Umzug in Stadt - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Umzug in Stadt

  1. #11
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    Sicherlich kannst du dort einen Umzug beantragen. Du wirst dann außerdem auch an das neue Arbeitsamt verwiesen, was die Wohnung angeht, bzw. Wohnungsamt.
    Der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter ist daran gelegen, dass du aus der arbeitssuchenden-Statistik rauskommst.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Umzug in Stadt

    Ich bin ebenfalls der Meinung, dass du dich besser stellst, wenn du dir erst einen Job suchst und dann umziehst wenn es nötig ist. Stell dir mal vor du ziehst jetzt nach Wuppertal um mal bei deinem Beispiel zu bleiben und findest dort dann auch keinen Job. Dann hast du rein gar nichts gewonnen und musst wenn du Pech hast sogar nochmal umziehen.

  3. #13
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Umzug in Stadt

    Zitat Zitat von Balloon Beitrag anzeigen
    Aber ist das nicht total unsicher was Sachen wie Anfaht zum Arbeitsplatz etc. angeht? Also bei Vorstellungsgesprächen? Weil es macht ja keinen Sinn wenn ich aus Zentralsachsen nach Mönchengladbach fahren muss und dann dort eine Absage bekomme. Wohne ich aber zum Beispiel schon in Wuppertal ist es ja nicht so weit...
    Normalerweise zahlt der Arbeitgeber die Vorstellungskosten (An- und Abreise, evtl. Übernachtung).
    Bei Bewerbern, die schon länger arbeitssuchend sind übernimmt das meistens die ARGE. Dazu müsstest du aber vorher mit deinem Sachbearbeiter dort sprechen. U.U. erhälst du sogar für die Vorstellung von der ARGE einen Vorschuss, damit du Sprit oder eine Bahnkarte kaufen kannst.
    Außerdem werden i.A. von den Unternehmen nicht alle Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen, sondern nur einige wenige, bei denen die bisherigen Berufserfahrungen und Kenntnisse besonders gut zu den Anforderungen der Stelle passen. Wenn du also eine Einladung erhälst, dann stehen die Chancen i.A. schon recht gut.

    Trotzdem laden viele Firmen (verständlicherweise) gerne erst mal solche Leute ein, die in der Region wohnen, weil es halt einfacher ist. Aber was hilft es dir, wenn du z.B. in Wuppertal umziehst - und dann gerade ein interessantes Stellenangebot aus Hamburg oder München siehst ?

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 37,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Umzug in Stadt

    Dann bewerbe ich mich weiter von hier, und jetzt auch in anderen Städten und Gegenden. Wie schreibt man des denn am besten rein in die Bewerbung, dass man zwar noch nicht vor Ort wohnt, aber gern auch umzieht wenn es sein muss?

  5. #15
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Umzug in Stadt

    Na, das sollte doch kein Problem sein. Man schreibt halt rein, dass man uneingeschränkt umzugsbereit ist.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    Balloon (24.04.2013)

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 37,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Umzug in Stadt

    Uneingeschränkt umzugsbereit klingt super. Das merke ich mir, danke!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kosten für den Umzug ALG1
    Von sachsenbraut im Forum ALG I
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 18:20
  2. Umzug aus gesundheitlichen Gründen
    Von Starksinn im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 19:24
  3. Zwangsversetzung in andere Stadt
    Von marylinmonroe im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 13:38
  4. Zum Umzug zwingen
    Von MyNameIs im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:25
  5. Zuschuss für Umzug???
    Von Kaputtnik im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 11:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •