch, bzw. das ganze als Geschäft aufzieht.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Es kommt darauf an was Du verkaufst, Kleinigkeiten für ein paar Euro da wird der SB nichts sagen aber wenn Du monatlich größere Summen verdienst wird das auch angerechnet. Ähnlich wie beim Aufstocken, da gibt es eben Regeln und das betrifft auch Deine Nebeneinnahmen.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    171
    Punkte: 729, Level: 14
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 99,4%
    Dankeschöns vergeben
    21
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Mal eine Frage, wie regelmäßig bekommst du denn diese Geschenke, und von wem?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Wenn Du wirklich nur minimale Einnahmen hast, und Geschenke bekommst Du doch sicher nicht täglich oder so, dann kannst Du es mit einem Ausdruck Deiner Verkäufe doch belegen? Dann sieht Dein SB dass es wirklich nur mal Kleinigkeiten sind.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Private Einnahmen angeben müssen?

    Aber, hat der Sachbearbeiter denn keine Konten-Einsicht? Bei diesen Auktionen wird das Geld doch auf das Konto überwiesen oder wie machst Du das?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit Kollegen verstehen müssen?
    Von Regenflocke im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.01.2015, 16:36
  2. Rente erst beantragen müssen?
    Von Ludwig im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 10:24
  3. Kurzfristig an Maßnahme teilnehmen müssen
    Von Marge im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 13:21
  4. Müssen Belege für FA ausgedruckt werden?
    Von Alt Esc im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.07.2014, 09:19
  5. Auswendiglernen müssen ist das legal?
    Von Thomi im Forum Schule
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 13:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •