"Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen... - Seite 6
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 97

Thema: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

  1. #51
    Status: keine Angabe Array Avatar von Ronja
    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    41
    Punkte: 331, Level: 9
    Level beendet: 42%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 44
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Oh je hier wird aber ganz schön pauschalisiert!
    Mich regt zwar manches auch auf, aber ich glaube kaum das die jungen Frauen sich extra wegen dem Geld Kinder machen lassen, denn viel ist es nicht, es reicht doch praktisch gerade so zum leben.
    Ich denke das liegt eher an unserer heutigen Zeit, es trennen sich so viele Paare schon nach kurzer Zeit. Es wird nicht mehr so große Rücksicht genommen, ob da nun ein Kind ist oder nicht.

  2. #52
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 128, Level: 5
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Da stimme ich auch zu. Es sollte auch die Möglichkeit geben, dass Mutter oder Vater, einer von beiden die arbeiten gehen, auch mit einem Halbtagsjob zurecht kommen. Eben höheren Lohn, damit die Haushaltskasse stimmt aber noch Zeit für die Kinder übrig bleibt. Und dieses Mediengedusel ist wirklich manchmal unterste Schublade. Sollen sie lieber mal so eine Seifenoper in was realistisches ändern. Wie zb es ist, wenn die Eltern arbetien gehen und dennoch jeden Cent rumdrehen müssen. Und das sollte auch täglich in einem bekannten Berliner Gebäude ausgestrahlt werden, mit "Guggzwang"

  3. #53
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    12
    Punkte: 432, Level: 10
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Es ist leider so, dass es verschiedene Schichten unter den Bürgern gibt. Und das gab es auch schon vor Hartz und Co. Ich bin der Ansicht, dass man nicht jemanden verurteilen soll, den man garnicht kennt. Die inneren Familienverhältnisse nicht kennt. Nur weil jemand ohne Arbeit st, ist er noch lange nicht assozial! Das ist echt beschämend, wie die Menschen sich untereinander - ohne Wissen - beurteilen.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Arabella für diesen nützlichen Beitrag:

    Janin (03.05.2012)

  5. #54
    Status: Arbeitslos Array
    Registriert seit
    17.04.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 292, Level: 8
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Zitat Zitat von Kitty Beitrag anzeigen
    Manchmal kommt es mri so vor, als ob man als alleinerziehnde Mutte direkt als Harzerin abgestempelt wird, auch wenn das überhaupt nicht stimmt. Es gibt Frauen, die zb nach Scheidung ihre Kids selbst erziehen. Sie leben sparsam und können sich kein Auto leisten. Und schon hat man das Schild umhängen... Das ist echt nicht mehr schön. Und auch arbeitslose Mütter kämpfen ums Überleben und das Wohl ihrer Kinder.
    Genau Kitty so ist es. Aber das ist wirklich sehr oft so wie du beschreibst.
    Mir hat mal jemand gesagt ich wäre verantwortungslos das ich soviele Kinder in die Welt setzen würde.
    Solche Aussagen grnzen schon wirklich an eine Unverschämtheit.

  6. #55
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Zitat Zitat von Wanda Beitrag anzeigen
    Genau Kitty so ist es. Aber das ist wirklich sehr oft so wie du beschreibst.
    Mir hat mal jemand gesagt ich wäre verantwortungslos das ich soviele Kinder in die Welt setzen würde.
    Solche Aussagen grnzen schon wirklich an eine Unverschämtheit.
    Hallo Wanda

    Ich will ja selber nicht unverschämt sein, aber deine Terminologie macht mich schon ein wenig nachdenklich. Das sind schon alles Wunschkinder bei dir, oder?

  7. #56
    Status: Arbeitslos Array
    Registriert seit
    17.04.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 292, Level: 8
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Ich verstehe zwar deine Frage nicht so ganz aber hier nochmal was ich zuvor im Forum geschrieben habe. Wahrscheinlich hast du das überlesen.

    ich bin 28 Jahre alt und Mutter von vier Kindern, davon einmal Drillinge. Ich bin alleinerziehende Mutter

    Das Schicksal hat mich dahin gebracht. Mein Mann ist kurz nach der Geburt unserer Drillinge bei einem Motorradunfall ums Leben gekommen

  8. #57
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    61
    Punkte: 755, Level: 14
    Level beendet: 55%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 45
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Das ist heftig und tut mir sehr leid. Das waren und sind harte Zeiten für Dich. Aber Hut ab, dass Du nicht stillschweigend Dein Schicksal so hinnimmst. Da sieht man wieder, dass viele Mitmenschen zu schnell (er-)urteilen. Sie haben ja meistens keine Ahnung.

  9. #58
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    25
    Punkte: 356, Level: 9
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Ich habe Respekt vor jeder alleinerziehenden Mutter, die mit Arbeitslosengeld ihr Kind über die Runden bringen muß.

    Der Themenstarter scheint keine Ahnung zu haben.

    @ Wanda ich bin ein Zwillingskind und ich weiß sehr gut was es bedeutet. Unsere Mutter hatte rund um die Uhr alle Hände voll zu tun.

  10. #59
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Wanda: Sorry, habe das falsch verstanden, vergiss meine Frage einfach!

  11. #60
    bernhard
    Gast Status: keine Angabe

    AW: "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...

    Hallo Ronja

    Du hast in deinem Beitrag Recht was du Schreibst,das nicht viel Rücksicht genommen wird,es gibt aber auch unter den Harz 4 Empfänger viele die Leistungen
    des Arbeitsamtes ausnutzen,ich möchte dir ein Fall schreiben über eine Ehepaar aus dem Bundesland Sachsen,die haben im Fernsehen sogar damit herum geprahlt,dieses Ehepaar bekommt von der Leistungsabteilung jeden Monat 3000€.Du wirst dir jetzt die Frage stellen wie auch die anderen Mitglieder wie dies sein kann.Beide haben sich zusammengerechnet welchen Leistungssatz sie als Familie bekommen,es Klingt zwar Unglaublich,aber die Frau hat noch Neun Kinder zu Welt gebracht,beide waren vor drei Jahren bei der RTL Sendung von Günter Jauch,der Mann sprach aus,warum soll ich Arbeiten gehen wenn ich genug von der Leistungsabteilung bekomme,ich finde es Unverschämt von diesem Ehepaar so zu denken und zu Handeln.

    Viele Grüße

    Bernhard

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Escortservice - auch ohne "weitere Dienstleistungen"?
    Von mona im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 15:13
  2. Forenspiel "Fünf Worte"
    Von parka im Forum Plauderecke
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 13:56
  3. Macht der "Weg zur Arbeit" noch Sinn?
    Von james im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 12:54
  4. Wann darf man sich "Geschäftsführer" nennen?
    Von Welsi der Wels im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 15:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •