Stundenzettel fälschen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Stundenzettel fälschen

  1. #1
    Status: Angestellter Array
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 158, Level: 6
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Stundenzettel fälschen

    Hallo ich arbeite in einem landwirtschaftlichen Betrieb. Wir schreiben unsere Arbeitszeiten immer auf Stundenzettel, also mit der Hand und auf Vertrauensbasis. Bei mir klappt das auch gut, ich will meinen Vorgesetzten nicht verarschen und bin da total ehrlich. Ein Kollege von mir sieht das aber anders. Da kommt mal hier, mal da ein Viertelstündchen dazu und das läppert sich dann schon zusammen. Mich ärgert das, weil die Zeit die er dann zuhause sitzen kann, bin ich ja am ackern. Ich hab ihn auch mal so drauf angesprochen, hab gemeint, dass er sich da wohl verrechnet hat. Da hat er nur gelacht und gesgat das das schon so passt, auf die paar Minuten kommts nicht an und so weiter. Ist das nicht illegal sowas zu machen? Oder bin ich nur so blöd und bin da ehrlich?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Stundenzettel fälschen

    Das ist auf jeden Fall nicht die feine Art von deinem Kollegen. Ich denk mal das gilt als Betrug und euer Chef wird kaum begeistert sein, wenn er das mitbekommen würde. Die Frage ist nur, willst du es dem Chef sagen?

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Stundenzettel fälschen

    Zitat Zitat von Kreuzkoenig Beitrag anzeigen
    Das ist auf jeden Fall nicht die feine Art von deinem Kollegen. Ich denk mal das gilt als Betrug und euer Chef wird kaum begeistert sein, wenn er das mitbekommen würde. Die Frage ist nur, willst du es dem Chef sagen?
    Warum, nicht, bzw. welche anderen Möglichkeiten gibt es?
    1. Dem Chef einfach mündlich oder schriftlich bescheid geben
    2. Dem Chef anonym bescheid geben (geht nur wenn man, sagen wir mal 5+ Kollegen hat)
    3. Dem Chef nichts sagen und wissen, dass der andere weniger leisten muss für die gleiche Arbeit
    4. Dem Chef nichts sagen und selbst unehrlich werden

    Ich finde nicht, dass Möglichkeiten 3 und 4 in irgendeiner Form gerechtfertigt oder richtig sind, sondern würde dem Chef lieber auf irgendeine Art und Weise bescheid sagen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Stundenzettel fälschen

    Es kann oder will halt nicht jeder über sowas mit seinen Vorgesetzten reden denke ich. Aber ich schließe mich dir an, die beste, wenn nicht einzige Möglichkeit das zu klären (und nicht still hinzunehmen) ist sicherlich das Gespräch mit dem Chef zu suchen.

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Stundenzettel fälschen

    Nunja, ich verstehe schon, dass Johnny nicht der Spielverderber sein will, aber ich denke nicht, dass er es hinnehmen muss, dass sein Kollege betrügt. Das sind ja eigentlich katastrophale Zustände. Wenn der Arbeitgeber das rausfindet kann es ja außerdem auch zu einer Klage gegen den Kollegen kommen. Dann wird Johnny gefragt "wieso hast du es denn nicht früher gesagt". Was sagt man denn dann?

  6. #6
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Stundenzettel fälschen

    Ich glaube sogar, sollte das alles mal rauskommen, dass du in einer ziemlich blöden Situation wärst, würde dein Chef erfahren, dass du das Verhalten deines Kollegen stillschweigend hingenommen hast. Und du sagst ja selbst, dass es dich auch ganz schön ärgertr, also ist auch mein Rat: Erzähls deinem Chef
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  7. #7
    Status: arbeitslos Array
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    11
    Punkte: 209, Level: 7
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Stundenzettel fälschen

    Es ist auch einfach extrem unfair dem Chef gegenüber.
    Da kommt mal hier, mal da ein Viertelstündchen dazu und das läppert sich dann schon zusammen.
    Das glaube ich, immerhin braucht amn auch nur 4 Viertelstündchen für eine Stunde...nicht zu fassen!
    Du musst auf jeden Fall mit deinem Arbeitgeber sprechen!

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Stundenzettel fälschen

    Ich wollte nur zu Bedenken geben, dass wenn du mit deinem Chef sprichst, massive Änderungen im Arbeitsklima anstehen. Das ist dann sozusagen die globale Erwärmung bei euch. Ich würde vorher nochmal mit deinem Kollegen reden, und ihn wenn auch nicht erpressen, zumindest wissen lassen, dass auch ein paar viertelstündchen nicht okay sind, dem Chef und seinen Kollegen gegenüber.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •