Frage zur Saison Arbeit - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Frage zur Saison Arbeit

  1. #21
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Ja der Vorschlag ist gut. Schließlich arbeitest Du ja, wie und wie lange muss ja niemanden interessieren. Hauptsache eben, dass man merkt dass Du arbeitswillig bist und Dich um eine Stelle bemühst. Ich drücke Dir die Daumen dass Du was langfristiges findest!
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 132, Level: 5
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Hallo,

    @Karsten: Ja, es ist schade, dass es ein befristeter Job ist. Ich bin mittlerweile zum dritten Mal dort.

    @Die Spiegeleisalatgurke: Bewerbungen verschicke ich natürlich weiterhin. Dass ich derzeit in einer Saison Beschäftigung bin und auch zum wievielten Mal ich bei der Firma bin, erwähne ich auch im Anschreiben. Wenn man zweimal über eine Zeitarbeitsfirma bei einer Firma beschäftigt war und dreimal Saison Arbeit bei einer Firma gemacht hat, dann sollte sich vielleicht doch mal etwas im Jobbereich tun.

    @Turbolady: Danke für das Daumen drücken. Ich hoffe, es klappt auch bald.



    Viel kann ich derzeit noch nichts neues sagen. Geld vom Amt ist eingetroffen um 100 Euro weniger. Von ungefähr 20 Euro Abzug weiß ich, aber 100 war ich doch überrascht. Da ich eine Kopie des Vertrages beim Amt abgegeben habe, hat man wohl anteilig schon etwas abgezogen. Soweit ich dass in Erinnerung habe, würde die Kürzung um ca. 96 Euro - 116 Euro sein. Ich dachte es wird erst berechnet, wenn ich denen meine Unterlagen für den Verdienst dieser einen Woche vorgezeigt habe, was ich aber erst nächste Woche erhalte, genauso wie das Gehalt für diese eine Woche. Vom Amt habe ich auch noch nichts schriftlich erhalten, woraus sich die Kürzung zusammensetzt. Vielleicht kommt da noch ein Schreiben, dass ich es besser nachvollziehen kann.

  3. #23
    Status: Immer auf der Suche... Array Avatar von Mother Mercury
    Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    95
    Punkte: 443, Level: 10
    Level beendet: 91%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Hallo Maxe
    Das ist doch schon mal was, was du geschrieben hast über die wiederholten Arbeitsaufträge bei der Firma. Das macht sich ja wirklich gut. Bewirbst du dich für den Verkauf/Einzelhandel?

    Ich bin mir sicher, dass vom Amt noch ein Schreiben kommt, und wahrscheinlich momentan ordentlich Betrieb dort herrscht. Wenn Ende nächster Woche nioch nichts bei dir eintraf würde ich mich mal zaghaft dort melden und nachfragen.

  4. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Ja, wenn da automatisch nichts kommt, frage ruhig mal nach einer Aufstellung zu der Kürzung. Ist ja dein gutes Recht, dass du das erfährst.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 132, Level: 5
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    @Mother Mercury: Ich bewerbe mich auf das was ich gelernt habe oder Tätigkeiten, die für mich in Frage kommen, bzw. wo ich der Meinung bin, dass ich dies machen kann.


    Mittlerweile weiß ich mehr. Das Geld ist vorher schon abgezogen worden, da der Zeitrahmen zu kurz war, weil es eben Ende des Monats war. Man hat anhand des Vertrages den Betrag errechnet und abgezogen. Ein Schreiben soll ich noch bekommen, jedenfalls wollte man dies weiterleiten, hat man wohl vergessen, da es sonst automatisch geschickt wird. Für den Monat Dezember, wo ich das Geld vom Arbeitgeber erhalte und nicht vom Amt, soll ich aber auch die Abrechnung vorzeigen. Mehr oder weniger ist es verständlicher geworden.

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Na hoffentlich kommt das Schreiben dann mal noch. Denn überprüfen sollte man es ja lieber doch nochmal

  7. #27
    Status: Immer auf der Suche... Array Avatar von Mother Mercury
    Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    95
    Punkte: 443, Level: 10
    Level beendet: 91%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Dennoch irgendwie unübersichtlich... Oder bin ich die einzige, die noch nicht durchsteigt?

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 132, Level: 5
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Durchsteigen kann man da sowieso nicht. Habe das Schreiben erhalten. Der Betrag im Schreiben ist mehr als ich erhalten habe. Ich gehe aber davon aus, dass es dabei um einen Abzug von vorher geht. Muss ich aber noch prüfen. Die Berechnung erfolgte laut Schreiben vorab fiktiv. Man hat also mal eben so geschätzt und abgezogen. Die Zahlungen sind eingestellt, da man von einer längerfristigen Beschäftigung ausgeht. Dabei habe ich die Saisonarbeit doch angegeben, so steht es auch im Schreiben. Den Arbeitsvertrag und die Abrechnung soll ich auch einreichen, auch wenn ich dies schon gemacht habe. Und warum ich bei dem Bewilligungsantrag noch einmal komplett alles einreichen muss, ist auch merkwürdig. ALG 1 ist da humaner. Da habe ich mal für ein paar Wochen Arbeit und kann mich nicht mal darüber freuen, weil das Arbeitsamt einen nur verwirrt mit dem ganzen Papierkram.
    Geändert von Maxe (10.12.2013 um 18:51 Uhr)

  9. #29
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Und warum ich bei dem Bewilligungsantrag noch einmal komplett alles einreichen muss, ist auch merkwürdig. ALG 1 ist da humaner. Da habe ich mal für ein paar Wochen Arbeit und kann mich nicht mal darüber freuen, weil das Arbeitsamt einen nur verwirrt mit dem ganzen Papierkram.
    Seufz, ich fühle mit dir!! Das ist wirklich eine Nervensache... Wenigstens bist du finanziell erstmal eine Zeit unabhängiger.
    Jetzt könnte ich dir auch lange erzählen wie idiotisch ich das finde, aber es hilft alles nichts: Am besten beißt du in den sauren Apfel und suchst das Zeug zusammen...

  10. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frage zur Saison Arbeit

    Das klingt wirklich sehr, sehr umständlich, vor allem dafür, dass es nur um einige Wochen Arbeit zwischendurch geht. Aber das sind eben diese Bürokratiemühlen, leider gehtes vermutlich nihct anders. Aber das wäre mal wieder so eine Sache, die man doch eigentlich auch unbürokratischer lösen können müsste. Sollte man vielleicht mal beim Amt vorschlagen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Arbeit besser als schlechte Arbeit?
    Von Reiniger im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 16:18
  2. Frage nach Urlaubsziel
    Von Flori im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 12:22
  3. Frage zum Bausparvertrag.
    Von Matt1987 im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 13:28
  4. Eine Frage an die Arbeitgeberfraktion
    Von marcus im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 10:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •