Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

  1. #1
    Status: Kameramann Array Avatar von sebb
    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    9
    Punkte: 494, Level: 11
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Hallo,
    ich arbeite als Kameramann in der Medienbracnhe. Da kommt es auch schon mal vor, dass man Überstunden machen muss. Kein Problem, kann ich evrstehen. Bei uns kommt dann auch noch regelmäßig der Wochendienst hinzu und da beginnt es happig zu werden: Ich musste diese Woche bereits an den normalen Werktagen generell Überstunden machen (durchschnittlich 12 Stunden pro Tag arbeiten), und jetzt auch noch das gesamte Wochenende durch (einmal 10, einmal 12 Stunden). Dazu hatte ich auch noch Bereitschaft die gesamte Woche. Und das war nicht das erste Mal, dass meine Woche so aussah. Jetzt meine Frage: Gibt es irgendwelche Regelungen, die die Arbeitszeit einschränken? Also irgendwelche Rechte, die genau vorgeben, ab wann es zuviel ist? Würde mich da gern mal schlau amchen, viele Grüße, sebb

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Hallo sebb. Natürlich gibt es solche Regelungen, wir leben hier schließlich im bürokatischen Deutschland, was in diesem Fall sehr gut ist! Es gibt das Arbeitszeitgesetz. Wenn ich mich recht erinner ist darin geregelt, dass man nicht mehr als 8 Stunden pro Tag arbeiten darf. Es darf auch mal mehr sein, wenn es in einer bestimmten Zeitspanne, denke in einem halben Jahr, durchschnittlich nicht mehr als 8 Stunden sind. Wie es mit den Wochenend und Bereitschaftsdiensten aussieht weiß ich spontan nicht. Da müsste ich mich nochmal schlau machen.

  3. #3
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    1+

    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Wo ich sowieso gerade auf der Seite bin: hier ist ein Link zum Arbeitszeitgesetz
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei lookalike für diesen nützlichen Beitrag:

    Erdenmensch (21.07.2011)

  5. #4
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Zitat Zitat von lookalike Beitrag anzeigen
    Wo ich sowieso gerade auf der Seite bin: hier ist ein Link zum Arbeitszeitgesetz
    Find ich als guter Einwand. Zuvor kommt es jedoch darauf an, was in Deinem Arbeitsvertrag geregelt ist und dass diese nicht gegen die gesetzlichen Regelungen des Arbeitszeitgesetzes verstoßen.

  6. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Ach toll, danke euch beiden für die Ergänzungen

  7. #6
    Status: Kameramann Array Avatar von sebb
    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    9
    Punkte: 494, Level: 11
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 31
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Danke für die Beiträge! Hab jetzt auch noch einmal genau meinen Arbeitsvertrag gelesen und da steht tzatsächlich so etwas. *schäm*

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Hi also bei mir läuft das anders. In meinem Vertrag steht zwar etwas von 40 Stunden Woche aber ich komme immer sehr viel drüber. Ist eigentlich egal, denn ich bekomme es ja bezahlt.
    Ich find es nur nicht ok, dass immer die gleichen bei uns in der Firma so lange arbeiten müssen.
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

  9. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Zitat Zitat von Anna Beitrag anzeigen
    Ich find es nur nicht ok, dass immer die gleichen bei uns in der Firma so lange arbeiten müssen.
    Versuche das als Kompliment zu sehen, denn scheinbar bist du wichtig für die Firma. Wenn Beförderungen oder Gehaltserhöhungen anstehen kannst du dich selbst mit Verweis auf deine geleisteten Überstunden und deinen offensichtlichen Arbeitswillen ins Gespräch bringen.
    Ich liebe mein neues I-Pad

  10. #9
    Status: Freischaffender Lebenskü Array Avatar von james
    Registriert seit
    12.02.2012
    Ort
    Süd- Ostdeutschland
    Beiträge
    159
    Punkte: 1.745, Level: 24
    Level beendet: 45%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 55
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    37
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Tariverträge, Betriebsvereinbarungen etc. sind meiner Erfahrung nach heute in KMUs (Klein-u. Milttlere Unternehmen) nicht das Papier wert, auf dem sie stehen. Glück hat, wer seine Ü- Stunden überhaupt bezahlt bekommt oder abfeiern darf!
    Achtet eure Kinder, sie sind es, die euer Altenheim auswählen werden!

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anna
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    190
    Punkte: 1.238, Level: 19
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    6
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?

    Zitat Zitat von Nachtfalter Beitrag anzeigen
    Versuche das als Kompliment zu sehen, denn scheinbar bist du wichtig für die Firma. Wenn Beförderungen oder Gehaltserhöhungen anstehen kannst du dich selbst mit Verweis auf deine geleisteten Überstunden und deinen offensichtlichen Arbeitswillen ins Gespräch bringen.
    Nachtfalter so habe ich das eigentlich noch gar nicht gesehen. War mir eigentlich weniger wichtig das man mich für wichtig halten könnte.
    Na dann, dein Wort in Gottes Ohr. Ob ich gleich mal an die Tür meines Chefs klopfen soll und mal lieb um ein wenig mehr Gröschlis bitten soll?
    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
    Konfuzius

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chef erlaubt mir nocht meine Überstunden abzufeiern
    Von Lumumba im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 10:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •