Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Wie lange bleibt eine Abmahnung in der Personalakte? Kann man sie irgendwann löschen? Wie ist die Gesetzeslage?

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Eine eindeutige Rechtssprechung gibt es da nicht. Man behält so eine abmahnung in der Regel 2 1/2 Jahre in der Akte. Wenn Du dir in dieser Zeit nichts zu schulden kommen lassen hast, kannst du die Entfernung aus der akte beantragen.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    Vinessa (08.02.2012)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Ja, es gibt keinen gesetzlichen Anspruch auf die Löschung einer Abmahnung und demnach wird sie nicht automatisch gelöscht oder ungültig. Die Löschung muss persönlich oder schirftlich beantragt werden.

  5. #4
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Das würde ich, genauso wie eine Gegendarstellung, immer machen!

    Die Abmahnung wird auch nicht IMMER gelöscht, wenn man es beantragt. Ein Kollege von mir hat sich zwei mal die gleiche Sache zu Schulden kommen lassen und es wurde auf massivere Schritte verzichtet, dafür hat man ihm gesagt dass die Abmahnung noch nicht gelöscht wird. Das kann jetzt noch ein gutes Stück dauern! Erinnert einen an Flensburg, ist aber so!

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Und unter welchen Voraussetzungen kann das aus der Akte getilgt werden? Abgesehen von der zeitlichen meine ich? Und wer entscheidet das? Und wenn es nicht der Betriebsrat ist, kann man bei dem bei einer Ablehnung dann Beschwerde einlegen?
    Und wird vielleicht unterschieden anch Art der Abmahnung? Ich habe nur eine, aber ich weiß ja nicht, ob der Grund einen Unterschied amcht?!

  7. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Ich denke das ist jeweils eine Einzelfallentscheidung durch den Arbeitgeber. Wenn es nichts allzu schlimmes war und man sich in der Zeit danach positiv verhalten hat, wird man der Entfernung sicherlich zustimmen. Desto gravierender das Fehlverhalten war, desto unwahrscheinlich ist die Entfernung aber wahrscheinlich.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    Vinessa (12.02.2012)

  9. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Also bin ich da von der Gunst udn Einschätzung meines Arbeitgebers total abhängig?

  10. #8
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    2+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Ich denke das ist jeweils eine Einzelfallentscheidung durch den Arbeitgeber. Wenn es nichts allzu schlimmes war und man sich in der Zeit danach positiv verhalten hat, wird man der Entfernung sicherlich zustimmen. Desto gravierender das Fehlverhalten war, desto unwahrscheinlich ist die Entfernung aber wahrscheinlich.
    Gottlob ist es nicht eine Einzelfallentscheidung des Arbeitgebers. Eine Abmahnung unterliegt dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Die bereits erfolgte Abmahnung kann sich unter Umständen durch Zeitablauf erledigen und wirkungslos werden. Schon allein aufgrund dieser zeitlichen Erledigung besteht ein Anspruch auf Entfernungder Abmahnung aus der Personalakte. Es gibt allerdings keine feste Regelfrist, wonach die Abmahnung verbraucht ist. Häufig wird von einer Frist von 2-3 Jahren gesprochen, allerdings hat das Bundesarbeitsgericht dies so nicht bestätigt und stellt stets auf die Schwere der Pflichtverletzung ab.

    @Vinessa: zuständige Stelle zur Klärung ist das Arbeitsgericht. Dies stellt fest, ob die Abmahnung aus der Personalakte zu entfernen ist.

    Und noch ein Tipp: Bei einer Abmahnung immer eine Gegendarstellung verfassen und verlangen, dass diese in die Personalakte aufgenommen wird. Darauf hat man einen Rechtsanspruch.

  11. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Erdenmensch für den nützlichen Beitrag:

    green (17.02.2012), Unwissender (19.12.2013)

  12. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abmahnung: Wie lang in der Personalakte?

    Ui, das war ja eh nur eine Mutmaßung von mir, aber da es falsch war danke ich dir für die Korrektur, Erdenmensch!
    ... that divides me somewhere in my mind ...

Ähnliche Themen

  1. Wie lang darf ein Lebenslauf sein?
    Von wannabe im Forum Bewerbung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 11:35
  2. Abmahnung trotz Depression
    Von disaster im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 10:31
  3. Richtiges Verhalten bei Abmahnung
    Von Teamplayer im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 13:32
  4. Wie lang braucht es bis sich ein chef mal meldet?
    Von Lotti-Karotti im Forum Bewerbung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 19:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •