Muss ich im Urlaub erreichbar sein?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

  1. #1
    Neo
    Neo ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 29, Level: 2
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Hallo zusammen,
    der Titel klärt meine Frage eigentlich schon: Muss man als Angestellter im Urlaub für die Firma/den Chef erreichbar sein? Ich habe jetzt ein paar mal mitbekommen, dass mein Chef Kollegen in ihrem Urlaub angerufen hat und sich immer tierisch aufgeregt hat, wenn er sie nicht erreichen konnte. Ist es nicht deren recht im Urlaub in Ruhe gelassen zu werden? Ich habe jetzt selbst bald 3 wochen Urlaub (das erste Mal seit ich in der Firma arbeite) und würde jetzt schon gerne vorher wissen ob ich ans Telefon gehen muss wenn die Firma anruft oder ich das gekonnt ignorieren darf.
    Danke, Neo

  2. #2
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Hi Neo, ich glaube nicht, dass man im Urlaub erreichbar sein muss, außerhalb der Arbeitszeit hat man doch generell keine Verpflichtung erreichbar zu sein, außer man hat Bereitschaftsdienst. Ich würde mir da also keine Sorgen machen! Im Notfall einfach behaupten du hättest das Handy verloren und wärst nicht zuhause gewesen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 98, Level: 4
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Was machst du denn in der Firma? Wenn du für was wichtiges zuständig bist, dass man dann auch gleich wissen muss aknn ich schon verstehen, das du erreichabr sein musst. Ansonsten hast du doch das Recht an Urlaubstagen einfach nicht da zu sein. Aus.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Warum ruft euer Chef denn hinter den Kollegen her, wenn die im Urlaub sind? waren das wirklich Sachen, die wichtig waren, nicht warten konnten, Notfälle? Dann könnte ich es ja verstehen, ansonsten glaube ich aber auch, dass jeder Arbeitnehmer im Urlaub ein Recht auf seine Ruhe hat und solche Anrufe ignorieren darf. Du könntest ja einfach dein Handy abschalten, dann kann er dich ja eh nicht erreichen.

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Ich denke man kann sich selbst und dem Chef einen Gefallen tun, wenn man versucht, möglichst wenige unerledigt und unbeendete Aufgaben auf der Arbeit zu hinterlassen. Wenn man sich selbst quasi "unersetzbar" gemacht hat und seine Aufgaben "mittendrin" verlassen hat um Urlaub zu machen, dann kann ich den Chef zumindest verstehen, der vielleicht einen Anruf tätigen muss, um zu koordinieren und zu delegieren. Nicht, dass es richtig oder gar rechtens wäre...

  6. #6
    Neo
    Neo ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 29, Level: 2
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Ich bin ganz normaler Angestellter dort, hab jetzt keine leitende Position inne oder so. Und naja, bei einem meiner Kollegen war es wirklich etwas wichtiges, warum er angerufen werden musste. Da ging es um ein Angebot, das er bearbeitet hatte und vergessen hatte der Vertretung Bescheid zu geben. Aber sonst waren es nur so Kleinigkeiten. Ich bin ja beruhigt, dass ihr alle der Meinung seid, dass man im Urlaub da nicht zur freien Verfügung stehen muss. Also kann mein Chef mir nichts, wenn ich dann nicht ans Telefon gehe oder er mich nicht erreicht, oder?

  7. #7
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    1+

    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Dass es für das Arbeitsklima mit dem Chef nicht gut ist, wenn man der Vertretung nicht bescheid sagt, ist denke ich klar. Aber prinzipiell sagt zum Beispiel Wikipedia:
    Urlaub ist die Zeit, die ein arbeitsfähiger Arbeitnehmer, Beamter oder auch Selbstständiger von seinem Arbeitsplatz berechtigt fernbleibt, obwohl nach Tages- und Wochenzeit eigentlich Arbeitsleistungen zu erbringen wären.
    Also - keinerlei Arbeitsleistung ist zu erbringen, Neo! :-D
    Schönen, arbeitsfreien Urlaub wünsch ich dir!

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Opel-Admiral für diesen nützlichen Beitrag:

    Neo (10.09.2011)

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Wär ja auch kein urlaub mehr, wenn man immer auf Abruf sein muss...

  10. #9
    Neo
    Neo ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 29, Level: 2
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Muss ich im Urlaub erreichbar sein?

    Ach super! Ich bin echt beruhigt jetzt und kann mich wieder ganz entspannt auf meinen Urlaub freuen Danke!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 15:26
  2. Urlaub für Hartz4-Empfänger
    Von elke im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 15:12
  3. Zum Urlaub zwingen?
    Von Tischdecker im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 13:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •