Neue Regelung zur Rente - Seite 5
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 83

Thema: Neue Regelung zur Rente

  1. #41
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Zitat Zitat von Tatjana Beitrag anzeigen
    Dann würden sie bis 70 aber noch fleißig in die Rente einzahlen
    Meinst du jetzt die Arbeitsagenturen oder die Arbeitnehmer?

    Ab 60 werden doch der erste Teil in die Zwangsrente geschickt.

  2. #42
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Von der Arbeitsagentur in Zwangsrente geschickt, gehe ich mal aus? Und dann gibt es Abzüge, stimmts? Auch nicht das Gelbe vom Ei
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #43
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    15
    Punkte: 117, Level: 5
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Mein Onkel möchte mit 63 in Rente gehen, er ist noch am Arbeiten. Manchmal erzählt er dass er fürchtet dass sich vorher noch was ändert und er länger arbeiten muss. Wieso werden dann andere mit 60 in Rente geschickt?

  4. #44
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Zitat Zitat von Cindarella Beitrag anzeigen
    Mein Onkel möchte mit 63 in Rente gehen,...
    Wieso werden dann andere mit 60 in Rente geschickt?
    Ja, das kann er doch wenn er ...., siehe Post 2 u. 4.

    Ok, mit exakt 60J betrifft nicht mehr die neue Regel, hier sind es nun auch 63J.

    Und warum, sie sollen aus der Hilfebedürftigkeit herausfallen. Wenn das aus eigenen Möglichkeiten für den Arbeitslosen nicht möglich ist, dürfen sie mit 0,3% pro Monat, zwangsverrentet werden.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Carmencia (14.02.2016)

  6. #45
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Dann werden "nur" 0,3 Prozent abgezogen? Das wäre für einige Arbeitslose ein verlockendes Angebot, sollte man denken. Aber logisch, sie werden dann nicht mehr als arbeitslos geführt.

  7. #46
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Zitat Zitat von AndiArbeit Beitrag anzeigen
    Dann werden "nur" 0,3 Prozent abgezogen?
    Neee, nicht "nur" 0,3% Abschlag.

    Es gilt nicht nur für dich, Beitrag genau lesen, besser als Zitat wiedergeben.

    0,3% / pro Monat

    ausgehende von der regulären Altersrente.

    Das können dann für den Arbeitslosen, -ob er will oder nicht-, bis über 10% lebenslang weniger an Rente für ihn sein.

  8. #47
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    15
    Punkte: 73, Level: 3
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Das kann weh tun, über 10% die fehlen. Bei der Rente die man bekommt ist das eine ganze Menge. Zwangsverrentung, das kann ich mir nicht so richtig vorstellen, dürfen die einfach einen in Rente schicken um sie loszuwerden, ob er will oder nicht?

  9. #48
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Zitat Zitat von minimax Beitrag anzeigen
    Zwangsverrentung,
    dürfen die einfach einen in Rente schicken um sie loszuwerden, ob er will oder nicht?
    Ja, das dürfen die, sogar per BSG (AZ: B 14 AS 1/15 R) abgesegnet.

  10. #49
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    15
    Punkte: 73, Level: 3
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Ich bin sprachlos.

  11. #50
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Neue Regelung zur Rente

    Ja minimax, das kann einen sprachlos machen. Besonders traurig und ungerecht finde ich es wenn es jemanden trifft der viele Jahre gearbeitet hat, möglicherweise unverschuldet die Arbeitslosigkeit rutscht und zum Dank zwangsverrentet wird. Gut für die Statistik und Arbeitslosenversicherung. Die Rentenkasse spart auch und das obwohl er jahrelang eingezahlt hat. Gerecht?

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Formen der Arbeit: Neue Quellen von Stress? Zeitarbeit, Befristung und co.
    Von katharina im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 10:19
  2. Regelung Feiertagszuschlag
    Von Kaffeejunkie im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 19:42
  3. Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?
    Von sebb im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 20:55
  4. Weiterbildungskosten zurückzahlen - vertragliche Regelung
    Von granny smith im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 17:15
  5. Regelung zur Gehaltsauszahlung
    Von talou im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 14:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •