Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Hallo,
    ich beziehe momentan Arbeitslosengeld. Nun habe ich ein Jobangebot bekommen, bei dem allerdings das Gehalt am Ende niedriger wäre als das Arbeitslosengeld. Muss ich die Stelle trotzdem annehmen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Ich denke seitens der Arge ja, denn sie haben Dich vermittelt, zumindest gehe ich davon aus. Vielleicht ist es nur ein Anfangsgehalt und Du kannst Dich hocharbeiten um später auch mehr zu verdienen. Ist der Unterschied zwischen Alg und Dein zukünftiges Einkommen sehr hoch? Könntest Du von dem Gehalt leben oder wäre eine Aufstockung nötig?

  3. #3
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Unabhängig von rechtlichen Belangen: Kannst du vielleicht im Zuge der Gehaltsverhandlungen nachverhandeln? Ich finde das ehrlich gesagt und gelinde gesagt recht bescheiden, dass du da einen Job annehmen musst, der dir nicht wenigstens ein vergleichbares Gehalt einbringt.
    Kannst du dich aus dem Job raus einfacher auf etwas "besseres" bewerben und ihn eher als Zwischenstation sehen?

    Tante Emma: Ich dachte es gäbe eine gesetzliche Regelung, die vorsieht, dass man nicht für 25% weniger arbieten muss als im letzten Job? Bevor ich jetzt in die Richtung Recherche betreibe will ich erstmal wissen ob ich da komplett falsch gewickelt bin.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    @Tante Emma: Wenn das Thema unter Alg 1 steht, dann wird es wohl auch um Alg 1 gehen und damit hat die Arge gar nichts zu tun.

    @ts-01:
    Das zumutbare Arbeitsentgelt richtet sich nach dem Entgelt, dass für die Bemessung des Alg 1 zugrunde liegt, also dem letzten Arbeitsentgelt normalerweise.
    In den ersten 3 Monaten ist eine Minderung um mehr als 20% nicht zumutbar, in den zweiten 3 Monaten um mehr als 30%. Ab dem 7. Monat ist es dann nict zumutbar, wenn das Gehalt abzüglich der Aufwendungen, die du für den Job hättest unter dem Alg 1 liegen.

    Nachzulesen hier: § 140 SGB III Zumutbare Beschäftigungen - dejure.org

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Also wenn ich das richtig verstehe, dann heißt das ja, dass ich die Stelle nicht annehmen muss, oder? Denn dort liegt ja das Gehalt an sich schon unter dem Arbeitslosengeld.

  6. #6
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Harvey
    Registriert seit
    20.11.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    26
    Punkte: 598, Level: 12
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Also ich hab wiedder mal wo gehört, dass man die Stelle schon annehmen muss...andererseits gibt es da aber sicherlich eine Regelung, denn wenn das Gehalt niedriger als dein Arbeitslosengeld wäre, dann ist das ja keine Optimierung für dich.

  7. #7
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Zitat Zitat von ts-01 Beitrag anzeigen
    .. beziehe ... Arbeitslosengeld. ..habe .. Jobangebot bekommen, bei dem ... das Gehalt . niedriger wäre als .. Arbeitslosengeld. Muss ich .. Stelle ...annehmen?
    Habe das Problem mal nachgerechnet bei einen angenommen Betrag von:
    Brutto

    3000€
    ALG1

    1118€
    Diff.

    100%
    1500€ 1088€ 50%
    Nach der angenommen Tabelle wäre dein neues Brutto, Betrag anpassbar, ca. 50% weniger als dein Gehalt zuvor. Was ist denn das für ein neuer Job?
    Da muß ich Karsten zustimmen, hier ist die Zumutbarkeit recht stark an der Grenze orientiert.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Ganz klar: Job muss nicht angenommen werden und würde ich auch nicht machen. Grade während ALG1 hat man ja noch mehr Spielraum als wenn man schon ALG2 ist.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Man muss also nicht den Job annehmen, den man von der Arge vermittelt bekommen hat? Ich hätte mir das viel strenger vorgestellt, aber das ist wenigstens mal was Gerechtes

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Gehalt niedriger als Arbeitslosengeld

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    Man muss also nicht den Job annehmen, den man von der Arge vermittelt bekommen hat? Ich hätte mir das viel strenger vorgestellt, aber das ist wenigstens mal was Gerechtes
    In dem Fall hier schon. Aber sowas ist auch eher selten. Das Gehalt muss jetzt ja wirklich sehr niedrig sein. Wenn sowas nicht zutrifft, sprich ein Job zumutbar ist, dann muss man ihn schon annehmen, ansonsten drohen Sperren.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslosengeld nach der Schule?
    Von Nanni im Forum ALG I
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2014, 11:54
  2. Arbeitslosengeld 1 und dann?
    Von Doppie im Forum ALG I
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 11:51
  3. Freiwillige Arbeitslosengeld Versicherung
    Von Rosh im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 23:21
  4. Arbeitslosengeld in anderen Ländern
    Von Borel im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 13:05
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 09:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •