Arbeitsplatz ergonomisch einrichten
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 76,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    0

    Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Hallo!
    Ich bin jetzt schon länger wegen Rückenproblemen krank geschrieben. Ab Oktober darf ich jetzt aber endlich wieder arbeiten gehen. Mein Arzt meinte nur eben zu mir, dass ich am besten meinen Arbeitsplatz ergonomisch einrichten soll. Könnt ihr mir sagen was genau das heißt bzw. auf was man da alles achten muss?
    LG 0815

  2. #2
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    1+

    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Hi 0815,
    einen Arbeitsplatz ergonomisch einzurichten heißt, dass zum Beispiel dein Schreibtisch und dein Stuhl in der für dich optimalen Höhe eingestellt sind. Außerdem geht es darum den Monitor und die Tastatur bzw. überhaupt die wichtigen Arbeitsgeräte an den passenden Stellen stehen zu haben, so dass man nicht geblendet wird, alles gut und bequem erreichen kann usw. Dadurch soll die Körperhaltung optimiert und die Gelenke geschont werden bzw. das ganze Arbeiten, Sitzen usw. gesünder werden. Lies dir mal diesen Artikel zum Thema durch. Darin steht ziemlich genau auf was es ankommt und welche Dinge zu beachten sind.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Eisbaer für diesen nützlichen Beitrag:

    0815 (21.09.2011)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    1+

    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Huhu ich habe mal ein wenig gestöbert, und das hier gefunden: Büro-Fit-Coach: Fit am Schreibtisch - Büro-Fit-Coach - FOCUS Online - Nachrichten

    Finde ich auch gut, grade wenn man viel sitzt: Dehnen im Büro und Stretching und solche Sachen. Ich denke da machen auch die meisten Chefs mit, zumindest bei mir. Ich konnte ihm glaubwürdig vermitteln, dass meine Arbeitsleistung steigt und ich bessere Arbeit abliefere. Das wird nämlich gerne übersehen: Neben dem gesundheitlichen Aspekten wird auch die geleistete Arbeit besser, wenn man entspannt und ergonomisch an die Arbeit geht.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Nachtfalter für diesen nützlichen Beitrag:

    0815 (21.09.2011)

  6. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 76,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Hallo!
    Danke euch beiden. Das hilft mir doch schonmal ein gutes Stück weiter. Wie ist das denn, muss der Chef sein Einverständnis dafür geben, dass ein Arbeitsplatz so eingerichtet wird? Es kann ja sogar sein, dass dafür andere Möbel gekauft werden müssten. Wer zahlt das denn? Die Sache mit den Übungen ist nicht schlecht, gerade weil mein Arzt ohnehin will, dass ich da was mache. Nur, kommt man sich nicht blöd vor, wenn man mitten im Büro vor allen Kollegen plötzlich anfängt sowas zu machen?
    LG 0815

  7. #5
    Status: - running in circles - Array Avatar von Roevardotter
    1+

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    143
    Punkte: 1.220, Level: 19
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 80
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Hallo 0815,

    hier zuerst auch einmal ganz genaue Anweisungen der AOK, wie du ohne große Hilfsmittel deinen Arbeitsplatz selbst ergonomischer gestalten kannst: AOK – Die Gesundheitskasse – Vorsorge – Fit im Büro – Ergonomie am Arbeitsplatz.

    Außerdem ist es für dich bestimmt auch sinnvoll zu wissen, dass dein Arbeitgeber durch das Arbeitnehmerschutzgesetz dazu verpflichtet ist, dir einen ergonomischen Bürostuhl zur Verfügung zu stellen. (Zu entnehmen hier: Arbeitgeber muss ergonomischen Bürostuhl zur Verfügung stellen)


    Viele Grüße, Roevardotter

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Roevardotter für diesen nützlichen Beitrag:

    0815 (22.09.2011)

  9. #6
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Oh und als Randnotiz: Ich habe einen Bekannten, der den ganzen Tag in seinem Home Office sitzt. Es gibt statt solchen Stühlen mit Lehne so eine Art Hocker auf einem Rad, die sind sehr erognomisch meinte er, seine Schmerzen waren nach einer Woche auf dem Ding weg und er findet ihn wirklich sehr gut.
    Hier ist ein Foto das ich gegooglet habe:

    Anhang 0
    Oh weh es hat nicht funktioniert deswegen hier der link:
    http://www.swopper-stuhl.de/files/10-weiss.jpg
    Geändert von zebrafink (21.09.2011 um 18:00 Uhr)

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    0815 (22.09.2011)

  11. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 76,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Danke für die weiteren Infos und Links. Solche Stühle habe ich schonmal gesehen zebrafink, aber irgendwie sehen die nicht sehr bequem aus so ganz ohne Lehne. Vielleicht geh ich mal in einen Möbelladen uns probier so einen mal aus.

  12. #8
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Ich bin mir nicht ganz sicher, selber getestet habe ich ihn nicht weil mein Bekannter ihn als sein Heiligtum erklärt hatte, den nur er nutzen darf, auch was die Einstellungen etc. angeht. Ich darf außerdem die Focus-Site zitieren, die sagte, dass bequem nicht automatisch auch richtig und ergonomisch ist. Deshalb würde ich dir wirklich raten ihn zu probieren, aber nicht nur für eine Minute oder so, sondern vielleicht im Laden Laptop etc. mitnehmen um zu testen. Sollte eigentlich kein Problem sein, auch wenn der Verkäufer das ggf. nicht so oft hört.

  13. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    0815 (23.09.2011)

  14. #9
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Arbeitsplatz ergonomisch einrichten

    Die Stühle sind super. Wir haben seit ein paar Monaten auch solche im Büro. Es ist anfangs schon ungewohnt irgendwie, aber man sitzt darauf so gerade, dass man nach kurzer Zeit auch nach einem lagen Arbeitstag keine Rücken- oder Nackenschmerzen mehr hat. Wenn du damit aber nicht klar kommst, gibt es ja auch noch andere ergonomische Stühle.

  15. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei inkognito für diesen nützlichen Beitrag:

    0815 (23.09.2011)

Ähnliche Themen

  1. Beziehungen am Arbeitsplatz
    Von Kreuzkoenig im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 13:12
  2. Am Arbeitsplatz gefilmt - was haltet ihr davon?
    Von Caraf im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 14:51
  3. Thema Boreout - Langeweile am Arbeitsplatz
    Von Minchen im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 12:14
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 16:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •