Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 72,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Hallo miteinander, ich bin nicht so happy über diese Entwicklung: Ich (ALG1 seit Mitte Juli, zwei Bewerbungsgespräche nächste Woche) soll gegen meinenn Willen meine Leistungsfähigkeit bei einer ärztlichen Untersuchung ermitteln lassen.

    Es gibt dafür keine Fahrtkostenerstattung und darüber hinaus geht mir auch die Zeit verloren - da könnt ich mich bewerben, fortbilden, sonst was besseres machen. Ich habe jetzt gehört, dass das bei anderen Leuten auch schon der Fall war.

    Glaubt mir, ich bin total fit und voll leistungsfähig. Lohnt es sich, hier einen Widerspruch zu machen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    171
    Punkte: 729, Level: 14
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 99,4%
    Dankeschöns vergeben
    21
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Also wegen einer Untersuchung beim ärztlichen Dienst wär mir der Widerspruch zu viel. Ruf doch mal an und lege es genau dar, frage vielleicht auch mal nach warum du das machen sollst, denn so ganz klar scheint es dir (und uns) ja nicht zu sein.

  3. #3
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Zitat Zitat von milde Schabe Beitrag anzeigen
    + Ich (ALG1 seit Mitte Juli,
    + gegen meinenn Willen meine Leistungsfähigkeit bei einer ärztlichen Untersuchung ermitteln lassen.
    + Es gibt dafür keine Fahrtkostenerstattung
    + Lohnt es sich, hier einen Widerspruch zu machen?
    Wenn du erst seit 2 Wochen arbeitslos bist, ist es sehr verwunderlich, dass dein SB bei dir eine arbeitärztlich basierte, berufliche Leistungsbefähigung belegt haben möchte.
    Dies ist umso unverständlicher, da bei dir in keiner Weise geistig und körperlich ein Anlass, deinerseits gegeben ist, die ihn zu dieser Annahme kommen lassen dürfte ???

    Diesen Sachverhalt solltest du in jedem Fall abklären, zumal dies auch evtl. unnötige Kosten für den Steuerzahler wären.

    Was die Fahrtkosten betrifft, da ist es so, dass einem Arbeitslosen ab einer gewissen Entfernung, er sich diese erstatten lassen kann.

    Wenn dir Rechtsmittel eingeräumt wurden, kannst du in jedem Fall einen Widerspruch einlegen.
    Hier solltest du jedoch den Aufwand zum Nutzen abwägen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 72,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Und ihr seid der Meinung, dass der Aufwand es nicht wert ist, oder?

    Ich denke, dass man sich auf dem Amt etwas übernimmt, was die Kompetenzen angeht. Ich bin halt dort schon mehrdach gewesen, weil ich ihnen klar machen wollte, was ich gut kann, und was nicht, und habe dabei häufig drauf hingewiesen, dass mich das unglücklick macht. Meine Freundin meinte, dass die dort denken, ich hätte eine Depression oder so, was nicht stimmt. Ich bin halt gefrustet.

    Wie kläre ich das, ohne gleich mit einem Widerruf zu winken? Wirklich anrufen und fragen?

  5. #5
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Zitat Zitat von milde Schabe Beitrag anzeigen
    Wie kläre ich das, ohne gleich mit einem Widerruf zu winken? Wirklich anrufen und fragen?
    Kurz und bündig würde ich hier mit JA antworten.

    Ich gebe dir aber noch etwas an Hintergrundwissen mit.
    Wann wird normalerweise von der Arbeitsagentur eine Feststellung einer Leistungsfähigkeit gefordert?

    Allgemein kann man sagen, wenn sie Leistungen an einen Arbeitssuchen zahlen soll und diese Leistungen nicht im Einklang zu den Vermittlungsgegebenheit stehen.

    D.h. es geht hier um a) Mehrleistungen oder Maßnahmen, welche die Vermittlung begünstigen oder darum, b) ob die Vermittlung für den freien Arbeitsmarkt im gesetzl. def. Rahmen überhaupt gegeben sind.

    Bei beiden Punkten geht es um Leistungen der AA, bei Pkt.b könnte die Feststellung ggf. etwas umfangreicher sein.

    Daher solltest du dies abklären und dann ggf. einfach zum ÄD gehen.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Karsten (31.07.2015)

  7. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Tatsächlich würde ich auch erstmal nachfragen, warum man dich da hinschicken möchte. Das muss ja nicht unbedingt gleich heißen, dass man dich für nicht komplett leistungsfähig hält.

    Und bewerben kannst du dich in der Zwischenzeit doch trotzdem.

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Man kann Dich nicht dazu zwingen irgendeine Untersuchung machen zu lassen, wenn Du Dich fit fühlt. Das ist in meinen Augen schon Schikane gegen Deine Persönlichkeit. Ja, sie sollen Dir das mal erklären warum sie Dich dazu auffordern?
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    So eine Aufforderung kann ich mir nur vorstellen wenn Du nicht fit und leistungsfähig wärst. Wenn Du zum Beispiel was mit der Wirbelsäule hättest oder schnell ausgepowert wärst, dann wäre es angebracht. Oder Du hättest häufig Krankheiten und oder Krankmeldungen abgegeben. In Deinem Fall ist dem ja wohl nicht so. Geh am zum Amt und sag denen das. Hingehen ist besser als anrufen, da kannst Du zeigen dass mit Dir alles bestens ist.

  10. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 50, Level: 2
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 72,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Na gut, dann mach ich das halt, dann sollen dir mir aber auch - wenn ich schon gegen meinen WIllen gehe - bitte schön auch die Fahrt zahlen.
    Das werde ich morgen mal so und zwar sehr direkt formulieren.

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    24
    Punkte: 637, Level: 13
    Level beendet: 37%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 63
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fit, aber Feststellung meiner Leistungsfähigkeit fällig

    Recht hast Du Die Fahrkosten sollten sie mal hübsch übernehmen. Wenn sie Dir das sowieso aufzwingen obwohl es nicht nötig ist, schmeißen sie das Geld ja eh aus dem Fenster.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Singlebörse als Erweiterung meiner Praxisangebote?
    Von Saturn im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 10:38
  2. Maßnahmenträger erzählt Lügen bei meiner Sachbearbeiterin
    Von Mahatma im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 12:37
  3. Planung meiner monatlichen Ausgaben
    Von Sisal im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 15:39
  4. Kein Feedback zu meiner Arbeitsleistung :-(
    Von Leines im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 14:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •