Abfindung - Anrechnung auf ALG? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Thema: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    68
    Punkte: 987, Level: 16
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Eine Abfindung ist (noch) nicht eingeklagt worden. Allerdings erhalte ich wegen der langen Betriebszugehörigkeit drei Monate mehr als im Kündigungsschreiben, mein Gehalt dafür und bin für die Zeit frei gestellt. Bis Mitte Dezember hat mein Anwalt und ich noch die Möglichkeit etwas zu tun. Aber das Risiko ist mir doch etwas hoch. Die beiden Kollegen gehen in die nächste Instanz und haben sich nicht mit unserem Noch-Arbeitgeber geeinigt. Zudem hat er wohl versäumt eine Massenentlassung anzuzeigen.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Meinst Du jetzt, noch auf Abfindung klagen? Mir wäre das auch ziemlich riskant. Wenn Du verlierst dann vielleicht auch noch Deine drei Monate die Du quasi gratis dazu bekommen hast.

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    68
    Punkte: 987, Level: 16
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Wir haben noch ein Gespräch in nächster Zeit. Mal schauen was der Anwalt meint, ich verlasse mich auf ihn und sein Wissen.

  4. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Ja, vertrau Deinem Anwalt. Im Grunde hast Du ja schon Dein Recht bekommen, finde ich.Von daher schau was er Dir rät.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Kann man denn nach einem Vergleich überhaupt nochmal auf Abfindung klagen? Ist es für das Gericht und Euch nicht damit erledigt?

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Hattest du nicht auch mal geschrieben, dass du im Sommer da wieder anfangen sollst? Oder bilde ich mir das gerade nur ein? Würdest du das machen und da nochmal arbeiten?

  7. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    68
    Punkte: 987, Level: 16
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Einige wenige Kollegen hatten so ein Zusatzblatt auf dem stand dass sie Mitte April eventuell wieder eingestellt werden. Es waren die jüngeren. Nun zeigt sich aber dass er entweder Ärger bekommt weil er falsche Angaben, Schließung, gemacht hatte oder sie nur hingehalten hat, keine Kündigungsschutzklage einzureichen, bis die Frist verstrichen war. Eine Massenentlassung hatte er nicht angezeigt.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.10.2015
    Beiträge
    7
    Punkte: 57, Level: 3
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 82,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Das was ich gerade lese passiert bei uns im Betrieb gerade. Also, ich habe Verständnis dass der alte Herr sein Unternehmen aufgibt, er hat keine Nachfolger und will auch nicht jemand Fremden seinen Betrieb übergehen. Es sei ihm die Rente auch gegönnt. Aber unter uns sind ein paar Querulanten die sich aufregen und eine Abfindung haben, notfalls einklagen wollen. Wir haben es rechtzeitig erfahren und damit ist es doch gut, oder?

  9. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Wenn er es rechtzeitig bekannt gegeben und die Kündigungsfristen eingehalten hat dann kann man nichts mehr fordern. Es sei denn es steht was darüber im Arbeitsvertrag.

  10. #30
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    68
    Punkte: 987, Level: 16
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abfindung - Anrechnung auf ALG?

    Ein neues Kapitel hat sich aufgetan. Wenn einige wenige eine freiwillige Abfindung erhalten, in bar, ist das korrekt? Kann das ein Chef so machen? Andere bekommen nichts? Und ist das legitim eine Abfindung bar auszuzahlen?

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 13:32
  2. Ruht ALG1 Antrag wenn ich Abfindung habe?
    Von Pfiffig im Forum ALG I
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 11:16
  3. Abfindung bei Kündigung
    Von schmitti im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 12:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •