Gehaltserhöhung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Gehaltserhöhung

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 164, Level: 6
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 36
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Gehaltserhöhung

    Als ich meine Arbeitsstelle angetreten habe, hat mir mein Vorgesetzter gesagt, ich bekäme eine Gehaltserhöhung nach dem ersten Kalenderjahr. Ich arbeite jetzt schon länger dort, bin auch wirklich top motiviert und fleißig... Aber der Chef ist im Stress und jetzt weiß ich nicht: Wann und wie soll ich ihn drauf ansprechen? Ich sehe ihn ja nur morgens wenn er die Aufträge verteilt (totale Hektik) und abends dann wenn wir wieder in die Firma fahren. Anspruch drauf habe ich ja oder?
    Thanks!

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Gehaltserhöhung

    Hallo Rainhard, wann du deinen Chef ansprichst... Das musst du selber wissen. Aber nur so als Frage am Rande: Wurde das irgendwo mal schriftlich festgehalten?

  3. #3
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Gehaltserhöhung

    Ich denke nicht, dass du direkt "einen Anspruch" darauf hast, das ist ja immer so ne Sache wenn das mündlich gemacht wurde. Aber eben: frag ihn doch einfach mal
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Gehaltserhöhung

    Einen rechtlichen Anspruch auf eine Gehaltserhöhung gibt es nicht, es sei denn sie wird durch entsprechende Tarifverträge festgelegt. Ob eine mündl. Zusage hierbei theoretisch als mündl. Vertrag gilt weiß ich leider nicht genau. Wenn er allerdings sagt, dass er nichts mehr von dieser Aussage weiß, wirst du kaum eine Chance haben das zu beweisen, es sei denn es gibt Zeugen dafür. Sowas sollte man wohl immer schriftl. fest halten. Trotzdem würde ich mit ihm darüber sprechen. Vielleicht denkt er sich auch: Solange keine gefordert wird, brauch ich ja auch nicht mehr zu zahlen. Wenn du ihn selten siehst, bitte halt um einen gesprächstermin bei ihm und frag freundlich nach.

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Tolkien_2010
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    94
    Punkte: 1.017, Level: 17
    Level beendet: 17%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 83
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltserhöhung

    In Zukunft alles vertraglich absichern! Die Verträge kannst du aufsetzen, und er muss dann nur noch unterschreiben, sollte das für ihn zu lästig sein. Denke daran dass in der heutigen Zeit ein Handschlag nichts mehr gilt! Nur was du schriftlich hast, hat auch rechtlich bestand. Traurig aber wahr.
    Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 164, Level: 6
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 36
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Gehaltserhöhung

    Nein, schriftlich ist nichts festgehalten. Nunja, dann muss ich ihn halt mal fragen, trotzdem unangenehm. Gibt es denn keine Rechtsgrundlage für sowas? Ich wurde ja gewissermaßen mit der Aussicht auf Gehaltserhöhung hier eingestellt..

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Sebbo Only
    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    12
    Punkte: 171, Level: 6
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 29
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Gehaltserhöhung

    Eins hab ich gelernt: Was nicht auf dem Papier existiert, existiert gar nicht. In deinem Fall aber kannst du wenn du dich gut mit dem Boss verstehst ja mal mit ihm hinsetzen und ihm das erklären. Wenn ich wüsste, dass bei mir was rumkommt dabei würde ich das auch so machen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •