Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 149, Level: 5
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob ihr euch noch an mich erinnern könnt, aber ich hatte vor noch gar nicht allzu langer Zeit hier gefargt wie ich bei einer Teilzeitstelle meine Stunden erhöhen lassen kann. Ihr hattet mir dann ja erklärt, dass ich meinen Wunsch dem Arbeitgeber melden muss und dann berücksichtigt werden muss wenn die nächste Vollzeitstelle vergeben wird. Ich habe das auch so gemacht. Mein Chef meinte, dass sie momentan keine volle Stelle haben, aber er das für das nächste mal dann ja weiß. Also warte ich seitdem.
    Nun habe ich gestern, eigentlich durch einen blöden Zufall mitbekommen, dass sie wieder jemanden einstellen wollen. Ich war im Personalbüro weil ich dort etwas abgeben musste und habe es da zufällig mitbekommen. Auf meine Nachfrage, sagte die Kollegin aus demPersonalbüro, wusstest du noch nicht, dass du Verstärkung bekommst?
    Ich dachte sie müssen nach meinem Antrag mir die nächste freie Vollzeitstelle geben, oder? Ich bin jetzt richtig enttäuscht. Was soll ich denn jetzt machen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Deine Enttäuschung kann ich gut verstehen, wie wäre es, wenn Du einfach eine Bewerbung abgibst? Dann müssen sie sich doch dazu äußern. Wenn die Stelle noch nicht besetzt ist, ist sie ja logischer Weise noch frei?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Oh ja, ich erinnere mich, hallo Ju-Fel. Schade, dass du nicht aus erfreulicheren Gründen wieder bei uns bist.

    Aber vielleicht muss man ja auch erstmal gar nicht vom schlimmsten ausgehen. Wäre es denn denkbar, dass dein Chef deinen Antrag auf Stundenerhöhung einfach vergessen hat? Vielleicht gehst du einfach mal zu ihm und sprichst ihn direkt darauf an und erinnerst ihn somit an deinen Antrag.
    Wir retten die Welt!

  4. #4
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Hallo Ju-Fel! ich würde auf direktem Wege zum Betriebsrat. Auch wenn du mti denen feststellst, dass rechtlich noch nichts unternehmen werden muss, sollten die informiert werden, damit im Falle des Falles gleich jeder bescheid weiß, der bescheid wissen muss.

  5. #5
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    2+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Zitat Zitat von Ju-Fel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ....
    Nun habe ich gestern, eigentlich durch einen blöden Zufall mitbekommen, dass sie wieder jemanden einstellen wollen. Ich war im Personalbüro weil ich dort etwas abgeben musste und habe es da zufällig mitbekommen. Auf meine Nachfrage, sagte die Kollegin aus demPersonalbüro, wusstest du noch nicht, dass du Verstärkung bekommst?
    Ich dachte sie müssen nach meinem Antrag mir die nächste freie Vollzeitstelle geben, oder? Ich bin jetzt richtig enttäuscht. Was soll ich denn jetzt machen?
    Hallo Ju-Fel, ich kann die Enttäuschung sehr gut nachvollziehen. Hier mein Rat:
    1. Beantrage die Stundenerhöhung erneut und berufe dich mit Datumsangabe auf den ersten Antrag
    2. Lass Dir den Empfang auf einer Kopie des Schreibens quittieren.
    3. Mach von der Empfangsbestätigung eine Kopie und leite sie an den Betriebsrat weiter, mit dem Hinweis, dass noch jemand eingestellt werden soll, der ähnliche bzw. gleiche Arbeiten veerrichten soll
    4. Vereinbare einen Termin beim Betriebsrat und mache von Deinem Beschwerderecht nach §84 betriebsverfassungsrecht gebrauch. Der betriebsrat ist dann von gesetz wegen verpflichtet, tätig zu werden.

    Dein Antrag ist einer Bewerbung höhergestellt, da sie ja aufgrund Gesetzeskraft eingefordert werden kann.

    Ich wünsche Dir Viel Glück
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  6. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Erdenmensch für den nützlichen Beitrag:

    Ju-Fel (01.04.2013), Opel-Admiral (30.03.2013)

  7. #6
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Spitze Erdenmensch! das hilft sicherlich schon ordentlich weiter!

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 149, Level: 5
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Das klingt auf jeden fall sehr gut und vernünftig. Danke für diese Tipps.
    Ich frage mich jetzt nur, nachdem ich die erste Antwort gelesen habe, was wenn er es wirklcih nur vergessen hat? Das wäre ja theoretisch wirklich möglich wenn ich jetzt so darübe rnachdenke. Ich weiß nicht wie es wirklich ist und ich weiß auch nicht wie weit sie mit der Einstellung von jemandem schon sind. Aber wenn der Chef es jetzt wirklich nur vergessen hätte, wäre es dann nicht zu forsch direkt mit dem Betriebsrat zu kommen? Oder ist das trotzdem der beste weg?

  9. #8
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Zitat Zitat von Ju-Fel Beitrag anzeigen
    Das klingt auf jeden fall sehr gut und vernünftig. Danke für diese Tipps.
    Ich frage mich jetzt nur, nachdem ich die erste Antwort gelesen habe, was wenn er es wirklcih nur vergessen hat? Das wäre ja theoretisch wirklich möglich wenn ich jetzt so darübe rnachdenke. Ich weiß nicht wie es wirklich ist und ich weiß auch nicht wie weit sie mit der Einstellung von jemandem schon sind. Aber wenn der Chef es jetzt wirklich nur vergessen hätte, wäre es dann nicht zu forsch direkt mit dem Betriebsrat zu kommen? Oder ist das trotzdem der beste weg?
    Deshalb habe ich ja als Punkt 1 geschrieben, dass du die Stundenerhöhung erneut beantragen sollst. Den Termin beim Betriebsrat solltest du schon wahrnehmen. Übrigens muss der Betriebsrat bei einer Einstellung informiert werden, da er ein Mitspracherecht hat. Er muss es wissen, wenn jemand zu Deiner Verstärkung eingestellt werden soll.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  10. #9
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Hi Erdenmensch. Ich bin mir sicher, dass rechtlich gesehen Jufel sicherlich auf der sicheren Seite wäre. Aber ist es strategisch denn wirklich ein guter Tipp? Wie sie selbst schreibt: Sollte es ein Versehen sein, wäre es doch besser, nochmal zur Personalabteilung zu gehen, bevor man die anderen (sicehrlich richtigen) Schritte geht.

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    2+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Antrag auf Stundenerhöhung wird nicht berücksichtigt

    Aber so wie ich das verstehe soll man ja sowieso zuerst neu beantragen und erst danach zum Betriebsrat gehen. Wenn ein Versehen vorlag, dann sollte es ja spätestens bei der neuen Beantragung aufgelöst werden und dann braucht es auch den Betriebsrat dann nicht mehr.
    Wir retten die Welt!

  12. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei skars für den nützlichen Beitrag:

    Erdenmensch (02.04.2013), Ju-Fel (01.04.2013)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antrag auf Bildungsgutschein im Einzelfall
    Von doop im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 11:19
  2. Wird ALG gesperrt wenn ich nicht ins Ausland gehe?
    Von Satay im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 18:47
  3. Ruht ALG1 Antrag wenn ich Abfindung habe?
    Von Pfiffig im Forum ALG I
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 11:16
  4. Hartz 4 Antrag zu schwierig
    Von Nimmermehr im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 16:33
  5. freier Tag wird wegen Feiertag nicht gestattet
    Von Elfi68 im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 14:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •