zählt wg als bedarfsgemeinschaft? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 37, Level: 2
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 23,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

    hi
    ok ich bin ja schon froh dass wir wirklcih keine bedarfsgemeinschaft sind. weil ich ja auch nicht will das mein freund für mcih zahlen muss. er hat auch schon gesagt, das wir sonst ausziehen und er sich alleine eine wohnung nehmen will. jetzt muss das nur ncoh der typ vom amt mal kapieren. zur untermiete wohne ich nicht bei ihm und er auch nicht bei mir. wir haben die wohnug damlas zusammen angemietet als wg. aber ob wir da einen bestimmten wg vertrag haben weiß ich gar nicht. da muss ich mal nach gucken. sonst müsste ich vielleicht wirklich mal den vermieter fragen ob er mir was schreiben kann. meint ihr das würde reichen wenn der einfach einen brief schriebt? wie soll man denn von dem gebäudeplan sehen das es eine wg ist? das ist doch eine ganz normale wohnung mit zwei zimmern einer küche und einem bad. steht das im gebäudeplan drin?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

    Zitat Zitat von orica Beitrag anzeigen
    wie soll man denn von dem gebäudeplan sehen das es eine wg ist? das ist doch eine ganz normale wohnung mit zwei zimmern einer küche und einem bad. steht das im gebäudeplan drin?
    Kann man meiner Meinung nach nicht, es sei denn, die Wohnung wird explizit nur als WG-Wohnung vermietet und das ist in irgendeinem Plan vermerkt. Aber wenn es eine ganz normale Zwei-Zimmer-Wohnung ist, muss sie ja nicht zwangsläufig nur als WG genutzt werden.
    Schau mal euren Mietvertrag, evtl. ist dort angegeben, dass ihr die Wohnung als WG bezieht. Ansonsten kannst du es ja mal mit einem Schreiben deines Vermieters probieren.

  3. #13
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

    Ich habe einen Neffen der auch in einer WG wohnt und de rhatte für die ersten zwei Jahre nicht mal einen Mietvertrag. Wenn du keinen Mietvertrag hast würde ich mir einen holen vom vermieter er wird auch dafür sein.

  4. #14
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Cosmica
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Germany/ NRW
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.704, Level: 31
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    201
    Dankeschöns erhalten
    62
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

    Ein Gebäudeplan ist doch überhaupt nicht nötig, Orica.
    Wer hat denn den Mietvertrag unterzeichnet und wer steht alles im Vertrag drin?
    Wenn der Vermieter einverstanden ist, kann auch dein Freund, oder umgekhrt einen Untermietvertrag ausstellen.
    Freundliche Grüße, Cosmica :-)

  5. #15
    Status: Arbeitslos Array
    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    154
    Punkte: 1.600, Level: 22
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 100
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

    Danke für die info. cosmica!

    welchen vorteil hat man dann bei der arge wenn man in einer WG wohnt?

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 37, Level: 2
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 23,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

    hi
    na das wegen dem gebäudeplan hatte ich ja geschrieben weil irgendjemand das vorgeschlagen hatte. aber ich hab mir ja schon gedact das das gar nicht geht. egal. den mietvertrag haben wir beide unterschrieben. der vermieter wollte das damals so damit es keine probleme gibt falls mal einer von uns ausziehen will und dann der vertrag auf den anderen läuft oder so. weiß ich auch nicht mehr so genau. ich geh jedenfalls nächste woche mal mit dem vertrag zum amt und der vermieter will mir auch noch was schreiben. der ist ja echt lieb das er sich da extra die mühe macht.

  7. #17
    Status: Arbeitssuchend Array Avatar von Adala
    Registriert seit
    17.03.2012
    Ort
    Süden
    Beiträge
    38
    Punkte: 388, Level: 10
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: zählt wg als bedarfsgemeinschaft?

    Zitat Zitat von Conan Beitrag anzeigen
    Danke für die info. cosmica!

    welchen vorteil hat man dann bei der arge wenn man in einer WG wohnt?
    Conan der Vorteil ist, dass man sich z.B. besseren Wohnraum leisten kann.
    Pro Person steht einem nur 45qm zu. Dafür bekommt man oft nicht besonderes an Wohnraum und wahrscheinlich noch nicht einmal mit Balkon, geschweige denn mit einem Garten. Würden sich aber 4 Arbeitslose zusammen tun würde ihnen zusammen 180 qm zustehen. Dafür kann man sich u.U. schon ein schönes Häuschen anmieten.
    Das ist der Vorteil.
    Ich bin nicht arbeitslos, sondern nur arbeitssuchend!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Was zählt beim Einsendeschluss?
    Von Gummiadler im Forum Jobsuche
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 15:01
  2. Was zählt als Weiterbildung?
    Von Beck78 im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 09:39
  3. Zahlt das Amt einen Therapeuten?
    Von Janosch im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 09:47
  4. Zahlt die Arge die Autoreparatur?
    Von pillepalle im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 10:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •