Teilzeitstelle, Stunden erhöhen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

  1. #11
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen
    Wenn eine Teilzeitkraft den Wunsch äußert die Stunden zu erhöhen muss der Arbeitgeber die Stundenanzhal der Kraft erhöhen wenn eine entsprechende Stelle zu besetzen ist und natürlich wenn die Kraft geeignet ist.
    Richtig. Aber wie gesagt: Nur weil man in Vollzeit arbeiten will, gibt es noch keine Garantie darauf, dass die Betriebsfinanzen das auch hergeben.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Richtig. Aber wie gesagt: Nur weil man in Vollzeit arbeiten will, gibt es noch keine Garantie darauf, dass die Betriebsfinanzen das auch hergeben.
    Das stimmt, klar. Deshalb habe ich ja auch dazu geschrieben "wenn eine entsprechende Stelle zu besetzen ist".

  3. #13
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Wie ist denn die Gesetzeslage genau. Kann man als Chef/Personaler also nicht die Situation ausnutzen, einen vielleicht unliebsamen Teilzeitarbeiter bei der Gelegenheit rauszuboxen? Ich dachte, man muss sich immer auch auf interne Stellen bewerben?

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Ich verstehe deine Frage jetzt nicht so ganz, ehrlich gesagt. Die Gesetzeslage sieht wie gesagt so aus, dass ein Arbeitgeber einer Teilzeitkraft, die angegeben hat, dass sie die Stunden erhöhen will und gut geeignet ist eine freie Stelle geben muss statt diese neu zu besetzen. Da wäre es denkbar das so zu machen wie Physicus es gemacht hat die Teilzeitkraft in die Vollzeitstelle zu stecken und eine neue Teilzeitkraft zu suchen.

    Wie du das mit dem rausboxen einer Teilzeitkraft meinst verstehe ich wie gesagt nicht. Es ist ja eher das Gegenteil der Fall.

    Was das Bewerben auf interne Stellen angeht ist das denke ich keine Pflicht. Sicher wird das von manchen Firmen so gehandhabt, aber wenn beispielsweise eine Teilzeitkraft bereits seit Jahren in eienr Firma arbeitet und nun die gleiche Stelle in Vollzeit machen will, sprich die gleichen Aufgaben, nur mit mehr Stunden, wäre eine Bewerbung eigentlich vollkommen überflüssig.

  5. #15
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Ach ist nicht so wichtig, ich hatte nur grade eine Idee, wie man das umgehen kann. Aber ich denke nicht, dass ich das öffetnlich machen sollte. Ist auch eher nicht wikrlich zweckdienlich und offtopic, also vergessen wir das schnell:

  6. #16
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen
    Ich verstehe deine Frage jetzt nicht so ganz, ehrlich gesagt. Die Gesetzeslage sieht wie gesagt so aus, dass ein Arbeitgeber einer Teilzeitkraft, die angegeben hat, dass sie die Stunden erhöhen will und gut geeignet ist eine freie Stelle geben muss statt diese neu zu besetzen. Da wäre es denkbar das so zu machen wie Physicus es gemacht hat die Teilzeitkraft in die Vollzeitstelle zu stecken und eine neue Teilzeitkraft zu suchen.

    Wie du das mit dem rausboxen einer Teilzeitkraft meinst verstehe ich wie gesagt nicht. Es ist ja eher das Gegenteil der Fall.

    Was das Bewerben auf interne Stellen angeht ist das denke ich keine Pflicht. Sicher wird das von manchen Firmen so gehandhabt, aber wenn beispielsweise eine Teilzeitkraft bereits seit Jahren in eienr Firma arbeitet und nun die gleiche Stelle in Vollzeit machen will, sprich die gleichen Aufgaben, nur mit mehr Stunden, wäre eine Bewerbung eigentlich vollkommen überflüssig.
    Ob es da eine Gesetzeslage gibt weiß ich auch nicht. Aber ich kann soviel dazu sagen, dass in Haustarifverträgen Klauseln enthalten sind oder in Betriebsvereinbarungen die vorgehensweise mit Teilzeitstellen abgestimmt wird. Normalerweise wird jeder Betriebsrat in einer BV eine Vollzeitstelle vorzugsweise mit einem geeigneten Bewerber einer Teilzeitstelle besetzen wollen, was ja für den Arbeitgeber auch Vorteile hat. Man braucht ja diese Kraft nicht weiter einzuarbeiten.
    Aber auch wenn solche Vereinbarungen nicht existieren, sollte es doch im Interesse der Firma so laufen, das ein geeigneter Bewerber zuerst aus eigenen Reihen genommen wird.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Zitat Zitat von sn00py603 Beitrag anzeigen
    Aber auch wenn solche Vereinbarungen nicht existieren, sollte es doch im Interesse der Firma so laufen, das ein geeigneter Bewerber zuerst aus eigenen Reihen genommen wird.
    Ja, das sollt eman zumindest annehmen. Wenn man Leute aus den eigenen Reihen nimmt weiß man ja schon was man an Arbeitskraft hat, sprat sich eine lange Einarbeitung usw. Also wenn die Person von den Fähigkeiten her geeignet ist halte ich es für wesentlich praktischer.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 149, Level: 5
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Ich habe mit meinem Chef darüber gesprochen. Er meinte, dass im Moment keine Vollzeitstelle zu besetzen ist, aber das er das natürlich dann berücksichtigt. Ich musste so einen Bogen ausfüllen, eine Art Antrag auf Stundenerhöhung. Der liegt jetzt im Personalbüro und ich warte jetzt quasi darauf, dass eine Vollzeitstelle zu besetzen ist.

  9. #19
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Zitat Zitat von Ju-Fel Beitrag anzeigen
    Ich habe mit meinem Chef darüber gesprochen. Er meinte, dass im Moment keine Vollzeitstelle zu besetzen ist, aber das er das natürlich dann berücksichtigt. Ich musste so einen Bogen ausfüllen, eine Art Antrag auf Stundenerhöhung. Der liegt jetzt im Personalbüro und ich warte jetzt quasi darauf, dass eine Vollzeitstelle zu besetzen ist.
    Na super, hat doch wenigstens damit geklappt, das du für ne Vollzeitstelle vorgemerkt bist. Gratuliere.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #20
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Teilzeitstelle, Stunden erhöhen

    Zitat Zitat von sn00py603 Beitrag anzeigen
    Na super, hat doch wenigstens damit geklappt, das du für ne Vollzeitstelle vorgemerkt bist. Gratuliere.
    Ich würde den Tag nicht vor dem Abend loben, denn vorgemerkt heißt nicht auch, dass die Stelle jemals (oder in absehbarer Zeit) besetzt wird.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Feiertag und Stunden
    Von sick im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 12:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •