Umzug in Stadt
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Umzug in Stadt

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 37,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Umzug in Stadt

    Ich komme aus einem Dorf im sächsischen Vogtland und bezieh ALGII. Ich habe mir überlegt in eine Großstadt, vielleicht nach Süddeutschland zu ziehen. UZwei meiner ehemaligen Schulkameraden haben auf diese Weise ein neues Leben begonnen nachdem sie arbeitslos waren.

    Ich weiß aber nicht genau wie das ist wenn man umzieht. Die Mieten dort und auch die Lebenshaltungskosten sind ja höher als auf dem Dorf. Außerdem muss man ja einen Bully oder was mieten und umziehen. Kostet auch wieder extra.

    Wie macht man das? Bekommt man da Geld wenn man umzieht? Also bekommt man den Umzug bezahlt auch wenn es ganz woanders hin geht?
    Immerhin soll es ja auch der Arbeitsstellenfindung dienen.

  2. #2
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    Hallo Balloon, also ich bin bei Umzügen kein Spezialist, weiß aber, dass dir ein Umzug, insofern gerechtfertigt und insofern die neue Wohnung schon bezugsfertig und genehmigt ist, im normalfall bewilligt wird. Dabei wird dir außerdem finanziell unter die Arme gegriffen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    Warum suchst du dir denn nicht erst einen Job, dann eben deutschlandweit und ziehst dann um wenn du einen hast? Wäre das nicht die logischere reihenfolge?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    Eben, wenn Du Dich nicht festgelegt hast in welche Großstadt Du ziehen möchtest, hast Du ja eine riesige Auswahl an bundesweiten Stellenangeboten. Eben weil Du nicht ortsgebunden bist, ist das ein beachtlicher Vorteil. Wenn Du das auch in Deine Bewerbungen schreibst, glaube ich ganz sicher dass Du einen guten Job findest. Und dann kannst Du ja umziehen und Dir eine schicke Wohnung nach Deinen Vorstellungen leisten, natürlich eine, die mit Deinem späteren Gehalt auch bezahlbar ist
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 37,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Umzug in Stadt

    Aber ist das nicht total unsicher was Sachen wie Anfaht zum Arbeitsplatz etc. angeht? Also bei Vorstellungsgesprächen? Weil es macht ja keinen Sinn wenn ich aus Zentralsachsen nach Mönchengladbach fahren muss und dann dort eine Absage bekomme. Wohne ich aber zum Beispiel schon in Wuppertal ist es ja nicht so weit...

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    Also ganz ehrlich, Balloon, wenn du wirklich die Freiheit hast, dort hinzuziehen wo es Jobs gibt, dann wäre es mir auch weite Anfahrtswege für Vorstellungsgespräche wert. Die werden im Normalfall ja auch ALG2-Empfängern bezahlt. Damit tust du dir selbst wahrscheinlich den größten Gefallen.
    Du kannst es ja auch erstmal auf gewisse Städte, die dir gefallen, beschränken.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    So viele können nicht einfach wegziehen, auch wenn sie wollten. Wenn Du das Glück hast, nicht gebunden zu sein, um in eine andere Stadt ziehen zu können, würde ich auch zusehen es mit einer Arbeitsstelle zu verbinden. Du hast durch Deine freie Wahl doch viel mehr Möglichkeiten einen Job zu bekommen, statt weiterhin Arbeitslosengeld zu beziehen.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Umzug in Stadt

    Bei mir ist es leider so, ich habe die Wurzeln und alles was daran hängt hier. Bei uns ist es mit Arbeitsstellen zur Zeit sehr schlecht. Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich es mir nicht lange überlegen.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 37,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Umzug in Stadt

    Naja als ich weiß nicht so recht. Wurzeln hat ja jeder irgendwie irgendwo, oder? Aber wenn man doch Aussicht auf einen andern Job hat sollte man doch auch umziehen deswegen...

    Ich werde es jetzt mal so rum probieren. Ich werde mich erst in den Städten wo ich schon war und es mir gefällt bewerben, danach da wo es mir nicht so doll gefallen hat.

    Und dannn kann man einfach beim AfA einen Umzug beantragen? Also da geht man zur CaseManagerin und sagt "ich habe einen Job in XXXX gefunden können Sie mir bitte umziehn helfen"?

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    Zitat Zitat von Balloon Beitrag anzeigen
    Und dannn kann man einfach beim AfA einen Umzug beantragen? Also da geht man zur CaseManagerin und sagt "ich habe einen Job in XXXX gefunden können Sie mir bitte umziehn helfen"?
    So ungefähr, ja. Dem Amt ist auch daran gelegen, dass du wieder arbeitest. Und dazu kommt, dass es auch Firmen gibt, die ihre neuen Mitarbeiter dann beispielsweise bei der Wohnungssuche unterstützen und teilweise auch beim Umzug etc.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosten für den Umzug ALG1
    Von sachsenbraut im Forum ALG I
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 18:20
  2. Umzug aus gesundheitlichen Gründen
    Von Starksinn im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 19:24
  3. Zwangsversetzung in andere Stadt
    Von marylinmonroe im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 13:38
  4. Zum Umzug zwingen
    Von MyNameIs im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:25
  5. Zuschuss für Umzug???
    Von Kaputtnik im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 11:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •