Kostenübernahme Sehhilfe - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Thema: Kostenübernahme Sehhilfe

  1. #21
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Das Problem ist ja die Sehstärke. Wenn Gonzo eine gebrauchte Brille kaufen will, muss diese genau auf seine/ihre Augen angepasst sein.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  2. #22
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Solche Sachen sind halt das Ende der normalen, kleinen Optiker. Das muss man halt auch bedenken...

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Das stimmt, aber als Arbeitsloser kann man auf sowas ja keine Rücksicht nehmen.

  4. #24
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    1+

    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Ich habe mich letztens über einen solchen "kleinen" Optiker sehr aufgeregt.

    Ich war in der Stadt und etwas an meiner Brille hat sich gelockert. Dann bin ich zu einem Optiker rein und habe ganz freundlich gefragt, ob er mir das kurz reparieren könnte, ich würde auch gerne etwas dafür bezahlen, damit die Brille nur nicht kaputt geht.

    Da nimmt er die Brille in die Hand, guckt sie sauer an und sagt in fiesem, abwertenden Tonfall zu mir "Aaah ja, das gute Fielmann-Gestell".

    Etwas Ähnliches habe ich bei einem Juwelier vor Kurzem erlebt, bei dem ich eigentlich ein paar Ohrringe kaufen wollte, die ich im Schaufenster gesehen hatte.

    Letztens war ich dort, um die Batterien meiner Uhr wechseln zu lassen (bei einem anderen Juwelier gekauft, aber eine hochwertige Uhr war es) und es war das gleiche Spiel "Oh, die haben Sie aber nicht hier gekauft. Dann mache ich das eigentlich nicht" Auch nicht, als ich ihm ganz freundlich 5 Euro oder mehr dafür geboten habe. Schade um die schönen Ohrringe, die habe ich dann auch nicht gekauft und bin wieder raus aus dem Laden.

    Auch wenn ich die Verbitterung verstehen kann, so gewinnen die kleinen Fachhändler jedenfalls keine neuen Kunden.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Darky für diesen nützlichen Beitrag:

    sn00py603 (26.06.2013)

  6. #25
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Da kann ich nur mal wieder den Vergleich USA-Deutschland ziehen, den ich dank us-amerikanischer Ehefrau schnell machen kann.

    Dort haben die kleineren Läden - falls es sie denn noch gibt - erkannt, dass es nur eine Überlebenschance gibt, wenn man mindestens den gleichen Service oder sogar freundlicheren anbieten kann. In Deutschland ist das meiner Erfahrung nach oft nicht der Fall.
    Dazu muss ich aber sagen, dass mein Optiker mir eine Brille, die ich während meines Auslandsaufenthaltes dort zulegen musste anstandslos und kostenfrei repariert hat (Ausnahmen bestätigen die Regel).
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  7. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 37,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Dann kenne ich eine weitere Ausnahme, denn auch der "kleine Optiker" zu dem ich gehe, repariert (soweit möglich) kostenlos. Freundlichkeit ist in dem Laden groß geschrieben, und auch das Team ist sehr nett. Allerdings würde er mir keine neue Brille schenken Er muss ja auch von was leben...

  8. #27
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Dann habe ich wohl einfach nur Pech gehabt mit meinen Geschäften.

    Eigentlich kaufe ich lieber in kleinen Geschäften ein als in großen, weil ich das einfach schöner finde.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  9. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Stimmt, in kleineren Geschäften fühle ich mich auch wohler, weil ich merke dass ich für sie als Kunde wichtig bin. Gut, dass man Brillen nicht im Baumarkt kaufen muss. Da habe ich letztens auch wieder eine Story erlebt Aber im Ernst, in Einzelhandelländen wird Kundenfreundlichkeit noch groß geschrieben. Es ist auch möglich, dass man ihm dort wegen einer Ratenzahlung entgegen kommt, wenn er mit einer Gleitsichtbrille besser durchs Leben gehen kann.

  10. #29
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Wie so oft im Leben: Man kann weder in die eine noch in die andere Richtung verallgemeinern.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  11. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 157, Level: 6
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kostenübernahme Sehhilfe

    Ich verstehe eigentlich nicht, warum Gleitsichtgläser so teuer sind. Ich finde es ist kein Luxus. Entweder muss man zwei Brillen haben, Fern- und Lesebrille was ja auch doppelt kostet oder eben eine Gleitsichtbrille. Überhaupt begreife ich nicht dass irgendwelche Hilfen die Krankenkassenzahler selber bezahlen müssen. Damit meine ich nicht nur die Brillen... Und hat Gonzo kein Recht darauf, richtig sehen zu dürfen, oder es teuer bezahlen zu müssen, wenn er nur eine Brille möchte, zum Sehen und zum Lesen? Ich denke schon, dass er vor seiner Arbeitslosigkeit auch in die Krankenkasse einbezahlt hat.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kostenübernahme bei vorstellungsgespräch im ausland
    Von ferdi im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 10:05
  2. Reise zur kranken Mutter ins Ausland - Kostenübernahme
    Von Monty_Python im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 18:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •