Alg1 Anspruch Projektarbeit
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Alg1 Anspruch Projektarbeit

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    5
    Punkte: 187, Level: 6
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Hallo!
    Ich beziehe im Moment Alg1, habe noch 8 Monate Anspruch. Ich habe jetzt ein Angebot bekommen für eine Projektarbeit. Das Ganze geht über ca. 1,5 bis 2 Monate auf Honorarbasis, ich müsste dann eine Rechnung stellen. Aber ich weiß jetzt nicht genau wie das funktioniert oder ob überhaupt und habe da einige Fragen zu. Vielleicht könnt ihr mir ja schonmal weiterhelfen.
    Darf ich sowas denn überhaupt machen?
    Wenn ja, dann müsste ich mich wahrscheinlich abmelden bei der Arbeitsagentur, oder?
    Kann ich mich dann auch wieder anmelden und bekomme danach Alg1 weiter noch die 8 Monate, die ich noch übrig habe?
    Und wenn man sich eigentlich 3 Monate vor Arbeitslosigkeit arbeitssuchend melden muss, müsste ich mich dann gleich wieder arbeitssuchend melden, wenn ich mich abmelde?
    Ich weiß, viele Fragen. Deshalb schonmal vorab danke.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Für diese Zeit musst du ein Gewerbe oder eine Selbständigkeit anmelden.

    Auch gilt unter 15h in der Woche ALG1 läuft weiter, der Gewinn wird aber angerechnet (wie ALG1 + Nebenbeschäftigung unter 15h/Woche)

    Das Projekt muss dem SB vorgestellt werden. Wenn über 15h/Woche, würde das ALG1 wegfallen.
    Wie es dann mit dem Versicherungsschutz aussieht muss auch vorher geklärt werden. Normal gibt es von der Agentur ca. 6 Monate eine Förderung.
    Diese Förderung ist aber auf Dauer angelegt, was in deinem Fall nicht ist, da von vornherein begrenzt.

    Hier ist die beste Lösung, das Projekt dem SB vorzustellen, dieser wird eine Strategie dazu nennen.
    Grundsätzlich ist es möglich und Durchführbar.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bill für diesen nützlichen Beitrag:

    Oberbuxe (07.10.2014)

  4. #3
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Zitat Zitat von Sanlog79 Beitrag anzeigen
    ..Darf ich sowas denn überhaupt machen?
    Wenn ja, dann müsste ich mich wahrscheinlich abmelden bei der Arbeitsagentur, oder?..
    Ja und fast ohne Probleme für dich. Da du wohl mehr als 160€ und 15 Wch/h tätig sein wirst, muss darauf nicht eingegangen werden.

    Was du jedoch beachten solltest! a) dich bei der AA abmelden, b) bei der KK anmelden, c) auch bei FA deine FB Tätigkeit.
    Ein Gewerbe musst du als FB nur in gewissen Ausnahmefällen anmelden. Denke, die treffen bei dir nicht zu, oder?

    Nach den 7 Wochen musst du dich beim AA wieder unschädlich bzgl. ALG1, per Antrag, anmelden.

    Zusatzhinweis:
    Eine Selbstständigkeit soll der u.a. der a) Gewinnerzielung dienen und b) Nachhaltig sein.. "b" kann man auf das durchschnittliche Jahreseinkommen wohl nicht als solches betrachten. Somit sind Steuern und ergo ein Meldung beim FA nur bedingt nötig. Ggf eine Steuererklärung schon.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Oberbuxe (07.10.2014)

  6. #4
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Die Tipps sind ja schon mal Gold wert!

    Die erste Adresse wäre jedoch wirklich der SB, wie Bill sagt, um eine Strategie zu entwickeln.
    Weißt du denn schon in etwa wie viel Zeit das Ganze in Anspruch nehmen würde?

  7. #5
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Ja, der Anspruch bleibt bestehen. Je nachdem wie viele Stunden du pro Woche innerhalb dieser Zeit arbeitest hast du aber, wie gesagt wurde, vielleicht gar keinen Ausfall davon.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Karsten für diesen nützlichen Beitrag:

    Oberbuxe (08.10.2014)

  9. #6
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    ...Die erste Adresse wäre jedoch wirklich der SB, wie Bill sagt, um eine Strategie zu entwickeln.
    Das ist richtig Oberbuxe, aber dies ist nur i.B. zur Meldung der selbstständigen Tätigkeit bei der AA der Fall, denn eine Struktur oder Sonderfallregelung ist nicht möglich.

    Was für Sanlog79 noch wichtig wäre, wenn es ihn interessiert, es gibt zwar keinerlei Nachteile mit der selbstständigen Tätigkeit, dennoch Unterschiede i.B. zu einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit.

    Wenn er nur 14.9h/W tätig wäre, könnte er auch über 450€ verdienen und wäre immer noch arbeitslos, i.G. zu einem AN. Es gelten 30% der Betriebseinnahmen als Freibetrag zum ALG1, welche nicht angerechnet, werden und er wäre noch über die AA, KK versichert.
    Ist ein Rechenexample. z.B bei 1800€ ALG1, gesparten 350€ KK, gut rechenbar bei z.B einem 40€/h Stundensatz.

    Wenn die 6 Wochen nicht überschritten werden, ist nicht einmal ein Neuantrag nötig.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Oberbuxe (08.10.2014)

  11. #7
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Mensch Leute, ihr macht mich ja richtig unnötig hier im Forum.

  12. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    5
    Punkte: 187, Level: 6
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Zitat Zitat von -a bacus Beitrag anzeigen
    Nach den 7 Wochen musst du dich beim AA wieder unschädlich bzgl. ALG1, per Antrag, anmelden.
    Also erst, wenn das Projekt endet? Und nicht gleich wieder, weil ich ja weiß, dass es wieder endet?

    Ansonsten zu euren Anmerkungen. Das sind schon mehr als 15 Stunden die Woche und die Firma vergibt es auch nur als Projekt.

  13. #9
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    Mensch Leute, ihr macht mich ja richtig unnötig hier im Forum.
    Mensch Oberbuxe, bei deiner Reputation hier, kann ich mir das kaum vorstellen.


    @Sanlog79, das waren ja auch nur die Beispiele, ohne Probleme, deshalb das "fast". Nun zu den Problemen die auftreten können.

    Sobald du dich bei der AA abmeldest, meldet diese dich bei der Krankenkasse als Versicherten ab. KK-Versicherungspflichtig bist du, eigenständig, dennoch. Mindestbemessungsgrenze liegt bei ca. 2100€.

    Wenn du, für das Projekt, verpflichtet bist nach Weisungen deines Auftraggebers und dessen Arbeitszeiten zu arbeiten und Arbeitsbericht verpflichtet bist, zudem dessen Arbeitsräume, Arbeitsmittel und Material,Hardware/Software nutzt usw. liegt der Verdacht einer Scheinselbstständigkeit sehr nahe, oder hast du auch mehrere Auftraggeber und arbeitest unabhängig?

    Hier solltest du und insbesondere dein Auftraggeber eine sehr gute Begründung, für den Fall einer Überprüfung haben, dass diesem nicht so ist und hier kein reiner Sozialversicherungsbetrug im Vordergrund steht.

  14. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Alg1 Anspruch Projektarbeit

    wie wahr
    der Punkt Scheinselbständigkeit wurde nicht berücksichtigt. Der letzte Abschnitt sollte gelöst sein.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regelungen Projektarbeit
    Von Calli im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 08:50
  2. ALG1-Anspruch erlischt bei Sperren
    Von Oh Bama im Forum ALG I
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 12:07
  3. Alg1 Anspruch nach Arbeit im Ausland
    Von Mischa im Forum ALG I
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 16:19
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:52
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 17:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •