Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.09.2015
    Beiträge
    2
    Punkte: 24, Level: 1
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Hallo zusammen,

    letztes Jahr hat mir mein Arbeitgeber gekündigt. Aus diesem Jahr hatte ich noch Urlaubsanspruch von 24 Tagen. Seit dem 01.01.2015 beziehe ich ALG1. Darf das Arbeitsamt meine Urlaubstage verrechnen?
    Meine Urlaubstage liegen doch noch vor dem Erstbezug. Demnach hat mein Urlaubsanspruch eigentlich nichts mit dem ALG1 zutun. Oder liege ich hier falsch?

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Doch, das wird tatsächlich angerechnet. Hier zum beispiel kannst du auch ein Beispiel nachlesen: Arbeitsagentur will Resturlaub anrechnen – so ist die Rechtslage! - Arbeitsrecht.org
    So in der Art wird es bei dir auch gewesen sein, oder?

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.09.2015
    Beiträge
    2
    Punkte: 24, Level: 1
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Danke für den Link. Trotzdem versteh ich es nicht wirklich. Wenn der Urlaubsanspruch aus dem letzten Jahr ist und ich erst im nächsten Jahr Anspruch auf ALG1 habe, dann sind das 2 Paar Schuhe. Der Bezug beginnt doch erst. Was ich an Urlaubstagen nicht nehmen konnte, muss ja verrechnet werden. Es bezieht sich auf die Zeit in der ich gearbeitet habe und nicht auf die Zeit in der ich vom Amt Leistung beziehe.


    Bis heute habe ich noch kein Urlaubsgeld erhalten. Mein Anwalt hat mir jetzt geraten, das Urlaubsgeld einzuklagen. Beim Gütetermin und Kammertermin wurde mir das Geld zugesprochen, was auch zu Protokoll gegeben wurde. Meine Kündigung liegt jetzt fast 1 Jahr zurück. Und meine Nerven liegen so langsam blank.

  4. #24
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Zitat Zitat von Claudia25 Beitrag anzeigen
    Danke für den Link. Trotzdem versteh ich es nicht wirklich.
    Der Grund dafür ist ein ganz einfacher. Die nicht offizielle Begründung ist diese,:
    Jedem AN steht rechtlich bezahlter Urlaub zu, wird dem AN gekündigt, muss diese bezahlte Urlaubszeit mit eingerechnet werden. Die AA als aufführendes Organ des SGB III steht einem Arbeitslosen keine doppelte Geldleistung zu. Das Urlaubsentgeld will es sich sparen und tut es auch.

    Ob das Urlaubsgeld ausbezahlt wurde oder nicht, ist für das AA nicht von Interesse. Dies ist, deren Ansicht nach, zu klärende Angelegenheit des MA mit seinem AG.

    Deshalb stets die Kündigungszeit um die Urlaubszeit verlängern lassen.

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.08.2015
    Beiträge
    7
    Punkte: 208, Level: 7
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Hallo,
    geregelt ist das Ruhen des Alg wegen Urlaubsabgeltung in § 157 SGB III. Die Geschäftsanweisung 157.13 des Paragraphen macht dazu folgende Aussage:
    Die Urlaubsabgeltung bewirkt - unabhängig von ihrer Höhe - ein Ruhen des Anspruchs gemäß § 157 Abs. 2 bis zu dem Tag, bis zu dem das Arbeitsverhältnis bei Urlaubsgewährung in unmittelbarem Anschluss an den letzten Tag des Arbeitsverhältnisses gedauert hätte.Die Regelung gilt auch für abgegoltenen Urlaub aus abgelaufenen Urlaubsjahren, sofern dieser Urlaub am letzten Tag des Arbeitsverhältnisses noch hätte angetreten werden können.

    Grüße
    Frieder

    Nachträglich ergänzt: Die Verrechnung des Urlaubs führt "nur" dazu, dass der Alg-Anspruch nach hinten verschoben wird. Er wird nicht gekürzt.
    Geändert von Frieder (04.09.2015 um 15:43 Uhr)

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    171
    Punkte: 729, Level: 14
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 99,4%
    Dankeschöns vergeben
    21
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Ich finde das Thema saukomplex, aber habe es mir versucht trotzdem mal durchzulesen. Widerspricht das von Frieder gesagte nicht dem vorher gesagten?

  7. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    68
    Punkte: 987, Level: 16
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Nach hinten verschoben würde bedeuten dass man zunächst das Urlaubsgeld aufbrauchen muss? Also dann möglichst den kompletten Rest-Urlaub nehmen bevor man arbeitslos wird?

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Du kannst ja nicht einfach Urlaub machen wann Du willst, musst ihn erst genehmigt bekommen. Oder geht das bei Euch von heute auf morgen?

  9. #29
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Urlaub ausgezahlt - was passiert mit Arbeitslosengeld 1?

    Zitat Zitat von Louis Beitrag anzeigen
    Du kannst ja nicht einfach Urlaub machen wann Du willst, musst ihn erst genehmigt bekommen.
    @Louis, es hier nicht darum ob einem Arbeitnehmer Urlaub genehmigt werden soll und erst einen Urlaubsantrag stellen muss wenn ihm gekündigt wurde.
    Es geht, wenn ich es richtig verstanden habe darum, ob er in seiner Anstellungszeit den Resturlaub auszahlen lassen darf und somit zweifach Geld bekommt.

    Die Frage ist jetzt schon mehrfach und auf unterschiedlicher Weise erklärt worden. NEIN! Diese ist verboten, nicht gestattet, durch die SGB-Gesetze untersagt, usw.
    Hier nun auch einmal eine Grafik zu zeitlichen Ablauf als Zeitstrahl.

    Urlaubsgeld darf ein gekündigter AN mit ALG nicht im Doppel (Zeitraum) erhalten.
    Angehängte Grafiken

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 05:51
  2. Arbeitslosengeld in anderen Ländern
    Von Borel im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 13:05
  3. Gründung in Teilzeit was passiert falls man arbeitslos wird
    Von Wright im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 19:34
  4. Freund zieht aus, was passiert mit der Wohnung?
    Von manana im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 15:18
  5. Wer zahlt wenn ein Diebstahl passiert?
    Von brigitte im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 11:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •