Schikane oder Normalfall bei der Antragsstellung? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Schikane oder Normalfall bei der Antragsstellung?

  1. #21
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Cosmica
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Germany/ NRW
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.704, Level: 31
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    201
    Dankeschöns erhalten
    62
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Schikane oder Normalfall bei der Antragsstellung?

    Ob generell alle Jobcenter im gesamten Bundesgebiet an Karneval ihre Tore geschlossen halten, kann ich dir nicht sagen @ Andra.
    Das könntest du auf der jeweiligen Webseite (sofern vorhanden) deines Jobcenters einsehen.

    Für die Karnelvals-Hochburgen, wie z.B. Bonn ist es tatsächlich so, das diese an Rosenmontag geschlossen hat.

    Cosmica
    Freundliche Grüße, Cosmica :-)

  2. #22
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Schikane oder Normalfall bei der Antragsstellung?

    Arge, banken, Sparkassen und verschiedene kaufhäuser haben am Rosenmontag ab 12:00 Uhr geschlossen. Zumindest mal bei uns. In unserer Stadt gibt es den größten Rosenmontagsumzug des Saarlandes und der angrebnzenden Rheinland Pfalz.

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    84
    Punkte: 1.685, Level: 23
    Level beendet: 85%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schikane oder Normalfall bei der Antragsstellung?

    aber auch bei "uns" im Saarland waren Rosenmontag Geschäfte / Behörden / Ämter am Vormittag geöffnet. Und Gründonnerstag ist doch nun echt kein Feiertag.

  4. #24
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    775
    Punkte: 6.790, Level: 54
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 160
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: Schikane oder Normalfall bei der Antragsstellung?

    Gründonnerstag ist ein ganz normaler Arbeitstag. Heilig Abend wird ja auch so ähnlich gehalten. Bei uns ist Karneval oder Fasching nicht so groß geschrieben und Geschäfte und Ämter geöffnet. Das ist von Bundesland zu Bundesland verschieden. Einfach mal erkundigen

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •