ALG II und Nachzahlung Witwenrente
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ALG II und Nachzahlung Witwenrente

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    1
    Punkte: 17, Level: 1
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Frage ALG II und Nachzahlung Witwenrente

    Hallo alle zusammen,
    um euch das Ganze ein wenig zu vereifachen ersteinmal ein paar Eckdaten:
    Meine Frau verstarb im Janur 2011
    Um unsere 4 Kinder zu betreuen gab ich meine Job auf und beantragte ALGII
    Im Mai 2011 fing ich wieder an zu arbeiten, war ein kleines IT Unternehmen
    Im November konnte ich nur noch geringfügig dort arbeiten (160€) und musste wieder ALGII beantragen
    Das ging bis Ende 2011 so weiter
    Im Januar 2012 bekam ich dann nur noch ALGII und beantragte endlich (hat auch lang genug gedauert ) Witwen- und Waisenrente
    Seit Mai 2012 bin ich in Festeinstellugn und mein Antrag auf die Renten ist auch durch und ich bekomme auch eine Nachzahlung ab Januar 2011.
    Nun ist es so, das das JC mir ungemein viel Geld von der NACHZAHLUNG (Witwen- und Waisenrente), als Eigenanspruch wieder abzieht
    Ich weiß das es im Normalfall, also wenn man im Bezug von ALGII steht, auch richtig ist.
    Aber ich beziehe ja seit Mai 2012 kein ALGII mehr und die Rente habe ich während des Bezuges von ALGII ja gar nicht erhalten.
    Kann das JC dennoch einen Teil der Nachzahlung einfordern?
    Also für mich klingt das irgendwie seltsam aber vllt habt ihr ja ne Idee.
    Schon mal Danke im Vorraus und Gruß
    Laird

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: ALG II und Nachzahlung Witwenrente

    Hallo Laird und willkommen hier!

    Also wie du selbst schon geschrieben hast wird die Witwenrente normalerweise auf Alg 2 angerechnet. Ich glaube nur die erste Zeit (Sterbevierteljahr) darf nicht angerechnet werden. Nun bin ich mir auch nicht wirklich sicher ob er richtig ist, dass eine Nachzahlung gefordert wird, wenn man gar kein Arbeitslosengeld mehr bezieht. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass das richtig so ist, da es ja um eine Nachzahlung eines Betrages geht, der dir während des Bezugs von Alg 2 zustand. Das ist nur meine Vermutung oder Befürchtung. Ich werde mich nochmal schlau machen oder vielleicht weiß auch einfach jemand anderes hier genauer Bescheid.

  3. #3
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: ALG II und Nachzahlung Witwenrente

    Ich befürchte auch, dass das rechtens ist. Denn du bist sicher bei so einer großen Nachzahlung über den Freibetrag für Sparkonten.

    Eigentlich ist das schade, es wäre fast besser, wenn die Nachzahlung in Raten käme und nicht in einer großen Charge. Wenn du das irgendwie beanrtagen kannst, vielleicht kann sich dann die Arge nicht mehr so viel holen?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    35
    Punkte: 498, Level: 11
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 27
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: ALG II und Nachzahlung Witwenrente

    Ich denke leider auch, dass da nicht zählt ob du jetzt noch arbeitslos bist, sondern die Zeit in der der Anspruch auf die Witwenrente entstanden ist. Zu der Zeit warst du ja arbietslos und deshalb fürchte ich auch, dass die Forderung so korrekt ist.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: ALG II und Nachzahlung Witwenrente

    Kann denn die Arge so einfach eine einmal getätigte Leistung zurückverlangen? Kommt mir ehrlich gesagt etwas spanisch vor....

  6. #6
    Status: without work Array
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 109, Level: 5
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: ALG II und Nachzahlung Witwenrente

    Klar können die das Geld zurück verlangen. Ich habe schon öfter gelesen das es so ein Kuddelmuddel ist wenn man Rente beantragt und Harz4 bezieht. Wäre es denn nicht besser man nimmt sich bei solchen Angelgenheiten einen Anwalt, damit man auch zu seinem Recht kommt? Das finde ich alles sehr kompliziert.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: ALG II und Nachzahlung Witwenrente

    Zitat Zitat von Motte Beitrag anzeigen
    Klar können die das Geld zurück verlangen. Ich habe schon öfter gelesen das es so ein Kuddelmuddel ist wenn man Rente beantragt und Harz4 bezieht. Wäre es denn nicht besser man nimmt sich bei solchen Angelgenheiten einen Anwalt, damit man auch zu seinem Recht kommt? Das finde ich alles sehr kompliziert.
    Und wer zahlt den Anwalt? Die ArgE?

Ähnliche Themen

  1. Nachzahlung meiner Witwenrente / KDU gesenkt bei Hartz IV
    Von synofee im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 20:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •