Versetzungsantrag
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Versetzungsantrag

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.10.2014
    Beiträge
    1
    Punkte: 17, Level: 1
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Versetzungsantrag

    Hallo, ich schreibe für meine Freundin weil sie gerade im Dienst ist. Sie ist Krankenschwester und schon seit Jahren auf der selben Station. Sie möchte so gerne die Station wechseln und als Kinderkrankenschwester arbeiten. Ihr Wunsch wird immer größer aber sie weiß nicht wie sie das machen kann. Eine Kollegin hatte ihr gesagt sie soll einfach einen Versetzungsantrag stellen, das war alles. Aber wie wird das konkret gemacht? Und wird dem automatisch stattgegeben?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Versetzungsantrag

    Das dürfte nicht so schwierig sein, Deine Freundin kann einen Brief aufsetzen in der sie förmlich "bittet" auf eine andere Station, bzw. Kinderstation versetzt zu werden. Woran es höchstens hapern könnte ist, dass sie aus einem ganz anderen Bereich kommt, glaube ich zumindest. Ich meine, wenn sie als Narkoseschwester oder in der Orthopädie gearbeitet hat, bedeutet das sicher nicht dass sie auch gleich als Krankenschwester arbeiten kann, oder? Nunja, so genau kenne ich mich nicht aus, aber wäre mein Überlegung hierbei.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Versetzungsantrag

    Ich glaube mal dass sie sich darüber im Klaren ist, Tante Emma Und eigentlich dürfte es mit einem ordentlichen Anschreiben genügen, ähnlich wie eine Bewerbung, würde ich sagen. Ob es gleich bewilligt wird ist eine andere Frage, kommt darauf an wie die Belegung auf der Station ist, ob noch eine Krankenschwester benötigt wird.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Versetzungsantrag

    Ich finde aber du solltest das zuerst mit der Stationsleitung absprechen und da schonmal Bescheid geben, was du vor hast.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Versetzungsantrag

    Auch sollte man vorher klären ob es besondere Fortbildungen braucht. Ich weiß das wirklich nicht sondern stelle das mal so in den Raum weil ich es mir vorstellen könnte.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Versetzungsantrag

    Das müsste eigentlich der erste Weg sein, zur Stationsleitung zu gehen. Sich einfach über ihren Kopf hinweg versetzen zu lassen wäre nicht fair. Nach vielen Jahren verlässt man nicht einfach so seine Kollegen ohne sie schon mal vorzubereiten.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  7. #7
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Versetzungsantrag

    Das verstehe ich nicht ganz Turbolady. Es ist ja nicht so, dass sich die Themenerstellerin mit Gewalt versetzen lassen will, sondern sie fragt ja was notwendig ist. Unkollegial finde ich das nicht.

  8. #8
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Versetzungsantrag

    Dennoch verstehe ich Turbolady. Ich würde das auch langsam mal in der Station bekannt machen, dass man sich darauf einstellen kann.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Versetzungsantrag

    Sie werden sowieso informiert und ich fände es auch besser wenn die Leitung das von ihr zuerst erfährt. Es hat ja auch was mit der Diensteinteilung zu tun, von daher wissen sie es früher oder später auch. Und es muss jemand eingesetzt werden, es kann ja nicht sein dass "plötzlich" jemand wegfällt.

  10. #10
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Versetzungsantrag

    Zitat Zitat von Kettwiesel Beitrag anzeigen
    Sie werden sowieso informiert und ich fände es auch besser wenn die Leitung das von ihr zuerst erfährt. Es hat ja auch was mit der Diensteinteilung zu tun, von daher wissen sie es früher oder später auch. Und es muss jemand eingesetzt werden, es kann ja nicht sein dass "plötzlich" jemand wegfällt.
    Das finde ich aber auch wieder unrealistisch, immerhin geht man ja nicht einfach so und taucht am nächsten Tag in einer anderen Station auf. Man wird ja versetzt und den Dienstplan macht man ja nicht selber...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •