Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

  1. #1
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Killer Queen
    Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 58, Level: 3
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

    Hallo
    Meine Frage wird ja im Titel schon recht genau gestellt. Mir steht ein Firmenwagen zur Verfügung den ich auch privat benutzen darf. Den will ich aber nicht und brauche ich nicht.
    Was macht das für einen Unterschied ob die mir jetzt ein Auto geben oder mir mehr Gehalt auszahlen? Kann man da etwas dran drehen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

    Warum willst du den denn nicht? Also ich mein, wenn der dir zusteht wirst du ihn doch für die Firma brauchen, oder nicht? Oder willst du dann Firmenfahrten mit deinem privaten PKW machen?

  3. #3
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

    Ein Dienstwagen kann für beide Parteien steuerliche Ersparnisse bringen. Deshalb werden oftmals Dienstwagen für bestimmte Arbeitnehmergruppen zur Verfügung gestellt. Hierbei ist ein sogen. geldwerter Vorteil anzusetzen und zu versteuern. Ich habe Dir hier mal einen Artikel der TK ausgesucht, der das Thema mal näher beleuchtet. Dienstwagen - heiß begehrt und steuerlich kompliziert (TK)
    Hierbei gibt es auch noch arbeitsrechtliche Regelungen zu beachten, auf die ich jedoch heute abend nicht mehr eingehen möchte (zu müde;)))))

    Da Du jedoch eine Gehaltserhöhung einem Dienstwagen vorziehen möchtest, rate ich Dir, dass Du dich mit SDeinem Steuerberater zusammensetzt und die Streuerersparnis auf ene Bruttolohnerhöhung umrechnest. dann hast Du einen Anhaltspunkt darüber, was die Firma bereit ist Dir freiwillig zu geben. Anschließend kannst Du ja mal in eine Verhandlung eintreten, und versuchen eine Gehaltserhöhung durchzusetzen und den Dienstwagen sausen zu lassen.

  4. #4
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Killer Queen
    Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 58, Level: 3
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

    Ich will nicht, weil ich lieber mehr Geld habe und mein eigenes Auto noch fahren will bis es auseinander bricht. Und wie Erdenmensch schon sagt, ich denke es geht hier eher um Steuervorteile. Nicht, dass ich der Firma nicht gönne, Steuern zu sparen, aber ich will dann doch lieber das Geld, wenn ich ehrlich bin.
    Finde ich auch interessant, dass der Artikel, den Erdenmensch gepostet hat heißt "heiß begehert und steuerlich kompliziert" - bei mir könnten sie sich die komplizierten Steuern sparen. Wenn das wirklich für die Firma so kompliziert ist, dann werde ich die mal anrufen und denen bescheid sagen.

  5. #5
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

    Ich wusste gar nicht, dass es die Möglichkeit gibt auf den Firmenwagen zu evrzichten und dafür mehr Lohn zu bekommen. Ich dachte immer das wäre einfach ein Bonus der Firma?!
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    2+

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

    da hast du du doch bestimmt 1 % -Methode bisher gehabt.
    Da steht doch der Geldwerte Vorteile im Rahmen der 1 %-Methode auf deiner Gehaltsabrechnung. Da ist zu erkennen welcher Vorteil auf dein Gehalt draufgeschlagen wird.
    Bei 30000 € Auto = 300 € + (0.03% vom Auto-Wert, Wegstrecke Wohnung-Arbeit) zum normalen Gehalt
    Dies kommt auf den Bruttolohn und ergibt die neue Bemessungsgrundlage für SV u Steuern und wird am Ende wieder abgeogen.
    Also zahlt man nich die 300 € sondern den Mehrbetrag von der erhöhten Bemessungsgrundlage für SV u Steuer
    Also brauchst du nur auf deiner Lohnabrechnung den Geldwerten Vorteil erlesen und um diesen Betrag verhandeln.
    Geändert von Bill (06.11.2011 um 13:45 Uhr)

  7. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Bill für den nützlichen Beitrag:

    Killer Queen (08.11.2011), lookalike (06.11.2011)

  8. #7
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Killer Queen
    Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 58, Level: 3
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Auf Dienstwagen zu gunsten von mehr Gehalt verzichten

    Wow, danke Bill! Das macht es mir relativ leicht!!!

Ähnliche Themen

  1. Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???
    Von Freddy Kruger im Forum Jobsuche
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 12:46
  2. Gehalt für Übersetzungen
    Von Kev im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 15:30
  3. Mehr Pausen bei Computertätigkeit?
    Von Pumpkin im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 10:53
  4. Kein Geld mehr trotz Terminabsage
    Von _Jacqui-Cola_ im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 09:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •