Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    In der Überschrift steht es ja schon. Habe Freitag eine Ermahnung bekommen. Gründe sind ja nebensache.

    Ist das jettz rechtlich das gleiche wie eine Abmahnung? Das ist ja immerhin schon was arbeitsrechtlich wichtiges.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Hallo T T T, eine Ermahnung ist noch keine Abmahnung, aber schon etwas "riskant". Also, wenn Du einen Fehler gemacht und wiederholt hat, ob wissentlich oder auch ganz ohne Absicht, dann wirst Du damit darauf hingewiesen, dass es nicht mehr vorkommen darf. Ansonsten müsstest Du beim nächsten Mal mit einer Abmahnung rechnen. Also, sei wachsam
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Ich habe auch schon mal eine Ermahnung bekommen. Drei Mal kam ich zu spät zur Arbeit, Schuld war mein Auto, die Batterie. Mal sprang das Ding an, mal hat er keinen Seufzer gemacht. Erst nachdem ich wieder mal meinen Nachbarn bitten musste, mich anzuschieben (zum Glück wohne ich auf einem kleinen "Hügel"), sprang er an. Wenn er ja gelaufen ist, machte er keine Probleme, also von der Arbeit weg, war das Starten kein Problem. Ich habe dann in den sauren Apfel gebissen und mir eine neue Batterie gekauft. Mir war vorher nicht bewusst, dass es sooo "schlimm" war, zu spät zu kommen. Die Ermahnung hat mich vor einer Abmahnung gewarnt. Ich finde es gut, wenn der Chef nicht gleich zu härteren Strafen greift und erst mal ermahnt. Zumindest sehe ich da einen Unterschied zwischen Ermahnung und Abmahnung.

  4. #4
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    ...Ermahnung ist noch keine Abmahnung,... beim nächsten Mal mit einer Abmahnung rechnen....
    Eine Ermahnung, als auch eine Abmahnung, ist eine klare Verhaltensrüge bzw. Missfallensbekundung des AG, mit dem Unterschied, dass in der Ermahnung noch keine arbeitsrechtliche Konsequenz enthalten ist. Auch nicht bei einer Wiederholungsermahnung.

  5. #5
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Eine Ermahnung ist meines Wissens mündlich und wie oben schon erwähnt, nur eine Vorstufe der Abmahnung, eine Abmahnung erfolgt dagegen generell schriftlich und wird in der Personalakte mit abgelegt.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Im Grunde ist eine Ermahnung erstmal nur eine Rüge ohne wirkliche Strafe oder rechtliche Konsequenzen. Mit einer Abmahnung erklärt der Arbeitgeber, dass er vertragswidriges Verhalten zukünftig nicht mehr hinnehmen wird. Dafür muss in einer Abmahnung aber auch konkret angegeben werden gegen welchen Vertragspunkt verstoßen wurde usw. Zudem kann eine Abmahnung (bzw. mehrere) auch eine verhaltensbedingte Kündigung nach sich ziehen. (Nachzulesen ist das alles auch nochmal hier.)

    Vielleicht kann man das Ganze ein bisschen mit Fußball vergleichen. Dort bekommen die Spieler bei dem ersten kleineren Foul auch nicht immer sofort eine gelbe Karte, sondern werden erstmal durch die Schiris ermahnt. Sollten sie nach der Ermahnung weiter machen, kommt irgendwann die gelbe Karte (Abmahnung) und durch sie droht eben auch die Konsequenz der roten Karte (Kündigung).
    Wir retten die Welt!

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Das hast Du wirklich gut erklärt, sehr verständlich :-D Die Ermahnung sitzt aber dann schon mal, hat aber den Vorteil, dass man weiß, da war was von mir nicht in Ordnung. Besser als gleich eine Abmahnung zu bekommen. Das finde ich irgendwie fair.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Super. Danke!
    Also wenn man ermahnt wird ist man nicht automatisch angezählt, richtig?

    Dern Vergleich mit dem Fußball finde ich gut. Erst wird ermahnt, dann kommt die Abmahnung, dann wird gefeuert, so versteht man das.

  9. #9
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Zitat Zitat von T T T Beitrag anzeigen
    Super. Danke!
    Also wenn man ermahnt wird ist man nicht automatisch angezählt, richtig?.
    Ängezählt bist du in dem Moment schon, nur ist es nicht Aktenkundig. Eine Ermahnung wird nicht in der Personalakte eingetragen. Angezählt bist du für deinen Chef, der führt garantiert irgendwo eine Liste mit den Verfehlungen seiner Untergebenen. Du weißt warum du angezählt wurdest, dann kannst auch nur du etwas ändern.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Ermahnung das gleiche wie Abmahnung?

    Naja ändern... Ist halt so eine Sache, man kann ja jetzt nicht mehr ändern, sondern nur aufpassen dass mans nicht mehr macht.

    Die Abmahnungen werden ja mit der Zeit entfernt, wie ist das mit einer Ermahnung? Kann man nach einem Jahr oder so zum Chef und dazu was sagen oder sollte man das einfach immer ruhen lassen? Wenn mans ruhen lassen soll ist es ja fast noch schlimmer als eine Abmahnung...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?
    Von Vinessa im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 17:26
  2. Abmahnung trotz Depression
    Von disaster im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 10:31
  3. Richtiges Verhalten bei Abmahnung
    Von Teamplayer im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 13:32
  4. fachabi das gleiche wie abi?
    Von Technoqueen im Forum Schule
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 18:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •