genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Hallo zusammen,
    ich hatte schon im sommer mit meinem Chef über eine Fortbildung gesprochen, weil ich mich gerne weiter entwickeln möchte. Nachdem ich ihm genau erklärt hatte worum es geht, hat er mir diese dann auch genehmigt und mich direkt dafür angemeldet. Die ist jetzt die erste Dezemberwoche. Nur habe ich gestern einen Brief von der Einrichtung da bekommen, eine Bestätigung darüber, dass Person XY mich wieder von der Fortbildung abgemeldet hat und Person XY ist in dem Fall mein Chef. Ich find es schon ein starkes Stück, dass ich das aus so einem Brief erfahre und er mir das nicht mal selbst sagt. Ich frage mich aber vor allem, ob er mir eine genehmigte Fortbildung einfach so wieder streichen darf?! Weiß da jemand was?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Froschschenkelchen
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 49,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Leider weiß ich das nicht aber ich würde mal direkt mit dem Chef sprechen und fragen was da Sache ist. Warum will er dich denn plötzlich nicht mehr in der Fortbildung haben? Ist ja schon ein wenig komisch, wenn du mich fragst! Geht deiner Firma das Geld aus? Sind die Leute knapp und momentan kann keiner den Betrieb verlassen?
    Langfristig ist das ja auch ein Vorteil für deinen Chef, wenn in deiner Firma jemand eine Fortbildung macht!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    11
    Punkte: 108, Level: 5
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Ist ja auch komisch, dass er dir da nicht Bescheid gesagt hat. Vielleicht war es auch nur ein versehen? Ansprechen musst du ihn auf ejden Fall, mach das mal

  4. #4
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Wie keißt es im Volksmund so treffend: Wer bestellt, bezahlt. So verhält es sich auch hier. Dein Chef hat als Arbeitgeber das sogen. Direktionsrecht. Dies besagt unter anderem, dass er Beschäftigte zu weiterbildenden Maßnahmen schicken und anmelden kann. Sollte er es sich aus welchen Gründen auch immer, überlegt haben, dass die Maßnahme nicht meht notwendig ist, kann er sie absagen bzw. Teilnehmende abmelden. Es dürfen Dir hieraus keine Nachteile entstehen.
    Auf alle Fälle würde ich ihn an Deiner Stelle mal darauf ansprechen und nachfragen warum er die Fortbildung abgesagt bzw. Dich abgemeldet hat.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    lieschen90 (07.11.2011)

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    98
    Punkte: 949, Level: 16
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Ja ist schon seltsam das alles, aber machen kann man sicher nichts dagegen, wie Erdenmensch das schon sagt :(

  7. #6
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Ich weiß jetzt nicht, ob das rechtens ist, aber vielleicht wäre es möglich (wenn du die Fortbildung willst), die Fortbildung selber zu zahlen? Vielleicht beteiligt sich dein Chef dann?

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    12
    Punkte: 84, Level: 4
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Ich denke das kommt aber acuh darauf an, ob die Fortbildung während der Arbeitszeit ist oder nicht. Du kansnt ja nicht einfach freimachen. Und Fortbildungen sind aber auch gar nicht so billig. Würde ich mir überlegen. Erstmal mit dem Chef sprechen, vielleicht waren ja andere Gründe verantwortlich dafür und du kannst sie noch nachholen?!

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Ja, ich werde ihn auf jeden Fall fragen was das soll. Ich finde es immer noch wirklich schimm, dass er mir das vorher nicht mal mitgeteilt hat, sondern ich das erst aus diesem Brief erfahren musste! Da will ich natürlich wissen was Sache ist.

    Zitat Zitat von Erdenmensch Beitrag anzeigen
    Es dürfen Dir hieraus keine Nachteile entstehen.
    Was zählt denn als solcher Nachteil? Ich wollte diese Fortbildung machen, damit ich mich auf einen höheren Posten bei uns in der Firma bewerben kann. Der wird im nächsten Jahr frei, weil jemand in Rente geht und dann würde ich eben auch mehr verdienen. Zählt das schon als Nachteil für mich?

    Das mit dem selbst zahlen ist so eine Sache. Ich glaube nicht, dass ich mir das leisten kann.

  10. #9
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Ich denke schon, dass das mit dem Gehalt ein Nachteil ist.Bin jetzt nicht vom Fach, aber das wäre dann wahrscheinlich einklagbar.

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt

    Habe heute mit meinem Chef gesprochen. Er meinte er hat die Fortbildung abgesagt, weil er befürchtet, dass ich mich auf seine Kosten weiterbilde und danach den Betrieb verlasse. Er hat also Angst, dass er für etwas zahlt von dem er dann nichts hat. Habe ihm dann nochmal versucht zu erklären, dass es mir darum geht, dass ich mich ja auf die Stelle bei uns im Betrieb bewerben will, die nächstes Jahr frei wird. Er will jetzt angeblich schauen ob er mich doch wieder anmelden kann, aber so ganz trau ich der Sache irgendwie noch nicht.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fortbildung für neue Angestellte
    Von Meister Eder im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 20:45
  2. Chef abmahnen
    Von hangover im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 16:08
  3. Fortbildung für Schichtarbeiter
    Von Janosch im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 13:50
  4. Lastschrift wurde wieder zurückgebucht, wie komme ich an mein Geld
    Von Simon im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 23:38
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 10:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •