U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

  1. #1
    Status: Schüler Array
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    8
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 64,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1

    Frage U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    Hallo liebes Forum,

    gerade frisch dabei möchte ich euch doch gleich um Hilfe zu unserer derzeitigen Situation bitten:

    Meine Freundin ( 17, ALG II + Unterhalt, Erziehungsurlaub ) und ich ( 20, ALG II, Schüler einer Abendrealschule ( Vormittags ), BG mit meiner Mutter ) haben eine gemeinsame Tochter ( 10 Monate ). Zurzeit lebt sie mit unserer Tochter bei ihrer Mutter und ihrem Stiefvater in einem relativ kleinem Zimmer von ca. 9 m². Da ich unter der Woche und auch oft am Wochenende dazu stoße und auch häufig bei ihr übernachte ( mit dem Amt abgesprochen ), ist es für uns sehr schwer mit diesen 9 m² auszukommen. Sofern die Kleine Tagsüber schläft, sollten wir eigentlich Zeit für uns, oder Dinge haben die wir sonst vielleicht nicht schaffen. Dies lassen die Räumlichkeiten leider nicht zu. Einen sogenannten "Rückzugsort", den meiner Meinung nach Jeder einfach mal ( seien es 5-10 Minuten ) braucht, finden wir seit einiger Zeit schon nichtmehr. Da wir uns sicher sind die nächste Zeit gemeinsam zu durchschreiten, aber es uns mit dem Heiraten noch etwas früh scheint, wollen wir dringend den Schritt in die eigene Wohnung wagen.

    Die Gegebenheiten bei der Mutter meiner Freundin sehen wie folgt aus:
    - eigenes Haus mit Garten
    - Großeltern wohnen im EG
    - 5 Zimmer + Küche + Bad, worin Mutter, Stiefvater, Bruder, Freundin, Tochter wohnen
    - Mutter: Teilzeitangestellt
    - Stiefvater: Vollzeitangestellt
    - Bruder: Schüler
    - Freundin: Erziehungsurlaub + ALG II

    Die Gegebenheiten bei der BG meiner Mutter sehen wie folgt aus:
    - Mietwohnung ca. 70m² mit Balkon
    - 3 Zimmer + Küche + Bad
    - Mutter: 400€ Job + ALG II
    - Ich: Schüler + ALG II


    Ist es für uns möglich auch noch vor ihrem 18. Geburtstag, eventuell auch ohne Einverständnis ihrer Mutter, in eine eigene Wohnung zu ziehen?
    Einen Termin mit dem zuständigen Jobcenter holen wir uns morgen, um auch direkte Informationen zu erlangen.

    Wir hoffen das die hier aufgeführten Schilderungen euch ein gutes Bild geben. Sofern Fragen offen stehen sollten, die der Hilfestellung helfen können, sind wir gerne bereit diese zu beantworten :)

    Ein großes Dankeschön an dieser Stelle, allein schon für die genommene Zeit!

    Lieben Gruß . . .

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    uih, das ist keine einfache Situation und Hut ab das ihr das so meistert. Wenn die Mutter Deiner Freundin dagegen ist, dass sie auszieht, könnt ihr Euch ans Jugendamt wenden. Die können dann die Vormundschaft übernehmen. Ich drück Euch die Daumen das euer Vorhaben klappt.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    Hallo gizzmo,
    ich habe hier letztens im Forum ein ähnlichen Thema gelesen und das gerade mal raus gesucht: Eigene Wohnung unter 25 wegen Kind Demnach würde ich davon ausgehen,d ass ihr wegen eurer Tochter schon ein Recht auf eine eigene Wohnung habt obwohl ich beide noch unter 25 seid.

  4. #4
    Status: Schüler Array
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    8
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 64,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    Danke für eure recht schnellen Antworten :)

    Ein Telefonat mit der zuständigen Sachberabeiterin meiner Freundin hat folgendes ergeben:
    "Unter 25 dürfen Sie nicht ausziehen." . . . "Sie können einen Antrag stellen, dieser wird in den meisten Fällen nur bewilligt, sofern Gewalt oder ähnlich schwere Delikte in Ihrer Familie herschen." . . . "Sie können sich an das zuständige Jugendamt wenden, um dort eventuelle Hilfen oder Möglichkeiten in Anspruch zu nehmen."

    Wir versuchen nun beim Jugendamt jemanden zu erreichen.

    Lieben Gruß, . . .


    // EDIT - > Telefonat mit dem Jugendamt

    Das Telefonat mit dem Jugendamt hat folgendes ergeben:
    "Ist es möglich Ihnen in dem Haus Ihrer Mutter ein größeres Zimmer zur Verfügung zu stellen? - Nein!" . . . "Kann angebaut werden? - Nein!" . . . "Kann Ihnen eine Wohnung von Ihren Eltern gestellt werden? - Nein!" . . . "Dann haben Sie ein Problem."

    Mit solchen Aussagen haben wir natürlich nicht gerechnet. Dennoch wurde auch darauf hingewiesen, bzw. vom Jugendamt geraten, einfach eine für uns passende und für den Wohnbereich angebrachte im Rahmen der Tabelle liegende Wohnung zu finden und mit dieser beim Amt vorzusprechen. Hier soll die Mutter meiner Freundin gleich dabei sein um das Einverständnis zu bestätigen. Dies soll uns auf eine "Einzelfallverhandlung" verhelfen.

    // EDIT 2 -> Rückruf der Sachbearbeiterin des Amtes

    Die Sachbearbeiterin des Amtes rief uns vor einigen Minuten zurück und teilte uns mit, wir sollen uns bei einer anderen Sachbearbeiterin melden und dort nocheinmal den Fall schildern. Es ist möglich das uns an dieser Stelle mehr geholfen werden könnte.


    Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden

    Lieben Gruß, . . .
    Geändert von gizzmo (05.12.2011 um 10:04 Uhr)

  5. #5
    Status: arbeitssuchend Array Avatar von arbeitswillig
    Registriert seit
    05.12.2011
    Beiträge
    9
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    Das stimmt, die Rechtslage sieht da aber mit einem Kind oft anders aus. Im Rahmen einer Familienzusammenführung, die ihr ja im Grundew auch schon seid, könntet ihr da sicher etwas ausrichten. Hättet ihr kein Kind müsstet ihr das sonst aufgeben. Ein weiterer Tip: Die Arbeitssuche beschleunigen. Dann seid ihr wenigstens finanziell von niemandem mehr so sehr abhängig und das erleichtert vieles!

  6. #6
    Status: Schüler Array
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    8
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 64,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    Hallo arbeitswillig,

    danke für die Antwort. Dein Tip bezüglich der Arbeitssuche ist gut und auch von uns schon durchdacht. Im Moment gehe ich wieder zur Schule und hänge mich an dieser Stelle voll rein ( letztes Zeugnis mit 1,3 Durchschnitt ), um den Realschulabschluss ( mittlere Reife ) nachzuholen, da ich noch keinen Abschluss vorher erlangt habe. Somit nutze ich nun die Zeit um mich voll in den Abschluss zu knien und andererseits für meine Freundin und unsere Tochter da zu sein.
    Meine Freundin macht ab Februar 2012 ebenso ihren Abschluss nach.

    // Haben gerade die Sachbearbeiterin auf die wir verwiesen wurden angerufen:

    Mit den Aussagen "Ich bin garnicht für Sie zuständig." . . . und . . . "Wo ist Ihre Akte denn hin?." . . . sowie . . . "Hier ist nicht ersichtlich wer wirklich für Sie zuständig ist." . . .
    müssen wir uns nun Gedulden und auf einen Rückruf warten, der uns in dem Punkt "Zuständigkeit" weiterbringt.
    Das man wirklich von A - Z geschickt wird um am Ende wahrscheinlich wieder bei Person A zu landen, finde ich wirklich nicht angenehm. Wir hoffen unser Vorgehen und unsere Situation ( in der mit Sicherheit auch einige andere Menschen stecken ), durch die hier geschilderte Vorgehensweise, weiterhelfen kann.

    // Rückruf erhalten:

    Nun wissen wir wahrhaftig wer für sie zuständig sein soll. Abwarten ob da die Akte auch auftaucht.


    Wir halten euch auf dem Laufenden.

    Lieben Gruß, . . .

  7. #7
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    wäre es nicht besser, wenn ihr das ganze persönlich regelt und nicht übers Telefon ?
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  8. #8
    Status: Schüler Array
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    8
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 64,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    Hallo Bea,

    genau darauf wollten wir hinaus. Hierfür mussten wir uns aber ersteinmal informieren zu wem genau wir müssen und ob wir einen Termin brauchen.
    Mittlerweile wurde uns auch gesagt wer der passende Ansprechpartner ist, leider haben wir unter der angegeben Rufnummer noch niemanden erreichen können und aufs Band gesprochen. Natürlich versuchen wir es weiterhin im Virtelstundentakt.

    Lieben Gruß, . . .

  9. #9
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    ÄMTER ! Na dann mal viel Erfolg! Ich bin mir sicher das ihr Erfolg haben werdet, wenn ihr hartnäckig bleibt!
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  10. #10
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: U25 + U25 + Kind - eigene Wohnung zu dritt?

    Viertelstundentakt, sauber... Also erstmal gratuliere ich zu dem Kind, ist doch immer eine schöne Sache! Auch dass ihr gemeinsam an einem Strang zieht finde ich richtig gut.

    Freilich wollt ihr eher früher als später "richtig arbeiten", aber momentan ist wichtig, dass ihr eine größere Wohnung habt. 9 m² ist echt zu wenig für drei Leute. Nur so als Tipp bei der Arge mag man es, auch wenn es bei denen drunter und drüber geht, wenn man selber nett und professionell bleibt. Wobei ich mir bei dir keine Sorgen mache du scheinst ja Herr der Lage zu sein.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freund zieht aus, was passiert mit der Wohnung?
    Von manana im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 15:18
  2. Eigene Bar eröffnen
    Von Wolle im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 19:45
  3. Kind und Studium
    Von Jane Doe im Forum Studium
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 16:33
  4. Eigene Wohnung unter 25 wegen Kind
    Von babydoll im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 15:13
  5. Ab 25 eigene Wohnung vom Amt?
    Von Mariella im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 11:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •