Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    5
    Punkte: 61, Level: 3
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Hallo, unsere Firma gibt zum Ende des Jahres das Geschäft auf, es gab eine Massenentlassung. Wir wussten darüber Bescheid und es ist alles rechtsmäßig geschehen. Jetzt rief mich mein Noch-Chef ins Büro und bot mir für ab März nächsten Jahres an, in Teilzeit wieder für ihn zu arbeiten. Er will dann im kleineren Rahmen seinen Betrieb weiter führen. Ich finde das eigentlich super, lieber in Teilzeit als auf Jobsuche gehen müssen. Aber wie mache ich das jetzt, ich habe mich schon arbeitssuchend / arbeitslos gemeldet und wäre es auch erstmal. Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus. Sollte ich das gleich bei der Arbeitsagentur melden?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    68
    Punkte: 987, Level: 16
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Schön zu lesen dass es doch noch Arbeitgeber gibt die Recht und Gesetz ernst nehmen und ihre Mitarbeiter nicht übers Ohr hauen Geh einfach zur Agentur für Arbeit und melde dass Du wieder einen Job aufnimmst, auch wenn er nur halbtags ist. Ich glaube Du bekommst trotzdem einen Teil Arbeitslosengeld, wenn Dein Lohn für Deinen Lebensunterhalt, Miete etc. nicht ausreicht. Ich weiß es aber nicht hundertprozentig, deshalb frag am besten mal bei Deinem Sachbearbeiter nach. Hat sich Dein Chef firmenmäßig verkleinert, dass er erst einmal alle entlassen hat, später nur noch Halbtagskräfte einstellt? Oder macht er eine ganz neue Firma auf? Aber sei froh dass Du wieder arbeiten kannst

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Irgendwie scheint es als ginge unsere Wirtschaft immer mehr den Bach runter, wenn man sieht wie viele Unternehmer die Tore schließen. Ich sehe es auch bei uns in der Stadt, immer mehr Läden stehen leer. Das kann es doch nicht sein? Dafür boomt das neue Einkaufszentrum, warum wird sowas in einer kleineren Stadt überhaupt genehmigt? Sei froh dass Du weiter machen kannst, andere stehen von heute auf morgen ohne Job da.

  4. #4
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Zitat Zitat von Dandani Beitrag anzeigen
    Irgendwie scheint es als ginge unsere Wirtschaft immer mehr den Bach runter, wenn man sieht wie viele Unternehmer die Tore schließen. Ich sehe es auch bei uns in der Stadt, immer mehr Läden stehen leer. Das kann es doch nicht sein? Dafür boomt das neue Einkaufszentrum, warum wird sowas in einer kleineren Stadt überhaupt genehmigt? Sei froh dass Du weiter machen kannst, andere stehen von heute auf morgen ohne Job da.
    Das, was so zu sein scheint, muss nicht unbedingt das sein, was wirklich so ist.
    Denn die Fakten sagen etwas anderes:
    Auch im letzten Monat (November 2015) ist die Zahl der Arbeitslosen wieder um ca. 50.000 zurück gegangen.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Die Frage ist nur, wie viele davon haben einen Vollzeitjob? Oftmals werden sie als Mini- oder Midijobber vermittelt, sie fallen dann aus der Statistik. Soviel ich weiß sind es auch teilweise Aufstocker die dann nicht mehr als arbeitslos gelten, ist das richtig oder liege ich da falsch?

  6. #6
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Zitat Zitat von Kettwiesel Beitrag anzeigen
    Die Frage ist nur, wie viele davon haben einen Vollzeitjob? Oftmals werden sie als Mini- oder Midijobber vermittelt, sie fallen dann aus der Statistik. Soviel ich weiß sind es auch teilweise Aufstocker die dann nicht mehr als arbeitslos gelten, ist das richtig oder liege ich da falsch?
    Nein, das ist nicht die Frage. Denn seit 2005 ging die Arbeitslosenzahl permanent zurück, und zwar von ca. 4,9 Mio. auf nun 2,9 Mio. Und es ist nicht so, dass dabei die Zahl der Halbtagsbeschäftigten und Minijobber dabei übermäßig angestiegen ist (die nahm zwar im Sommer dieses Jahres leicht zu, ist aber insgesamt gesehen ebenfalls gesunken).
    Wer also der Meinung ist, die "Wirtschaft gehe immer mehr den Bach runter", der mag dies zwar aus seinem ganz persönlichen Blickwinkel so sehen, aber er irrt ganz gewaltig.
    Es gibt zwar Entwicklungen, die aus anderer Sicht unerfreulich sind (z.B. Verödung der Innenstädte, weil Einkaufszentren vor der Stadt gebaut werden / Preisverfall, der mittelständische Betriebe zum Aufgeben zwingt / Einkauf über Internet, was zu Strukturveränderungen im Handel und höherer Verkehrsbelastung führt), aber insgesamt gesehen boomt die Wirtschaft in Deutschland und die Arbeitsmarktsituation ist so stabil wie schon lange nicht mehr.

  7. #7
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Ich nenne es mal so, es wird wirtschaftlich umgelagert. Der Einzelhandel stirbt nach und nach aus dafür können die ehemaligen Mitarbeiter wieder in diesen Einkaufscenter Fuß fassen. Die Internetfirmen legen zu, weil viele lieber von zuhause aus bestellen und dafür werden wiederum mehr Mitarbeiter benötigt. Das nur so im kleinen Teil. Aber es trifft trotzdem die kleinen Unternehmen, man sollte nicht vergessen dass die Inhaber den schwarzen Peter in der Hand haben... während die Mitarbeiter wieder einen Job finden müssen sie versuchen sich neu zu orientieren.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Wenn Dein Arbeitgeber ein neues Geschäft eröffnet und Dich behalten will, wenn auch auf Teilzeitbasis, ist es ein Zeichen dass Du Deine Arbeit gut machst Sobald Du Dein genaues Eintrittsdatum weißt würde ich es direkt der Agentur für Arbeit melden. Dann ist alles in Butter.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Kann er das einfach so machen, komplett alle entlassen und dann wieder neu einstellen?

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nach Massenentlassung in der Firma wieder weiter arbeiten

    Wenn er eine neue Firma eröffnet kann er auch Mitarbeiter von seiner ehemaligen Firma einstellen. Das ist doch legal, oder?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie geht es nach Alg 1 weiter?
    Von Ritter5b im Forum ALG I
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 11:25
  2. Frage nach Arbeiten die man nicht mag
    Von Rosine im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 10:00
  3. Nach Umschulung wieder ALG1?
    Von Magical im Forum ALG I
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 08:12
  4. In der gleichen Firma arbeiten wie die Mutter?
    Von lilifee im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 11:47
  5. Arbeiten in einer anderen Firma in der Elternzeit
    Von Biggi im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 18:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •