Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.10.2015
    Beiträge
    7
    Punkte: 57, Level: 3
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 82,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?

    Hallo, eigentlich würde ich im übernächsten Jahr in Rente gehen aber mein Arbeitgeber gibt sein Unternehmen auf, schließt aus Altersgründen zum 31. März nächsten Jahres. Ab dann sind es noch 15 Monate bis zur meiner regulären Rente, Meine Beitragsjahre hätte ich dann voll aber wie ist das jetzt, wenn ich keine Arbeit mehr bekomme und ALG1 beziehe? In der Zeit zahle ich doch nicht mehr in die Rentenkasse ein. Hat das einen Einfluss auf meinen Rentenbeginn?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.08.2015
    Beiträge
    7
    Punkte: 208, Level: 7
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?

    Hallo, im Bezug von Arbeitslosengeld werden Beiträge zur Rente gezahlt. Allerdings vermindert, solltest du Fragen zur Erfüllung der Voraussetzung für bestimmte Rentenarten haben.
    Geändert von Melike (21.10.2015 um 15:39 Uhr) Grund: Werbelink entfernt

  3. #3
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?

    Am Besten machst Du mal einen Termin bei einem Rentenältesten in Deiner Nähe. Er hat Ahnung und kann Dir sogar die Rente ausrechnen die Du erhalten wirst.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?

    Ich habe mal gehört dass sich der Rentenbeginn dadurch um einige Monate verschieben kann. Ist das so?

  5. #5
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?

    Zitat Zitat von Louis Beitrag anzeigen
    Ich habe mal gehört dass sich der Rentenbeginn dadurch um einige Monate verschieben kann.
    @Louis, überlege doch einmal logisch, wodurch soll sich dadurch ein Rentenbeginn um Monate verschieben?

    Ein Rentenbeginn entsteht an einem festen Datum, der mit einem berechtigten Rentenantrag gestellt wird. Seit 2012 können Arbeitnehmer mit 63J in Rente gehen, bei entsprechenden Voraussetzungen sogar ohne Kürzung der Rente.

    Da Armin im Juni 2017 regulär in Altersrente gehen kann, muss er sich daher keine großen Gedanken machen. Sollte er die gesamte Zeit bis zum vollen Rentenalter ALG1 beziehen, -dies stünde ihm ja etwas länger zu- ist die Rente wegen des ALG dennoch nur unwesentlich geringer, als wenn er voll arbeiten würde.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.10.2015
    Beiträge
    7
    Punkte: 57, Level: 3
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 82,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Verzögert sich Rentenbeginn durch Arbeitslosigkeit?

    Danke das hat mir wirklich große Gedanken gemacht,denn ich dachte wirklich dass es einen Einfluss macht weil ich selbst nicht mehr in die Kasse zahle. Ja und dann habe ich noch eine Frage, wenn ich sie stellen darf? Ich hatte gestern Abend mit meinem Cousin gesprochen, er ist in Altersteilzeit und hat eine 50% Behinderung. Ich habe auch eine allerdings 30%. Er meinte dass ich beim Arzt einen Änderungsantrag auf Schwerbehindertenrecht, auf 50%, vorlegen soll. Ich habe eine Funktionsstörung der Wirbelsäule, Gelenke und nehme Medikamente gegen Blutgerinnung. Aber lohnt sich der Aufwand, wo ich jetzt weiß dass sich die Arbeitslosigkeit nicht gravierend negativ auswirkt?

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslosigkeit durch Brückenjob beenden
    Von DuoQ im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 11:44
  2. Arbeitslosigkeit entgehen durch nochmal Schule?
    Von soundso im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 16:00
  3. Durch Ehrenamt raus aus der Arbeitslosigkeit?
    Von Mac Macky im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.04.2014, 13:57
  4. Wie wirkt sich Arbeitslosigkeit auf die Rente aus?
    Von Hulk im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 15:37
  5. Durch Umschulung raus aus der Arbeitslosigkeit?
    Von Nemesis im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •