Urlaub - wieviele Tage Minimum?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

  1. #1
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    Hallo
    Gehe ich recht in der Annahme, dass 24 Tage Urlaub das gesetzliche Minimum sind? klingt jetzt vielleicht komisch, aber kann man das irgendwie unterbieten? Tarif-Lohn etc., was geht da?

    Wollte nämlich wirklich das Maximum aus dem nächsten Arbeitsjahr rausholen, inkl. Überstunden etc...

    Danke schonmal!

  2. #2
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    Hey Opel-Admiral,

    grundsätzlich stimmt das mit den 24 Tagen schon, aber die beziehen sich auf eine 6-Tage-Woche (also Montag bis Samstag). im Bundesurlaubsgesetz steht nämlich, dass es sich um 24 Werktage (alles außer Sonntage und gesetzl. Feiertage) handelt. Für eine 5-Tage-Woche müsste man dann eigentlich gesetzlich nur Anspruch auf 20 Urlaubstage haben.
    Nachlesen kannst du das nochmal hier oder im Bundesurlaubsgesetz.
    Aber deine Frage verstehe ich nicht so ganz. Willst du jetzt im nächsten Jahr so viel urlaub wie möglich oder so wenig wie möglich um mehr zu arbeiten?

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    Hallo Mumin Schöne Sendung, kann mich erinnern...

    Wie dem auch sei. Ich frage das, weil ich gerne ein Jahr lang gerne richtig ranklotzen will, maximale Überstunden, möglichst auch kein Urlaub - um dann im Jahr drauf das volle Gegenteil leisten zu können. Klingt jetzt komisch aber ich hab meine Gründe.

  4. #4
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    Hey,
    klingt ja interessant und zumindest der zweite Teil deines Plans klingt gut Darf man denn fragen was du da vorhast?
    Also ich denke dann es sind die 20 Tage die Minimum sind. Ich weiß allerdings nicht, wie es ist, wenn ihr Z.B. einen Tarifvertrag habt und darin mehr Urlaub vereinbart ist. Ob dann das aus dem Tarifvertrag zählt und man den machen muss? Aber du musst den Urlaub ja eigentlich nicht nehmen und nimmst ihn mit in nächste Jahr, das geht doch auch (vielleicht nicht komplett, aber bestimmt teilweise)?!

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    Hallo Mumin, tut mir leid, der Grund ist privat, wird eine Überraschung für meine Frau. Die liest hier vielleicht mal mit, bzw. wir benutzen einen PC, da möchte ich nicht dass sie eine Ahnung bekommt.
    Mein Chef hat leider keine Ahnung ob man die Mindestanzahl an Urlaubstagen UNTERBIETEN darf, er will mir das aber auch nicht bewilligen wenn wir nicht rausfinden ob es rechtens ist.

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    Na das kann ich natürlich verstehen
    Wie das rechtlich genau aussieht weiß ich leider nicht. Da kommt hoffentlich noch jemand anderes vorbei, der mehr Ahnung hat als ich Oder du könntest vielleicht mal bei der IHK (oder HWK falls die für dich zuständig ist) oder auch bei der Gewerkschaft zu der deine Firma gehört nachfragen.
    Geändert von Mumin (06.07.2011 um 15:46 Uhr)

  7. #7
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    Danke Mumin für den Hinweis. Ich bin mal gespannt wieviele da schon deswegen angerufen haben. :-D Wahrscheinlich nicht die Welt, ich denke, die hören eher das andere Ende des Spektrums.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Caraf
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    19
    Punkte: 234, Level: 7
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Urlaub - wieviele Tage Minimum?

    also meiner meinung nach muss man seinen Urlaub nicht ausreizen. Gibt doch auch die Regelung, dass nicht genommene Urlaubstage irgendwann verfallen, das wird ja jeder von uns kennen *grummel*. Da sollte es keine Probleme geben. Einen Anspruch auf etwas zu haben, heißt ja nicht ihn wahrmachen zu müssen

Ähnliche Themen

  1. Wieviele Bewerbungen habt ihr schon los geschickt?
    Von Oberbuxe im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 21:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •