Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 197, Level: 6
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Ganz abgesehen davon, hast Du es denn überhaupt nötig zu lügen? Ich denke mal nicht. Und wenn ich die Konsequenzen betrachte, würde ich es ablehnen und an einer höheren Stelle vortragen, was da von Dir verlangt wird.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    49
    Punkte: 687, Level: 13
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Das ist ja echt bodenlos! Aber kannst Du es denn beweisen? Wohl weniger denke ich. Wenn doch, würde ich auch an die oberste Stelle gehen, dem Vorgesetzen im Amt und ihm das sagen. Das ist das übelste was es gibt wenn man lügut oder sogar zum lügen gezwungen wird!

  3. #23
    Status: eigene Firma Array
    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    12
    Punkte: 262, Level: 8
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Wenn mir eine solche Bewerbung auffallen würde, wo ich dahinter kommen würde das von Amts wegen gelogen wurde, damit man "die" Arbeit bekommt,
    würde ich sofort eine fristlose Kündigung aussprechen. Also besser immer schön bei der Wahrheit bleiben und wie hier schon geschrieben wurde, notfalls
    ein Gespräch mit einer Person aus der Personalabteilung des Arbeitsamtes führen.

  4. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Es ist schade, dass Marcia nicht nochmal geschrieben hat, worum es da genau ging bzw. wie das ganze jetzt weiter gegangen ist. Wäre wirklcih mal interessant zu erfahren.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    93
    Punkte: 1.482, Level: 21
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Hallo :) danke für die vielen Meinungen. Es ging darum, dass ich damals meine Lehre nicht abgeschlossen hatte, sondern nur meine Zwischenprüfung (mit guten Noten übrigens) abgelegt hatte. Das sollte ich jetzt "umschreiben" als hätte ch die Ausbildung abgeschlossen. Das konnte ich aber nicht, und ich bin bei der Wahrheit geblieben. Ich kann mit einem schlechten Gewissen einfach nicht leben

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Sicher hattest Du einen triftigen Grund, dass Du Deine Lehre nicht abgeschlossen hattest, bei einem guten Zwischenzeugnis? Dann konntest Du das ja auch ehrlich angeben. Außerdem hätte Dir ja das Abschluss- Prüfungszeugnis vorliegen müssen, für die Bewerbung. Das wäre sicher aufgefallen.

  7. #27
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Sicher hattest Du einen triftigen Grund, dass Du Deine Lehre nicht abgeschlossen hattest, bei einem guten Zwischenzeugnis? Dann konntest Du das ja auch ehrlich angeben. Außerdem hätte Dir ja das Abschluss- Prüfungszeugnis vorliegen müssen, für die Bewerbung. Das wäre sicher aufgefallen.


    In diesem Fall ist die Lüge ja nicht nur illegal sondern darüber hinaus auch noch im höchsten Maße unnötig und idiotisch. Wenn es wenigstens einen Vorteil gebracht hötte....

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Zitat Zitat von Marcia Beitrag anzeigen
    Hallo :) danke für die vielen Meinungen. Es ging darum, dass ich damals meine Lehre nicht abgeschlossen hatte, sondern nur meine Zwischenprüfung (mit guten Noten übrigens) abgelegt hatte. Das sollte ich jetzt "umschreiben" als hätte ch die Ausbildung abgeschlossen. Das konnte ich aber nicht, und ich bin bei der Wahrheit geblieben. Ich kann mit einem schlechten Gewissen einfach nicht leben
    Also jemandem sowas überhaupt vorzuschlagen ist schon völlig daneben. Unglaublich!

  9. #29
    Status: keine Angabe Array Avatar von Fabian
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 324, Level: 9
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Das ist wirklich unglaublich. Ob derjenige sich auch so seinen Job erschlichen hat? Wäre ja denkbar, wenn er andere für sowas überreden will...

  10. #30
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Amt will, dass ich bei Bewerbung lüge

    Von der Warte her habe ich es noch gar nicht betrachtet. Da sollte man umso mehr mal den Leiter der Abteilung oder sowas ansprechen damit das mal mit rechten Dingen zugeht!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 19:03
  2. Frau versteht nicht dass ich selbständig bin
    Von Rotkehlch im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 13:48
  3. Bewerbung in den USA
    Von BBQ im Forum Bewerbung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 09:54
  4. Bewerbung mit DVD
    Von Mister-T im Forum Bewerbung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 14:10
  5. zugeben, dass man durchgefallen ist?
    Von Spirit im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 20:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •