Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

  1. #11
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Wenn man bis dahin fest im Sattel gesessen hat und weiß was man kann dann geht wohl jeder davon aus dass man schnell etwas Neues findet. Am Besten nebenbei selber zusätzlich suchen. Auch wenn der Erfolg erst einmal ausbleibt, den Kopf nicht hängen lassen. Es ist zur Zeit nicht einfach einen Job zu finden. Trotzdem kann es nur zum Vorteil sein wenn Du so viel wie möglich ausfüllen kannst. Das steigert die Chancen ganz sicher, wenn der SB es auch berücksichtigt.

  2. #12
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Zitat Zitat von Gesundheit1982 Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe die Kündigung erhalten und ALG1 beantragt. Folgende Frage: Es trudelten schon zwei Vermittlungsvorschläge ein, obwohl mein Arbeitsverhältnis erst Ende August endet.
    Wie muss ich mit diesen Vermittlungsvorschlägen umgehen und was passiert, wenn ich sie nicht annehme?
    Was heißt hier "muss ich ..."?
    Falls die Vorschläge brauchbar sind, dann sei froh, dass du so einen tollen Sachbearbeiter bei der ARGE hast, der dir brauchbare Stellenangebote schickt. Und setz dich schnellstens mit den Firmen in Verbindung bzw. schicke ihnen deine Bewerbung. Denn die letzten Wochen an deiner jetzigen Arbeitsstelle vergehen schneller als du denkst.

    Eigentlich müsstest du jetzt gerade ganz intensiv dabei sein, Jobbörsen zu durchforsten, Stellenangebote zu sichten und Bewerbungen rauszuschicken.
    Denn in den Augen vieler Arbeitgeber sind solche Bewerber am interessantesten, die sich aus ungekündigter Festanstellung heraus bewerben. Und ein Bewerber verliert ganz schnell an Wert, wenn er erst mal arbeitslos ist.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    sn00py603 (13.07.2015)

  4. #13
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Was heißt hier "muss ich ..."?
    Falls die Vorschläge brauchbar sind, dann sei froh, dass du so einen tollen Sachbearbeiter bei der ARGE hast, der dir brauchbare Stellenangebote schickt. Und setz dich schnellstens mit den Firmen in Verbindung bzw. schicke ihnen deine Bewerbung.
    Genauso sehe ich das auch. Oder willst du Urlaub auf Staatskosten machen?

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Eigentlich müsstest du jetzt gerade ganz intensiv dabei sein, Jobbörsen zu durchforsten, Stellenangebote zu sichten und Bewerbungen rauszuschicken.
    Denn in den Augen vieler Arbeitgeber sind solche Bewerber am interessantesten, die sich aus ungekündigter Festanstellung heraus bewerben. Und ein Bewerber verliert ganz schnell an Wert, wenn er erst mal arbeitslos ist.
    Ganz meine Meinung. Ich hatte dieses Problem letztes Jahr, habe mehrere Bewerbungen geschrieben und einen Job gleich im Anschluss bekommen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  5. #14
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Zitat Zitat von IBO Beitrag anzeigen
    ... am Besten nebenbei selber zusätzlich suchen.....
    Ja - aber man sollte nicht "nebenbei" selbst suchen, sondern das ist die ganz persönliche Hauptaufgabe, in die man sich persönlich zu 110% reinhängen sollte.

    Zitat Zitat von IBO Beitrag anzeigen
    ... Es ist zur Zeit nicht einfach einen Job zu finden. ....
    Das kann man so einfach nicht sagen. Denn grundsätzlich ist es zur Zeit wesentlich leichter als noch vor 4, 5 oder 10 Jahren.
    Und dann kommt es ganz auf den Beruf an.
    Denn es gibt eine Menge an Berufen, wo die Arbeitgeber händeringend Mitarbeiter suchen und wo man ganz schnell eine neue Stelle finden kann. Das Schlagwort "Fachkräftemangel" ist zwar ziemlich abgenutzt und wird von manchen Leuten auch angezweifelt, aber es stimmt (und zwar mehr denn je!).

  6. #15
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Ja - aber man sollte nicht "nebenbei" selbst suchen, sondern das ist die ganz persönliche Hauptaufgabe, in die man sich persönlich zu 110% reinhängen sollte.
    Richtig. Wenn man an den richtigen Orten nach Jobs sucht, wird man auch fündig. Das, was ich letztes Jahr vom Amt an Vorschlägen bekommen habe, waren zu 90% Zeitarbeitsfirmen, der Rest waren kleine Handwerksbuden. Man muss sich schon selbst in die Spur begeben, um einen vernünftigen Job zu bekommen.


    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Das kann man so einfach nicht sagen. Denn grundsätzlich ist es zur Zeit wesentlich leichter als noch vor 4, 5 oder 10 Jahren.
    Und dann kommt es ganz auf den Beruf an.
    Denn es gibt eine Menge an Berufen, wo die Arbeitgeber händeringend Mitarbeiter suchen und wo man ganz schnell eine neue Stelle finden kann. Das Schlagwort "Fachkräftemangel" ist zwar ziemlich abgenutzt und wird von manchen Leuten auch angezweifelt, aber es stimmt (und zwar mehr denn je!).
    Stimmt, das Schlagwort ist immernoch aktuell und wie @bepe0905 schon bemerkt hat, kommt es dabei auch auf die Berufsgruppe an. Nicht überall herrscht Fachkräftemangel.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Wenn ich merken würde dass es mich trifft dann schaue ich aber sofort nach einer neuen Stelle. Nagut, ich habe noch ein paar Jahre vor mir aber ich würde dem Amt meine Suche nicht alleine überlassen. Wie schon das Beispiel mit der Zeitarbeit zeigt.

  8. #17
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    Wenn ich merken würde dass es mich trifft dann schaue ich aber sofort nach einer neuen Stelle......aber ich würde dem Amt meine Suche nicht alleine überlassen.
    Wie du ganz richtig sagst, "dem Amt" sollte man die Suche genauso wenig überlassen wie irgendwelchen Freunden oder anderen Leuten. Man kann zwar deren Hilfe und Unterstützung in Anspruch nehmen (wie auch hier das Forum), aber schließlich geht es dabei um die eigene Zukunft - und wie die werden soll, das wird man doch nicht irgendwelchen fremden Leuten überlassen .....

  9. #18
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Wie du ganz richtig sagst, "dem Amt" sollte man die Suche genauso wenig überlassen wie irgendwelchen Freunden oder anderen Leuten. Man kann zwar deren Hilfe und Unterstützung in Anspruch nehmen (wie auch hier das Forum), aber schließlich geht es dabei um die eigene Zukunft - und wie die werden soll, das wird man doch nicht irgendwelchen fremden Leuten überlassen .....
    Da sollte man wirklich schon selbst Hand an die Tasten legen und zu sehen, dass sich da was tut.

    Ich hab nen guten Freund, der war arbeitslos geworden. Er bat mich um Hilfe, die ich Ihm auch gab. Nicht nur bei der Ausarbeitung seiner Bewerbungen, auch bei der Anmeldung bei Gigajob und beim erstellen seinen Profils habe ich Ihm mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Den Rest musste er allein machen. Bei Ihm hat es nicht sofort mit einem neuen Jab geklappt, aber er hat seit Anfang des Monats einen Job, bei dem er sich auch ganz Wohl fühlt. Gestern war ich mal bei Ihm und wir haben mal darüber gesprochen, wie es aussieht. Das hörte sich gestern sehr gut und positiv an. Ich denke mal, mein Kumpel hat da seine Nische gefunden in der er alt werden kann.
    Geändert von sn00py603 (13.07.2015 um 16:34 Uhr)
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 58, Level: 3
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Also irgendwie klingt es hier fast so als ob ihr denkt, ich will eigentlich gar keinen Job finden und ärgere mich, dass ich dazu gezwungen werde. Das habe ich jedoch nie geschrieben. Im Gegenteil: Ich bewerbe mich gerade auf andere Wunschstellen, deshalb habe ich eigentlich weder Zeit noch Lust mich auch auf andere Stellen zu bewerben. Sind die Wunschstellen abgegrast kann ich mich immer noch in die Breite orientieren.

  11. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    177
    Punkte: 753, Level: 14
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 47
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    15
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Vermittlungsvorschläge bis Arbeitsende

    Hallo Gesundheit, ich denke das solltest du Snoopy und Bepe nachsehen. Hier im Forum hat man schon so einiges gesehen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vermittlungsvorschläge vor Arbeitslosigkeit
    Von gutes Omen im Forum ALG I
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.03.2014, 12:37
  2. Vermittlungsvorschläge bei gleicher Firma
    Von Brody im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 15:41
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 12:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •