Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

  1. #1
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 15, Level: 1
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Hallo liebe Leute, ich bin auf der Suche nach einer Antwort da ich jetzt selbst ziemlich überfragt bin. Eigentlich kenn ich mich gut aus zum Thema Arbeitsrecht, aber man kann ja nicht alles wissen
    Montag und Dienstag den 03 und 04.11.2014 war ich Kindeskrank geschrieben, da meine Tochter eine Notwendige Betreuung Zuhause benötigte unnd Mittwoch, Donnerstag und Freitag hatte ich laut
    Dienstplan sowieso Frei. Habe mich am Freitag in der Firma gemeldet das ich am Samstag um 8 Uhr meine Schicht wie geplant war, wieder Übernehme. ( Gastronomie ) Mein Disponent meinte per SMS
    das er mein Dienstplan geändert hat, und ich erst nächsten Donnerstag wieder anzufangen habe um 9 Uhr, so könnte ich mich noch um meine Tochter kümmern. Muss ich mich jetzt weiter Krank melden, berechnet
    mit die Firma Urlaub oder ist das ein gefallen die, die Firma mir tut. Die Firma weiss auch das meine Tochter wieder zur Schule geht, aber der Dienstplan steht und er ändert Ihn NICHT.

  2. #2
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    der beste Weg wird sein, dass du deinen Disponenten fragst

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Auf der einen Seite finde ich es gut dass Sie Dir die Zeit für Deine Tochter lassen, nur wenn sie wirklich wissen dass Deine Tochter wieder zur Schule geht verstehe ich es nicht so ganz. Ich sag mal, mach es was Erdenmensch schon vorgeschlagen hat. Geh am Besten gleich am Montag da hin und rede mit Deinem Disponenten. Vielleicht ist es auch nur ein Versehen?
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Klingt ja auch so als würde ein Anruf oder eine SMS reichen... Die sind ja scheinbar sehr verständig dort.
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Pers SMS kann man ja auch Verlobungen kündigen aber ich würde auch vorschlagen dahin zu gehen und auch ein Auge auf den Plan zu werfen. Nicht dass es unbezahlter Urlaub ist, am Ende.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Wenn Du wegen Kindskrank frei bekommen hast und sie die Zeit von sich aus verlängert haben, dürfte es kein unbezahlter Urlaub sein. Aber das solltest Du am Besten wirklich vor Ort erklären lassen. Es ist ja möglich dass sie von einer längeren Krankheit Deines Kindes ausgegangen sind und deshalb der Plan entsprechend geändert haben.

  7. #7
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Zitat Zitat von District 9 Beitrag anzeigen
    Klingt ja auch so als würde ein Anruf oder eine SMS reichen... Die sind ja scheinbar sehr verständig dort.
    Da bin ich nicht so für, weil man ja nie weiß, wie rechtlich verbindlich das dann ist.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Ich finde dass man so etwas nicht per SMS klären sollte und auch per Telefon wäre mir das zu unsicher. Besser ist ein Gespräch und eine Klärung direkt an der Arbeitsstelle.

  9. #9
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Zitat Zitat von MyBoy1978 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Leute, ich bin auf der Suche nach einer Antwort da ich jetzt selbst ziemlich überfragt bin. Eigentlich kenn ich mich gut aus zum Thema Arbeitsrecht, aber man kann ja nicht alles wissen
    Montag und Dienstag den 03 und 04.11.2014 war ich Kindeskrank geschrieben, da meine Tochter eine Notwendige Betreuung Zuhause benötigte unnd Mittwoch, Donnerstag und Freitag hatte ich laut
    Dienstplan sowieso Frei. Habe mich am Freitag in der Firma gemeldet das ich am Samstag um 8 Uhr meine Schicht wie geplant war, wieder Übernehme. ( Gastronomie ) Mein Disponent meinte per SMS
    das er mein Dienstplan geändert hat, und ich erst nächsten Donnerstag wieder anzufangen habe um 9 Uhr, so könnte ich mich noch um meine Tochter kümmern. Muss ich mich jetzt weiter Krank melden, berechnet
    mit die Firma Urlaub oder ist das ein gefallen die, die Firma mir tut. Die Firma weiss auch das meine Tochter wieder zur Schule geht, aber der Dienstplan steht und er ändert Ihn NICHT.
    Hallo MyBoy1978, willkommen im Forum.
    Zunächst gilt, dass der Arbeitgeber die Zeit der Arbeitsleistung nach billigem Ermessen näher bestimmen kann. Das gilt allerdings nicht, wenn Deine Arbeitsbedingungen durch einen Arbeitsvertrag, eine Betriebsvereinbarung oder durch einen Tarifvertrag näher festgelegt sind. Steht also in Deinem Arbeitsvertrag, dass Du täglich von 8 Uhr bis 16 Uhr arbeiten musst, hat der Arbeitgeber sich daran zu halten. Das Gesetz sieht keinerlei Fristen vor.

    Ist nichts weiter festgelegt, gibt es auch keine anderen gesetzlichen Regelungen dazu. Stets hat dein Arbeitgeber sich allerdings an den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz zu halten. Seine Anweisungen müssen erforderlich und geeignet sein. Bei seiner Ermessenentscheidung muss der Arbeitgeber die wesentlichen Umstände und die beiderseitigen Interessen berücksichtigen. Demgemäß hat er auch schutzwürdige familiäre Belange eines Arbeitnehmers, wie eine erforderliche Beaufsichtigung und Betreuung von Kindern, Rücksicht zu nehmen.

    Somit hat sich der Arbeitgeber konform verhalten, wenn er den Schichtplan aufgrund deiner Lebenssituation angepasst hat.
    Eine wesentlich wichtigere Frage ist die der Vergütung. Wie du die Frage schon richtig gestellt hast: Muss ich mich jetzt weiter Krank melden, berechnet mit die Firma Urlaub oder ist das ein gefallen die, die Firma mir tut. Diese Frage kann niemand im Forum beantworten, denn die musst du deinem Vorgesetzten stellen.

    Sollte deine Tochter, wie du schilderst, wieder zur Schule gehen, wird die Krankenkasse wegen der Kinderbetreuung ausscheiden. Du mußt klären, ob es sich hier um:
    • bezahlte Arbeitszeit (Urlaub, Freischichten etc.)
    • unbezahlten Arbeitszeit

    handelt.Wesentlich ist dabei, ob es in deinem Arbeitsvertrag diesbezügliche Regelungen gibt. Sollte es einen Betriebsrat geben, so muss geprüft werden, ob hier ein Sachverhalt nach § 87 Abs. 1 Ziffer 1-3 Betriebsverfassungsgesetz gegeben ist. Ferner ob eine Betriebsvereinbarung zur Schichtplangestaltung ausgehandelt worden ist. Ist der Betrieb tarifgebunden, ist auch der betreffende tarifvertrag in seiner aktuellsten fassung maßgebend.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    District 9 (11.11.2014)

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schichtplan durch den Arbeitgeber geändert !!!!!

    Aber man kann doch nicht mehr daheim bleiben, wenn das Kind NICHT mehr krank ist, oder?
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freistellung durch Arbeitgeber
    Von mamacita im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.08.2015, 13:33
  2. Pause durch Therapie
    Von xyz im Forum Jobsuche
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 16:12
  3. Führerscheinkontrolle durch Chef
    Von Switsch im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 10:30
  4. Druck durch Eltern
    Von Jal-23 im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 13:05
  5. Kontrolle durch AG
    Von Urvieh im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 11:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •