Montage - Arbeitsweg - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Montage - Arbeitsweg

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Es muss nicht immer Kaviar sein und die Spesen sollten auch ausreichen. Mal ehrlich, wenn man nicht auf Montage ist, kauft man sein Essen für zuhause auch selber ein.

  2. #12
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Klar, aber man kann ja auf Montage nicht unbedingt kochen oder selber Essen bereiten. Da ist alles jenseits der Leberkassemmel schon anspruchsvoll...

  3. #13
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Klar, aber man kann ja auf Montage nicht unbedingt kochen oder selber Essen bereiten. ...
    Diesen Verpflegungsmehraufwand hat sogar der Gesetzgeber berücksichtigt. Aus diesem Grund braucht man bis zur gesetzlichen Höchstgrenze auch keine Steuern zahlen.
    Wenn jedoch darüber hinaus die Verpflegungskosten erstattet werden, sind diese dem steuerplichtigen Lohn zuzurechnen.

  4. #14
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Zitat Zitat von -a bacus Beitrag anzeigen
    Diesen Verpflegungsmehraufwand hat sogar der Gesetzgeber berücksichtigt. Aus diesem Grund braucht man bis zur gesetzlichen Höchstgrenze auch keine Steuern zahlen.
    Wenn jedoch darüber hinaus die Verpflegungskosten erstattet werden, sind diese dem steuerplichtigen Lohn zuzurechnen.
    Oh, was meinst du damit? Wir bekommen pro vollen Tag 24 Euro, pro halben 12 Euro. Das istr aber schon im gesetzlichen Rahmen, oder? Unser Chef hätte uns ja gesagt, wenn wir das versteuern müssen.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Ich kenne es nur so, auf der Lohnabrechnung steht: Steuerfreie Auslösung und wird dem Lohn zugerechnet. Somit zählt es auch zu den sozialen Abgaben und der Lohnsteuer. Das macht sich zum Teil auch bei der Steuererklärung bemerkbar.

  6. #16
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Wieso verunsichert ihr mich denn alle grade so? :-D
    Was heißt denn das dann konkret?

  7. #17
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Zitat Zitat von Opel-Admiral Beitrag anzeigen
    Wieso verunsichert ihr mich denn alle grade so?
    Ja, du hast ja Recht. Der Eindruck konnte bei:
    Wenn jedoch darüber hinaus die Verpflegungskosten erstattet werden, sind diese dem steuerpflichtigen Lohn zu zurechnen.
    und
    Steuerfreie Auslösung und wird dem Lohn zugerechnet
    entstehen.

    Wenn, wie in deinem Fall, die Verpflegungskosten nur der gesetzliche pauschale Spesenanteil von 24€ pro 24h war, sind diese steuerfrei.
    Bei z.B. 36€/Tg wären 12€ davon steuerpflichtig.

    Beides und dies ist auch richtig, wird in der Lohnabrechnung aufgeführt, die 24€/Tg jedoch als steuerfreie Zahlung deklariert.

  8. #18
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Möööönsch Opel, das du mal wieder hier bist, freut mich dich zu lesen

    So isses, die 24€ Auslöse sind nicht steuerpflichtig. Wenn man diese bekommt, kann man bei der Steuererklärung auch keinen erhöhten Verpflegungsaufwand geltend machen. Man bekommt das ja schon Steuerfrei.

    Aufpassen muss man aber bei der Unterkunft. Wenn man Glück hat, wird das Frühstück nicht auf der Rechnung aufgeführt. Ansonsten muss man das selbst bezahlen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. #19
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Nicht dass es hier wieder zu Mißverständnissen kommt.
    Einen Verpflegungsaufwand bzw.den erhöhten Verpflegungsaufwand kann man bei Auswärtstätigkeiten stets steuerlich geltend machen, wenn dieser nicht durch die Spesen abgedeckt wurde.

    Der erstattete erhöhte Spesenanteil gilt jedoch als zu versteuernde Einnahme, somit wäre von dem angeführten Beispiel von 36€ für die 12€ die xx,x% an Steuern zu zahlen.

    Allerdings wohl keinen Kavier,@Camencia, den man aus eigener Tasche bezahlt hat.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Montage - Arbeitsweg

    Aber ist doch sehr eiweißhaltig und gesund halt nur ein bisschen teurer...
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie legt Ihr Euren Arbeitsweg zurück?
    Von Jolle im Forum Plauderecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 09:46
  2. suche ein job auf Montage
    Von hausi im Forum Jobsuche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 19:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •