Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    2
    Punkte: 22, Level: 1
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Ich bin gerade dabei den Antrag für ALG1 auszufüllen und gleich beim ersten Feld bleibe ich hängen. Da soll ich die Frage beantworten ob ich bereit bin alle Möglichkeiten zu nutzen, um meine Beschäftigungslosigkeit zu beenden. Das kann ja alles heißen! Wenn ich dem zustimme können sie mir ja alles Mögliche aufbrummen oder wie soll ich das verstehen? Aber was passiert wenn ich nichts oder ein nein hinsetze? Was für Folgen könnte das haben?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Was passiert, wenn du das nicht mit ja beantwortest, kann ich dir auch nicht sagen. Habe ich selbst nie probiert.
    Aber generell dürfen die dich ja zu nichts zwingen, was nicht erlaubt wäre oder sowas. Und gerade mit Alg 1 hat man da noch ein wenig Freiheiten.

  3. #3
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    'Das ist auch nicht so gemeint, dass du da auf den Strich geschickt wirst oder sowas.
    Es geht darum, dass du mithilfst Arbeit zu finden und dich nicht gegen Maßnahmen oder sowas sträubst. Das heißt aber nicht, dass du gar keine Recht mehr hast.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    2
    Punkte: 22, Level: 1
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Ja gut, also gehe ich kein Risiko ein dass man mit mir machen kann was man will. Den Strich mal außen vor gelassen, wobei ich da schon so einiges Unglaubliches gelesen habe, ich gehe da aber von Gerüchten aus. Aber wenn ich auch mal nein sagen kann und nicht alles annehmen muss, dann ist es okay. Danke Euch

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Es ist jedenfalls besser mit Ja zu antworten, sonst macht es einen falschen Eindruck. Damit erklärst Du Dich eben bereit Dich selbst mit zu bemühen wieder in den Beruf zu kommen. Man will Dir ja dabei helfen, nur musst Du halt auch mitmachen. Ob es Konsequenzen gibt bei einem Nein, ist eine offene Frage. Ich denke aber nicht dass ein Nein eine komplette Verweigerung wäre, aber lieber auf Nummer Sicher gehen

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Das ist eine seltsame (Fang-) Frage, mal ehrlich. Die Arge ist keine Auffanglager für Erwerbslose, man weiß doch oder hofft es zumindest durch ihre Hilfe wieder einen Job zu finden. Okay, es gibt auch schwarze Schafe die es gut finden, Geld zu bekommen um nicht ohne Dach über dem Kopf oder leerem Magen leben zu müssen, aber das ist die Minderheit. Ansonsten ist diese Frage doch irgendwie unnötig. Deshalb wäre das Ja für mich obligatorisch, eine Formsache.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2014
    Beiträge
    9
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Auf jeden Fall mit Ja beantworten, Du willst doch wieder arbeiten? Und wenn man Dir Maßnahmen anbietet, nimm sie an. Das ist für Deine berufliche Zukunft wichtig.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Das ist eine seltsame (Fang-) Frage, mal ehrlich.
    Warum empfindest du das als Fangfrage?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Wenn das gleich die erste Frage ist dann kommt es mir so vor als wolle man wissen ob der oder die AntragsstellerIn überhaupt mal wieder arbeiten will oder der Antrag nur für die Zuwendungen ausgefüllt wird.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Erste Frage im Antrag mit nein beantworten?

    Zitat Zitat von Karsten Beitrag anzeigen
    Warum empfindest du das als Fangfrage?
    Weil es darauf halt nur eine Frage geben kann, das verstehe ich schon....

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Arbeitstage waren der Horror
    Von saronk im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 09:56
  2. Hilfe bei ALG2 Antrag
    Von Sahara im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 13:31
  3. Erste Hilfe Kurs
    Von Stefan M. im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.11.2013, 14:17
  4. Hartz 4 Antrag zu schwierig
    Von Nimmermehr im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 16:33
  5. Erste Steuererklärung nach Selbständigkeit
    Von blue_hat im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 09:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •