Elternzeit bei Adoption
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Elternzeit bei Adoption

  1. #1
    Status: keine Angabe Array Avatar von Led Zeppelin
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Elternzeit bei Adoption

    Meine Frau und ich wollen der Gesellschaft etwas zurückgeben. Wir haben wirklich mehr als wir brauchen und "das Schicksal hat es gut mit uns gemeint", wie man so schön sagt. Wir waren sehr geprägt von unseren Eltern die jung geheiratet haben und uns Kinder in einer Kommune bekommen haben (68er...). Ich bin definitiv kein Althippie, aber es ist für uns schon wichtig, etwas für die Gesellschaft zu tun und den Planeten eines Tages zu verlassen, als etwas besseres, mit dem eigenen Stempel drauf sozusagen.

    Deswegen meine Frage an dieser Stelle: Kann man wenn man ein Kind adoptiert, auch Elternzeit nehmen?
    Es geht uns darum, dass wir nicht ein Baby adoptieren wollen, denn das ist "das leichteste". Stattdessen wollen wir uns um Kinder kümmern, die eine schwierige Zeit haben und in einem umständlichen Alter sind, also um die 10 oder älter. Würde es da einen Anspruch geben?

    Danke!

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Elternzeit bei Adoption

    [COLOR=#222222]HalloLed Zeppelin (super Band!). Als erstes möchte ich Dir sagen, dass ich eswirklich toll finde, was Ihr vor habt. Respekt. Und mit derElternzeit, da habe ich mal nachgesehen, d[/COLOR]ieElternzeit kann für 36 Monate gewährt werden, muss aber bis zurVollendung des achten Lebensjahres angefordert werden. Es gibt abernoch Differenzen von adoptierten zu den leiblichen Kindern im Bereichder Kündigung eines Arbeisverhältnisses, also Kündigungsschutzesfür Adoptiveltern.
    Ich hoffe es so richtig herüber gebracht zu haben. Ich denke aber dass es jemand gibt, der sich da noch besser auskennt
    .

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Led Zeppelin
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Und wer kennt sich da noch besser aus?

    Denn ehrlich geasgt habe ich nicht viel verstanden. Also das Kind darf nicht älter als 8 Jahre sein bei einer Adoption. Die Elternzeit beträgt bis zu 36 Monate.
    Ist das so korrekt?
    Gibt es andere Dinge die ich beachten muss?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Ja, man kann auch bei einer Adoption Elternzeit in Anspruch nehmen, das gleiche gilt für die Aufnahme von Pflegekindern.

    Wie Carmencita schon geschrieben hat beträgt die Dauer der Elternzeit maximal 36 Monate und sie muss nicht unbedingt direkt nach der Geburt bzw. Adoption genommen werden. Die Fristen liegen da eigentlich bei leiblichen Kindern bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres und bei Adoption bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres. Außerdem, das könnte vielleicht noch interessant sein, kann die Elternzeit auf zwei Zeitabschnitte aufgeteilt werden, mit Zustimmung des Arbeitgebers auch auf mehrere.

    Falls du es nochmal nachlesen willst, hier der Link.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Led Zeppelin
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Ich bedanke mich bei euch beiden! Das ist ein sehr interessantes Thema, und ich finde es gut, dass Eltern hier unterstützt werden, und quasi noch ermutigt, zu adoptieren.

    Wir wollen auch eigene Kinder haben, aber finden es schön, wenn man sich erstmal auf ein adoptiertes Kind konzentrieren kann. Hat jemand hier im Forum allgemein schon Erfahrungen mit dem Thema?
    Denkt ihr, dass ein (noch) kinderloses Paar allgemein Zustimmungen finden wird, wenn es Kinder adoptieren will?

  6. #6
    Status: Angestellte Array
    Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    150
    Punkte: 1.097, Level: 17
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Ich finde es ungewöhnlich, dass ihr zuerst ein Kind adoptieren wollt und danach noch eigene bekommen wollt. Ich denke meistens ist es eher andersrum, ode rtäusche ich mich da? Darf ich fragen warum ihr das so rum machen wollt?

    Ich finde Adoption aber eine wirklich gute Sache. Meine Schwester und ihr Mann haben auch ein Kind adoptiert, weil sie keine eigenen bekommen können. Das kann ziemlich umständlich werden, aber da muss man stark bleiben und geduldig sein. Bei den beiden hat dann im Endeffekt alles gut geklappt und sie sind jetzt eine kleine glückliche Familie. Und der kleine Kerl ist auch wirklich so goldig. Ist mein Patenkind :)

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Led Zeppelin
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Nunja, ich denke das ist ein sehr persönliches Thema. Es ist nicht so, dass wir das nicht auch probiert hätten. Momentan hat es aus persönlichen Gründen mit den eigenen Kindern nicht geklappt. Umso mehr wünschen wir uns die Adoption.

  8. #8
    Status: Angestellte Array
    Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    150
    Punkte: 1.097, Level: 17
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Zitat Zitat von Led Zeppelin Beitrag anzeigen
    Nunja, ich denke das ist ein sehr persönliches Thema. Es ist nicht so, dass wir das nicht auch probiert hätten. Momentan hat es aus persönlichen Gründen mit den eigenen Kindern nicht geklappt. Umso mehr wünschen wir uns die Adoption.
    Ich wollte dir mit der Frage natürlich auch nicht zu nahe treten. Es hat mich einfach interessiert, weil ich denke, dass es meistens eher andersrum ist oder eben Paar ein Kind adoptieren wenn sie selbst keine bekommen können, so wie es ja bei meiner Schwester der Fall war.

    Ich drücke euch die Daumen, dass das bei euch alles problemlos klappt! Ich finde das wie gesagt eine gute Sache, egal ob vor, nach oder ohne eigene Kinder! Wollt ihr in Deutschland adoptieren oder ein ausländisches Kind?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Led Zeppelin
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Ersteinmal danke an diejenigen, die uns geholfen haben, arbeitsrechtliche Fragen zu klären. Ich finde bis zu 3 Jahre Elternzeit wirklich toll. Ich muss zugeben dass wir gar nicht daran gedacht haben, dass wir auch ein ausländisches Kind adoptieren könnten. Ist das bürokatisch wiederum sehr schwierig? Es wäre natürlich schon interessant, ein Kind zweisprachig aufzuziehen, grade wenn man adoptiert und dadurch die Sprache vielleicht sogar selbst lernt. Ich muss zu diesem Thema mit meiner Frau sprechen. Hat damit jemand Erfahrungen?

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Elternzeit bei Adoption

    Ich denke schon, dass eine Auslandsadoption nochmal etwas langwieriger und komplizierter ist als eine innerhalb Deutschlands. Allein schon weil da noch der ganze Kram mit Sprache, Besuch im Land um das Kind kennenzulernen usw. dazu kommt. Verkehrt finde ich es allerdings nicht, auch Kindern aus dem Ausland hier ein schönes Leben zu ermöglichen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. elternzeit während arbeitslosigkeit
    Von Biker im Forum ALG I
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 10:50
  2. Als Mann in Elternzeit
    Von workout im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 14:28
  3. Ruiniert Elternzeit die Karriere?
    Von Beads im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 16:47
  4. Elternzeit
    Von Biggi im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 19:50
  5. Anspruch nach Elternzeit?
    Von Meister Lampe im Forum ALG I
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 15:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •