Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

  1. #1
    Status: Arbeitsuchend Array Avatar von Wasserspender
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    15
    Punkte: 275, Level: 8
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

    Oh Mannomann,

    ich bin jetzt seit ein paar Jahren am hartzen und läuft alles super, aber jetzt bin ich mir grad etwas unsicher, was ich machen soll, weil ich von meinem Beauftragten da jetzt einen Vermittlungsvorschlag gekriegt habe. Der erste seit 3 Jahren, sonst war da nie was! Jetzt wollen die von mir, dass ich für 7€/std so nen Helferschmarrn in nem Supermarkt mach halbtags. Regale einräumen und so ein SCHMARRN...

    Ich seh nicht ein, dass ich das mach!! Da krieg ich dann für 25Std arbeiten ein paar Pfennig mehr als jetzt ohne Arbeit, des is doch bescheuert!!

    Einfach nix machen geht auch net, weil ich schon mitgekriegt hab, dass die einem dann des Hartz kürzen können und des is natürlih auch keine Option.... Deswegen würd ich gern wissen, wie ihr des so macht um sich da lauschig um sowas zu drücken???? Hauts einfach mal alle Tipps raus, die funktioniert haben, da gibts bestimmt ein paar Klassiker
    "When I get sad, I stop being sad and be awesome instead."

  2. #2
    Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    2+

    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    830
    Punkte: 7.100, Level: 55
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    168
    Dankeschöns erhalten
    161
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

    Hey Wasserspender,
    sorry wenn ich da jetzt mal so direkt bin, aber sich da zu "drücken" ist da nicht rechtens, ich denke nicht, dass wir dir hier Anleitungen geben wollen, wie du illegal dein Amt betrügst. Ich kann schon verstehen, dass du mehr Lohn willst, aber dann den Vorschlag nicht annehmen, den sie dir zuschicken, das kann's ja nicht sein.

    Du bist ja auch Arbeitssuchender, oder nicht? :)
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

  3. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Frankenfreund84 für den nützlichen Beitrag:

    lookalike (24.05.2011), Minchen (24.05.2011)

  4. #3
    Status: Arbeitsuchend Array Avatar von Bibi - nicht Blocksberg
    1+

    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Punkte: 113, Level: 5
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

    also, ich finde du solltest dich freuen, wenn du was hast. außerdem sind die kürzungen gar nicht so ohne.

    mein netter sb hat mich da am anfang drüber aufgeklärt (dich nicht???) und ich habs mal wieder rausgekramt. also wenn du ablehnst kürzen die dir 30 %, das sind um die 100 euro. also ich käm dann nicht mehr rum...
    wofür die dir wie viel kürzen steht auch hier
    würd mir das gut überlegen
    es gibt auch menschen, die bibi heißen und nicht zaubern können. schon mal was von bibi andersson gehört?

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bibi - nicht Blocksberg für diesen nützlichen Beitrag:

    Minchen (24.05.2011)

  6. #4
    Status: Arbeitsuchend Array Avatar von Wasserspender
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    15
    Punkte: 275, Level: 8
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

    Ja das ist mir schon klar, das hab ich ja oben selber geschrieben, was ihr schreibt. Und von wegen illegal, Frankenmensch, ich such hier keine Beihilfe zum Mord oder so. Bei haufen Gesetzkram gibts Grauzonen und das ist auch gut so. Und wenn ich das so machen kann, dass die mich nicht nehmen, dann ist das nicht meine Schuld und es wird nix gekürzt.

    Und klar bin ich "arbeitsuchend" aber nicht für umsonst, das seh ich gar nicht ein!
    "When I get sad, I stop being sad and be awesome instead."

  7. #5
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

    ich bin jetzt seit ein paar Jahren am hartzen und läuft alles super
    sorry Wasserspender, aber da muss ich Frankenfreund jetzt mal in Schutz nehmen. So wie du dich ausgedrückt hast, erweckt es nun mal nicht den Anschein, als würdest überhaupt nach Arbeit suchen. Und das muss nun mal nicht akzeptiert werden.
    Würdest du denn arbeiten wollen? Es scheint wohl zumindest im Moment für dich nur die 3 Möglichkeiten zu geben: 1. Den angebotenen Job übernehmen, 2. Dir einen anderen zu suchen oder 3. Die Kürzung vom Amt hinzunehmen (was zugegebenermaßen wohl finanziell etwas knapp werden würde).

    Und von wegen illegal, Frankenmensch, ich such hier keine Beihilfe zum Mord oder so. Bei haufen Gesetzkram gibts Grauzonen und das ist auch gut so. Und wenn ich das so machen kann, dass die mich nicht nehmen, dann ist das nicht meine Schuld und es wird nix gekürzt.
    das kannst du natürlich halten wie du willst, deine Entscheidung, aber ich denke nicht, dass das der Sinn dieses Forums ist. Sorry
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  8. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

    Sicher gibt es da möglichkeiten die einfach abzuwehren, und das Amt kann gar nichts machen
    Ich kann mir aber auch nicht vorstellen das es mit ALG 2 super laufen soll, Dadurch ist doch nur die einfachste Existenz gesichert.

  9. #7
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Will Vermittlungsvorschlag nicht annehmen - was tun??

    Zitat Zitat von Wasserspender Beitrag anzeigen
    Ja das ist mir schon klar, das hab ich ja oben selber geschrieben, was ihr schreibt. Und von wegen illegal, Frankenmensch, ich such hier keine Beihilfe zum Mord oder so. Bei haufen Gesetzkram gibts Grauzonen und das ist auch gut so. Und wenn ich das so machen kann, dass die mich nicht nehmen, dann ist das nicht meine Schuld und es wird nix gekürzt.

    Und klar bin ich "arbeitsuchend" aber nicht für umsonst, das seh ich gar nicht ein!
    Falsch!!!!!!!
    Kann Dir das Jobcenter aufgrund Deiner Bewerbung nachweisen, dass Du Dich nicht ernsthaft um die Stelle bemüht hast, kann sie Dich mit einer Kürzung bis hin zu einer Sperre belegen. Der Arbeitgeber, bei dem Du Dich vorgestellt hast, wird dann zu einer Stellungnahme aufgefordert, die dann zugrundegelegt wird, zumindest wird Deine Bewerbung angefordert.

    Also vorsicht mit Deinen Grauzonen. Wenn man sich damit beschäftigen möchte, sollte schon mehr als nur Grundwissen des Sozialrechtes vorhanden sein.

Ähnliche Themen

  1. kann mich nicht entscheiden was ich mal werden soll!!!!!!
    Von Puff-The-Magic-Dragon im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 14:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •