Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Wenn es sich ja nicht um eine gravierende Änderung handelt kann man es akzeptieren. Und da auch die Möglichkeit gegeben ist, dass die Mitarbeiter zu unterschiedlichen Zeiten im Betrieb sein sollen, ist eine gute Regelung.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.10.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Naja aber das ist ja das Problem an der ganzen Sache, dass die Geschäftsleitung so argumentiert:

    Es wurden abends Telefone etc. nciht immer besetzt und deswegen wurde nicht viel Umsatz gemacht. Das wird sich jetzt mit der Zeit ändern weil abends auch besetzt ist... Aber ich bezweifle dass das stimmt.

    Was hast es denn mit diesem AZV auf sich, wie kann man das für sich nutzen?

    und Carmencia:
    Und da auch die Möglichkeit gegeben ist, dass die Mitarbeiter zu unterschiedlichen Zeiten im Betrieb sein sollen, ist eine gute Regelung.
    Grade das finden wir nicht, wir wollen nicht bis spät abends im Betrieb sein, wie lange arbeitest du denn?
    Ich finde heutzutage muss man wirklich flexibel sein, aber spät abends noch im Betrieb? Nein danke.

  3. #13
    Status: Beamter Array Avatar von Seven
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    156
    Punkte: 1.480, Level: 21
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Zitat Zitat von DOTA-Fan Beitrag anzeigen
    Was hast es denn mit diesem AZV auf sich, wie kann man das für sich nutzen?
    AZV ist der falsche Begriff in deinem Fall, da diese nur im öffentlichen Dienst anwendbar ist...sorry!
    Eher sollte es wohl heißen, dass sich das Unternehmen an das Arbeitszeitgesetz (ArbZG) halten muss

    Aber ich denke nicht, dass dagegen verstoßen wird, wenn die Arbeitszeit verlängert bzw. ab nun in zwei Schichten gearbeitet wird.
    mfg Seven

  4. #14
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Ich befürchte, Seven hat recht. Die Arbeitszeiten sind ja alle im normalen Rahmen. Es ist nicht so, dass jemandem Pausen verwehrt bleiben oder man zu total unmöglichen Zeiten ins Büro kommen muss.

    Wenn man bis 18:30 bleiben soll, wann soll man denn dann morgens erscheinen? Ich kann mir schon vorstellen, dass es nicht einfach ist, für die Singles unter euch bzw. für die jenigen ohne Familien. Aber vielleicht könnt ihr auch mal mit den Eltern reden, die schon ältere Kinder haben, denn es muss ja keine so stasrke Aussiebung stattfinden.


    Übrigens: Ich finde die Begründung der Geschäftsleitung durchaus nachvollziehbar!

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Der Arbeitgeber hat Weisungsrecht und darf deshalb grundsätzlich die Arbeitszeiten ändern. Wenn die Zeiten nicht tarifvertraglich oder arbeitsvertraglich geregelt sind, muss er nur nach so genanntem billigen Ermessen handeln. Das heißt er muss bei der festlegung der Arbeitszeiten die Interessen der Mitarbeiter einbeziehen (zB wegen Kinderbetreuung usw.). Ich denke aber auch, dass die neuen Arbeitszeiten und die Regelung, dass nicht alle Mitarbeiter von Anfang bis ende da sein müssen da noch legitim sind.

    Wenn eine Arbeitszeit im Arbeitsvertrag einzeln mit den Mitarbeitern geregelt ist, ist es ein bisschen komplizierter. Denn dann muss der Arbeitgeber quasi mit jedem einzeln eine Änderung besprechen/aushandlen, wie man es auch immer nennen will. Wenn sich der Mitarbeiter nicht auf den Vorschlag des Arbeitgebers einlässt, kann dieser eine Änderungskündigung aussprechen. Wenn der Mitarbeiter diese auch nicht akzeptiert kann der Arbeitgeber mit Kündigung drohen. Auch bei einem Gewohnheitsrecht (viele Jahre immer die gleichen Arbeitszeiten) kann eine solche Änderungskündigung ausgesprochen werden. Das geht nur dann nicht, wenn vertraglich geregelt ist, dass die Arbeitszeiten nicht geändert werden (dürfen).

    Und zu eurem Betriebsrat: Ein Betriebsrat muss zustimmen, wenn der Arbeitgeber die Arbeitszeiten ändern will.

    Nachzulesen ist das alles dann nochmal ausführlicher hier und hier. Ich hoffe das hilft weiter
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Ich denke da mal an die Öffnungszeiten von großen Märkten, Supermärkten. Früher war auch um 18:00 Uhr Feierabend. Inzwischen sind sie bis 21 / 22 Uhr geöffnet. Und das klappt ja auch mit den Regelungen, eben in Schichten.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    43
    Punkte: 787, Level: 14
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Man muss sich den Vorgaben der Firma fügen. Es ist aber schon lobenswert, wenn man seinen eigenen Wunsch dazu äußern kann, wann man arbeiten möchte. Vielleicht geht das ja auch mit der kollegialen Abwechslung, damit die ohne Kinder oder Familie genauso zum früheren Feierabend kommen können wie die, mit Familie. In einem gesunden Verhältnis eben.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.10.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 83, Level: 4
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Was machen wir denn dann? Also die Geschäftsleitung darf das. Aber der Betriebsrat muss zustimmen, hat er aber nicht bisher. Wie geht denn das jetzt weiter, wie kann man das jetzt lösen?

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    Zitat Zitat von DOTA-Fan Beitrag anzeigen
    Was machen wir denn dann? Also die Geschäftsleitung darf das. Aber der Betriebsrat muss zustimmen, hat er aber nicht bisher. Wie geht denn das jetzt weiter, wie kann man das jetzt lösen?
    Die Frage ist doch, wer das in dem Fall vermasselt hat. Hat der Betriebsrat aus Desinteresse einfach gar nichts gemacht? Dann solltet ihr zusehen, dass ihr einen neuen wählt. Oder hat die Geschäftsleitung den Betriebsrat über die Änderungen vorab nicht informiert? Dann könnt ich denke ich dagegen vorgehen. Wobei auch da die Frage bleibt inwieweit der Betriebsrat sich kümmert/nicht kümmert und was der Arbeitgeber wirklich versäumt hat. Oder hat der Betriebsrat zugestimmt und ihr wisst nur nichts davon?

  10. #20
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Darf neue Geschäftsleitung Arbeitszeiten verändern

    In zwei Schichten arbeiten hat ja durchaus auch Vorteile. Die Arbeitsstelle ist weniger überlaufen, man kann sich raussuchen, mit welchem liebsamen (oder unliebsamen) Kollegen man (nicht) zusammenarbeiten will, Wartezeiten in Cafés etc. in der Nähe sind kürzer, weil weniger Leute gleichzeitig hingehen...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ankündigung: neue Moderatoren
    Von lookalike im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 15:45
  2. Fortbildung für neue Angestellte
    Von Meister Eder im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 20:45
  3. Regelung zu den Arbeitszeiten - was ist erlaubt?
    Von sebb im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 20:55
  4. Nur mündlich abgemachte Arbeitszeiten
    Von Yolande im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 14:04
  5. Neue Arbeit ist doof
    Von petyr im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 12:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •