Kontrolle Führerschein?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Kontrolle Führerschein?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.08.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Kontrolle Führerschein?

    Hallo, ich bin momentan "etwas" negativ gestimmt. Unser Chef kam heute morgen zu uns und sagte, wir sollen unsere Führerscheine ins Personalbüro bringen, damit sie kontrolliert und kopiert werden. Was soll DAS denn? Geht das nicht langsam zu weit mit der Überwachung? Muss man vielleicht noch irgendwann den Mutterpass seiner Frau vorlegen? Nicht nur ich rege mich gerade ziemlich auf, darf er das denn wirklich von uns verlangen?

  2. #2
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Hallo Otti und herzlich willkommen im Forum.
    Dazu hab ich ein paar Fragen. Benutzt du einen Firmenwagen? Hat dir die Firma einen Wagen zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt? Wenn du die zwei Fragen mit ja beantworten kannst, dann ist es berechtigt deinen Führerschein in Kopie zu deiner Personalakte zu legen. Außerdem ist der AG jederzeit berechtigt, die Gültigkeit der Fahrerlaubnis bei dir zu erfragen. Wenn du den Führerschein mal für 4 Wochen abgeben musst, bist du außerdem Verpflichtet, den AG davon zu Unterrichten. Der AG kann ja keinem Mitarbeiter ein Auto in die Hand drücken, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Sonst macht sich der AG auch Strafbar.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Ich kann mich sn00py da eigentlich nur anschließen. Wenn du beruflich manchmal oder oft fährst, ist erlaubt den Führerschein zu kontrollieren und ich finde es auch verständlich. In meiner Firma wird das auch gemacht.
    Wir retten die Welt!

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.08.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Ja, ich benutze einen Firmenwagen und das schon seit vielen Jahren. Nach meinem Führerschein wurde bisher aber nie gefragt. Ich habe einen, sonst würde ich ja kein Auto fahren. Ich komme ja auch mit meinem Pkw an die Arbeit.

  5. #5
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Zitat Zitat von Otti Beitrag anzeigen
    Ja, ich benutze einen Firmenwagen und das schon seit vielen Jahren. Nach meinem Führerschein wurde bisher aber nie gefragt. Ich habe einen, sonst würde ich ja kein Auto fahren.
    Ich komme ja auch mit meinem Pkw an die Arbeit.
    Nun, es gab schon Fälle, da hat jemand 24 Jahre lang ein PKW gefahren. Als er im 25 Jahr von der Polizei kontrolliert wurde, brauchte er keinen Führerschein abgegen, denn, er hatte keinen.

    Da ist es ja gut, dass dieser Herr nicht bei deinem Chef angestellt war und dieser 25 Jahre lang nicht wusste, dass Herr X keinen Führerschein hatte, dass wäre für ihn wohl böse ausgegangen. Wie hätte er das erklärt vor Gericht erklärt?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Zitat Zitat von Otti Beitrag anzeigen
    Ja, ich benutze einen Firmenwagen und das schon seit vielen Jahren. Nach meinem Führerschein wurde bisher aber nie gefragt. Ich habe einen, sonst würde ich ja kein Auto fahren. Ich komme ja auch mit meinem Pkw an die Arbeit.
    Naja, wenn dein Arbeitgeber der Halter des Fahrzeuges ist, dann macht er sich strafbar, wenn er jemanden ohne Fahrerlaubnis damit fahren lässt. Das ist im § 21 StVG geregelt. Da ist es doch sehr verständlich und in meinen Augen richtig, wenn er die Führerscheine kontrolliert.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Muss man nicht gleich zu Beginn den Führerschein vorlegen, bevor man einen Firmenwagen zur Verfügung gestellt bekommt? Klar, es kann zwischendurch auch passieren, dass der "Lappen" aus schwerwiegenden Gründen eingezogen wird. Darüber müsste der Chef aber umgehend informiert werden. Wenn das der Mitarbeiter nicht macht, wäre dann der Chef auch mitschuldig? Er müsste, um sicher zu gehen, in regelmäßigen Abständen die Führerscheine kontrollieren, oder?

  8. #8
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Zitat Zitat von Kettwiesel Beitrag anzeigen
    Darüber müsste der Chef aber umgehend informiert werden. Wenn das der Mitarbeiter nicht macht, wäre dann der Chef auch mitschuldig? Er müsste, um sicher zu gehen, in regelmäßigen Abständen die Führerscheine kontrollieren, oder?
    Richtig, Kettwiesel. Bei mir war es so, als ich am 1.7. neu angefangen habe, musste ich meinen Führerschein, der ja schon als Kopie vorlag, nochmal vorzeigen. Dann, nach 5500 Km mit nem Leihwagen, bekam ich meinen Dienstwagen, da wurde auch nochmal der Führerschein kontrolliert. Es könnte ja sein, dass man aus irgendwelchen Gründen, den Lappen abgeben musste.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. #9
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Bei uns ist es so, dass ich sogar JEDES Mal den Führerschein vorlegen muss, wenn ich ein Auto für eine Dienstfahrt aus dem Fuhrpark benötige. Es kann sich auch mal etwas geändert haben (Entzug, Umschreibung etc.). Ich finde das jetzt nicht schlimm, sondern eher eine verständliche Absicherung für den AG.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kontrolle Führerschein?

    Bei uns gibt es beide Varianten, die AN, die einen festen Firmenwagen haben (wie ich z.B.) müssen regelmäßig ihren Führerschein vorlegen. Die AN, die nur hin und wieder mal Fahrten mit den vorhandenen Wagen machen, müssen den Führerschein dann immer zeigen, wenn sie einen Wagen brauchen.
    Wir retten die Welt!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Führerschein vom Amt
    Von Erdbeerquark im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 16:25
  2. Kontrolle durch AG
    Von Urvieh im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 11:24
  3. Führerschein für Staplerschein?
    Von Lagerarbeiter im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 16:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •