Arbeitskleidung - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Arbeitskleidung

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Arbeitskleidung

    Oh Mann, dass es das alte Thema hier noch gitb!

    Ich habe damals vor allem gefragt weil ich über blauer Latzhose und weißem T-Shirt (normale Kleidung bei uns in der Firma, weiß auch nicht wieso) gerne noch einen warmen Pulli im Winter trage, und ich nicht einen Schwung weiße Pullis kaufen wollte.
    Das haben wir geregelt in dem ich den Chef gefragt habe und angeboten habe ohne Pulli beim Auftraggeber zu erscheinen und wenn wir außerhalb eines Hauses arbeiten wir dann bei Bedarf warme Kleidung "nachrüsten". Damit waren alle zufrieden

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    1
    Punkte: 20, Level: 1
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arbeitskleidung

    Zitat Zitat von Bonobo Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe jetzt gerade einen neuen Job angefangen und werde dabei in zwei verschiedenen Bereichen eingesetzt. Der, der mich gerade in der ersten davon einarbeitet meinte heute, dass ich in der anderen Abteilung Arbeitskleidung brauche und ich die noch besorgen muss, bevor ich da das erste Mal arbeiten kann. In dem Moment habe ich nur gesagt, ja okay. Erst jetzt frage ich mich, wer die Kleidung dann zahlt. Ich oder mein Arbeitgeber? Wenn ich die zahlen muss, kann ich das dann wenigstens von der Steuer absetzen? Oder wie läuft das alles so?

    Danke schonmal.
    Bonobo
    Von der Steuer kann man Arbeitskleidung absetzen. Schutzleidung muss vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt werden.
    Geändert von lookalike (17.08.2012 um 08:55 Uhr)

  3. #13
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von marcbark
    Registriert seit
    16.08.2012
    Ort
    Bei Hamburg
    Beiträge
    10
    Punkte: 993, Level: 16
    Level beendet: 93%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitskleidung

    Zitat Zitat von olivia Beitrag anzeigen
    Von der Steuer kann man Arbeitskleidung absetzen. Schutzleidung muss vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt werden.
    Sonst schau mal unter dieser Link.
    Also das ist ja so geregelt, dass man das absetzen kann bzw. das vom Arbeitgeber gestellt wird, was in der Freizeit nicht als Kleidung benutzt wird wie zum Beispiel Kittel oder wie schon erwähnt Schutzkleidung außerdem müsste diese ja den Steuerlich absetzbaren Pauschalbetrag von ca 1000 euro überschreiten, damit du sie extra absetzen kannst also die Werbungskosten hier ist ein schöner Artikel dazu: klick [Zweiter Link von der Moderation entfernt]
    joa wie gesagt kommt immer auf die art an sonst mal irgendwo beraten lassen wo man genau weiß was das mit der arbeitskleidung auf sich hat

    lieben gruß
    marcbark
    Geändert von lookalike (06.12.2013 um 11:26 Uhr)

  4. #14
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Arbeitskleidung

    Danke für die Zusammenfassung, marcbark! Interessant dass zum Beispiel Schutzkleidung nicht privat genutzt werden darf - was wäre denn dann wenn man daheim was handwerkert?

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitskleidung

    Da muss man halt aufpassen Aber wenn ich die Arbeitskleidung selbst zahlen müsste, und nur von der Steuer absetzen kann, würde ich sie auch beim Heimwerkern tragen. Ist doch mir, und da kann ich doch damit machen was ich will??

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •