Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

  1. #1
    qog
    qog ist offline
    Status: Student Array
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    2
    Punkte: 22, Level: 1
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Hallo,

    ich bin Student und ich habe jetzt meine Wohnung geküntigt, da ich in 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen ziehen möchte.
    Jetzt habe ich natürlich noch keine Arbeit und da wo ich hinziehe ist der Weg ca. 120km weit weg. Nun fragen wir uns wann sollte ich am besten die Bewerbungen
    den Arbeitgebern zuschicken. Oder ist diesen egal wann ich dann anfange? Da ich ja auch erst in 3 Monaten dort arbeiten kann. Und meine Anschrift ist ja auch noch bei meiner jetzigen Wohnung, die 120km weit weg ist..

    Also kann ich da jetzt schon Bewerbungen raus schicken?

    Vielen Dank für eure Antworten

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Hallo qog. Keine schlechte Frage, weil man sich ka unweigerlich damit beschäftigen muss, ab wann die Arbeitgeber suchen.

    Ist der Umzugstermin bis in 3 Monaten oder wirklich genau an einem Wochenende in 3 Monaten?

    Ich würde mich einfach jetzt schon bewerben und auf den Bewerbungen deinen frühestmöglichen Arbeitsanfang vermerken.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Natürlich kannst du jetzt schon Bewerbungen raus schicken, ich würde sogar sagen du solltest jetzt schon welche schreiben, denn das erhöht ja nur die Wahrscheinlichkeit, dass du sofort nach deinem Studium was hast.

    Schreib in die Bewerbungen rein, wann du verfügbar bist, das kannst du ja prima mit dem Ende deines Studiums begründen! Und schreibe auch rein, dass du eben gerade dort in der Gegend etwas suchst und natürlich dahin ziehen wirst nach deinem Studium. Dann sollte es kein Problem sein, dass du 120km weit weg wohnst momentan.
    Das einzige ist dann eben, dass du ggf. für VG dahin fahren musst, aber das kannst du dann wenigstens mit einem Besuch bei deiner Freundin verbinden und wenn du Glück hast werden die Fahrtkosten übernommen.

    Du musst halt nur aufpassen, bei Stellenangeboten, in denen steht, dass sie ab Januar oder so jemanden suchen, denn da kannst du ja noch nicht anfangen. Da wäre es aber denkbar, dass du die "initiativ" bewirbst, in dem Sinne, dass du das Angebot so interessant findest und dich geren bewerben möchtest, aber erst zu einem späteren Zeitpunkt. Viel Erfolg für die Bewerbungen
    Wir retten die Welt!

  4. #4
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Viele Arbeitgeber sehen es gerne, wenn Arbeitnehmer vorausplanen und eigene Initiative zeigen. Da nehme ich mich mal mit rein.

    Abhängig davon kann es sein, dass du sogar Pluspunkte machst, wenn du dich jetzt schon bewirbst.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  5. #5
    qog
    qog ist offline
    Status: Student Array
    Registriert seit
    28.11.2013
    Beiträge
    2
    Punkte: 22, Level: 1
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Oh super tipps. Vielen Dank für eure Ratschläge, werde ich mich dann sofort drann setzen.

    achja hab da noch was:

    ich bin noch nebenbei Selbstständig gemeldet, schreibe ich das besser mit in die Bewerbung oder oder sage ich das dann beim Vorstellungsgespräch?
    Bei der Selbstständigkeit handelt es sich um ein Kleingewerbe, bei dem es sich um das Handeln von Onlinedienstleistungen handelt.
    Geändert von qog (30.11.2013 um 10:55 Uhr)

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Ich würde es mit reinschreiben denn selbständig zu sein bedeutet auch, dass man selbständig und auch selbstverantwortlich arbeiten kann, mit Allem was dazu gehört. Es ist natürlich die Frage ob der AG auch damit einverstanden wäre, dass Du nebenbei ein Kleingewerbe führst, oder willst Du es abmelden?

  7. #7
    Status: Immer auf der Suche... Array Avatar von Mother Mercury
    Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    95
    Punkte: 443, Level: 10
    Level beendet: 91%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Das ist eine sehr gute Frage... Du musst ja überlegen, wie das auf den AG wirkt: Denkt er, dass du vielleicht zu sehr vom wesentlichen abgelenkt bist, weil du nicht nur deine Arbeit dort hast, sondern auch noch diese kleine Firma leitest? Oder denkt er, wie Theo schrieb, dass er mit dir einen Mitarbeiter gewinnt, der selbständig ist und der viel Eigenverantwortung mitbringt? Ich will dir nicht sagen, welche von beiden Hoffnungen du haben solltest, aber dass du beide mal deutlich bedenken solltest.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Ich würde es zumindest in den Lebenslauf mit ren schreiben (also einfach seit XX/XXXX Nebenberufliche Selbstädigkeit im Bereich XY oder so in der Art). Sonst wäre dein Lebenslauf ja irgendwie unvollständig und das wäre nicht so gut. Ob du das dann auch im Anschreiben nochmal erwähnst, würde ich von der Stelle abhängig machen. Wenn du mit dieser Selbständigkeit irgendwie Anforderungen für die Stellenanzeige belegen kannst (bspw. wenn eigenständiges Arbeiten vorausgesetzt wird), dann ja, ansonsten eben nicht.
    Wir retten die Welt!

  9. #9
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Zitat Zitat von qog Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin Student und ich habe jetzt meine Wohnung geküntigt, da ich in 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen ziehen möchte.
    Jetzt habe ich natürlich noch keine Arbeit und da wo ich hinziehe ist der Weg ca. 120km weit weg.....
    Also kann ich da jetzt schon Bewerbungen raus schicken? ...
    Schööööön, wenn man sich Zeit lasen kann
    Jaajaaaaa, schaaade, dass das gemütliche Studentenleben irgendwann zu Ende geht......

    MENSCH, WACH AUF !!!!!
    Wann ist dein Studium zu Ende ?
    Andere Leute haben 6 Wochen, ein Viertel- oder ein halbes Jahr Kündigungsfrist - können also auch nicht gleich im neuen Job starten. Das hindert sie aber nicht, Bewerbungen rauszuschicken, wenn sie ein interessantes Stellenagebot sehen.
    Und was meinst du, was Personaler von Bewerbern halten, die sich ohne nachvollziehbaren Grund nach den Studium nicht zügig bewerben?
    Die Besten eures Studienjahrgangs haben ihre Bewerbungen wahrscheinlich schon längst (vor dem Abschuss) rausgeschickt, weil sie wissen, was sie wollen.
    Kein Arbeitgeber erwartet, dass du sofort nach deiner Bewerbung gleich anfangen kannst.
    Also - beweg' dich!
    Geändert von bepe0905 (02.12.2013 um 16:17 Uhr)

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wann um einen Arbeitsvertrag Kümmern?

    Vor dem Abschuss oder Abschluss, bepe? Aber Du hast ja Recht, die Bewerbungen kann man frühzeitig verschicken. Im Anschreiben steht ja auch sicher drin wann das Studium abgeschlossen sein wird.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsvertrag untersagt Nebenverdienst
    Von Michl im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 17:23
  2. Arbeitsvertrag und separate Vereinbarungen
    Von Novi im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 18:19
  3. Adressänderung im Arbeitsvertrag?
    Von Rex im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 16:42
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 17:30
  5. Warum ein Arbeitsvertrag wichtig ist!
    Von Erdenmensch im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 15:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •