Alg II und zeitweise Kind bei mir
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Alg II und zeitweise Kind bei mir

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 29, Level: 2
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Alg II und zeitweise Kind bei mir

    Morgen,

    ich bin momentan arbeitslos und werde, wenn ich nicht schnell einen Job finde bald Alg II bekommen. Ich lebe von meiner Frau getrennt, aber wir teilen uns das Sorgerecht für unser Kind. Der Kleine lebt also teilweise bei mir und ist nicht nur alle zwei Wochenenden da. Aber er lebt eben auch nicht komplett bei mir. Gilt das dann als Bedarfsgemeinschaft? Werde ich auch Geld für meinen Sohn bekommen obwohl er nur zeitweise bei mir ist? Wäre klasse wenn hier jemand wüsste, wie das geregelt wird.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg II und zeitweise Kind bei mir

    In meinen Augen handelt es sich dabei um eine temporäre Bedarfsgemeinschaft immer dann, wenn dein Kind bei dir ist. Dabei wird wenn ich es jetzt richtig im Kopf habe für die Tage, an denen dein Kind da ist mehr Leistung gezahlt, es wird tageweise runter gerechnet. Genaueres weiß ich aus dem Kopf jetzt nicht. Ich habe gerade nicht mehr so viel Zeit, kann dir aber später oder morgen nochmal mehr Infos dazu geben.

  3. #3
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg II und zeitweise Kind bei mir

    Ist Dein Kind zu festen Tagen regelmäßig bei Dir, dann zählt es unter temporärer Bedarfsgemeinschaft, wenn Du ALG II beziehst. Das bedeutet dass der Bedarf für Dein Kind für z.B. 6 Tage Aufenthalt bei Dir, auf den Tag ausgerechnet wird, Betrag geteilt durch Monatstage. Das wäre zum Beispiel: 251,00 Regelleistung pro Monat, 6 Tage Aufenthalt Deines Kindes bei Dir = 251,00 EUR : 30 x 6 = 50,20 EUR. So ist es mir zumindest bekannt.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg II und zeitweise Kind bei mir

    IBO hat das ja jetzt schon genauer erklärt. Ich habe hier nochmal einen Link für dich, bei dem du noch genaue Angaben zu den Regelsätzen etc. findest. Es werden übrigens nur die Tage berechnet, an denen sich dein kind hauptsächlich (also mehr als 12 Stunden) bei dir aufhält.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 29, Level: 2
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Alg II und zeitweise Kind bei mir

    Hallo,

    das klingt doch sehr gut. Vielen Dank! Eine Frage hätte ich aber noch. Bei dem Link steht, dass die Leistungen immer für 6 Monate berechnet werden und monatlich im Voraus gezahlt werden. Mein Kind ist ja aber nicht jeden Monat gleich viele Tage bei mir, wie wird das gehandhabt?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg II und zeitweise Kind bei mir

    Ganz genau weiß ich das nicht, deshalb solltest du das definitiv nochmal mit deinem Sachbearbeiter besprechen. Du musst dort ja sowieso den Mehrbedarf beantragen.

    Aber ich denke es kommt darauf an. Wenn ihr feste Umgangszeiten vereinbart habt, also sagen wir mal immer im Wochenwechsel beispielsweise, kann man das ja trotzdem gut im Voraus berechnen. Ansonsten wird es vielleicht immer separat berechnet oder evtl. auch im Nachhinein gezahlt. Eine Regelung wird es sicherlich geben.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg II und zeitweise Kind bei mir

    Hallo Manu! Ich kenne diese Situation ja auch halbwegs. Ich lebte von meiner Frau/Familie getrennt, jetzt hat sich das zum Glück wieder geändert.

    Wie dem auch sei. Ich habe zu dieser Zeit, die wirklich schwer war, die Sachbearbeiter und Helfer bei meiner Arge als sehr kompetent und menschlich erlebt. Ich hoffe, dass dir das auch so gehen wird. Viele Entscheidungen in diesem Zusammenhang sind Ermessenssache, und die Leute dort werden hoffentlich verständig sein.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 29, Level: 2
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Alg II und zeitweise Kind bei mir

    Hallo,

    gut, ich werde das nochmal genau bei dem Sachbearbeiter nachfragen, aber es war mir wichtig zu wissen, dass es da Regelungen gibt. Ja, es ist nicht ganz einfach in so einer Situation. Ich habe aber das Glück, dass meine Exfrau und ich uns einvernehmlich getrennt haben und immer noch ein ziemlich gutes Verhältnis haben. Es gibt da keinen Rosenkrieg, nur die Liebe war einfach nicht mehr da. Deshalb klappt es aber auch ganz gut mit dem Kind und ich sehe ihn nicht nur an den Wochenenden.

Ähnliche Themen

  1. Wie funktioniert das, wenn das Kind krank ist?
    Von Jussi im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 12:04
  2. Kind auf ein Internat schicken?
    Von Trix im Forum Schule
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 12:25
  3. Karriere oder Kind?
    Von adele im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 15:59
  4. U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?
    Von gizzmo im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 20:44
  5. Kind und Studium
    Von Jane Doe im Forum Studium
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 16:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •