kurzfristige Beschäftigung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: kurzfristige Beschäftigung

  1. #1
    Status: Student Array
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    2
    Punkte: 22, Level: 1
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Beitrag kurzfristige Beschäftigung

    Hallo zusammen,

    habe eine Frage zu meiner Kurzfristigen Beschäftigung....

    1) habe anfang des Jahres 8 Nachtschichten in einer Firma gearbeitet
    2) und arbeite jetzt noch 40 Tage in einerm anderen Unternehmen, wobei ich 5 Tage Urlaub obendrauf bekomme.


    Fragen:
    A) Liegt im Fallle meiner Zweiten Beschäftigung noch eine kurzfristige Beschäftigung vor? Denn insgesamt kommt man ja auf 8+45 Tage = 53 Tage,
    oder wird der Urlaubsanspruch nicht mit einberechnet? Der Abreitgeber meinte dies Stelle kein Problem dar.

    B) zu 1): Sind 8 Nachtschichten einfach wie 8 Tage zu verstehen, oder gibt es dort eine Regel dass Tage immer von 0 Uhr ab gerechnet werden.....
    dann wären dass ja auch mehr Tage.


    Viele Grüße,
    fedus

  2. #2
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    Hi fedus, willkommen im Forum. Du hast da zwei knackige Fragen und ich musste ein bisschen suchen.

    Zu A) Das ist gar nicht so leicht: Hier ist was Kurzfristige Besch dazu sagt: Eine zeitlich geringfügige Beschäftigung (kurzfristige Beschäftigung) liegt nach § 8 Abs.1 Nr.2 SGB IV vor, wenn die Beschäftigung innerhalb eines Kalenderjahres auf längstens zwei Monate oder 50 Arbeitstage nach ihrer Eigenart begrenzt zu sein pflegt oder im Voraus vertraglich begrenzt ist.
    Meines Erachtens nach handelt es sich also nicht um eine kurzfristige Beschäftigung - oder wurdest du von vorneherein kurzfristig beschäftigt, also wurde es vertraglich festgesetzt?

    Zu B) Worum geht es dir hier? Um Urlaubsanspruch oder darum, zu A) noch mehr Zeit hinzuzufügen?

  3. #3
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    Hallo fedus
    Wow, das sind wirklich anspruchsvolle Fragen. Ich hoffe Erdenmensch sieht dieses Thema und antwortet darauf. Ich bin zwar Arbeitgeber, aber ich kann dir da leider auch keine direkten Auskünfte geben. Wenn du gar nichts in Erfahrung bringen kannst, probiere es mal bei der für dich zuständigen Gewerkschaft.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    1. die Beschäftigung 8x Nachtschicht in Firma A = kurzfristig = 8 Arbeitstage
    2 Beschäftigung in Firma B = 40 Tage tatsächliche Arbeit
    sind die Zeiten Überschneident oder zeitlich nicht auf den selbem Zeitpunkt?

  5. #5
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    Bill ist jemand der sich super auskennt. Danke dass du dich mit einschaltest.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    Ich habe gerade mal gegoogelt und bin auf diese Seite hier gestoßen. Lies dir das mal durch, speziell das grau unterlegte. Wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann erhöht sich die Zeit bei untershciedlichen beschäftigungen auf 60 Tage, oder?
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. #7
    Status: Student Array
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    2
    Punkte: 22, Level: 1
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    Hallo.....
    also wenn der Urlaub auch auf die geringfügige Beschäftigung angerechnet wird, sind es insgesamt 53 Tag , wenn nicht dann passt es und es sind 48 Tage....

    @Bill : Den Urlaub nehme ich am Ende der Arbeit, höre praktisch einen Monat früher auf

  8. #8
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    Arbeitest du in der Zeit regelmäßig 5 Tage die Woche oder regelmäßig weniger als 5 Tage die Woche? Denn bei der ersten Variante wird als Zeitgrenze 2 Monate angesetzt und somit 60 Tage, da würden die 53 dann irrelevant sein. Siehe hier.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  9. #9
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: kurzfristige Beschäftigung

    Hallo fedus, hat sich die Lage jetzt bei dir geklärt?

Ähnliche Themen

  1. Urlaub bei kurzfristiger Beschäftigung
    Von Steve89 im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.04.2013, 09:35
  2. Kurzfristige Beschäftigung?
    Von Rita im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 14:47
  3. Kurzfristige Verdienstmöglichkeit für die Ferien
    Von jojo im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 17:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •