Freie Mitarbeiter im Betriebsrat
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Frage: Wir sind eine recht kleine Belegschaft mit relativ vielen freien Mitarbeitern. Wenn wir einen Betriebsrat gründen wollen, zählen die auch dazu? Ansonsten wären wir nicht genug Leute...
    Und: Wenn wir einen Betriebsrat haben, dann sind wir automatisch auch für die freien Mitarbeiter verantwortlich, oder?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Solange sie unbefristet für die Firma arbeiten, können freie Mitarbeiter sicher auch in den Betriebsrat gewählt werden. Schon dann, wenn Ihr zu wenig Leute seid. Ich will mich da nicht festlegen, bin mir aber relativ sicher dass das möglich ist. Ein Betriebsrat ist für alle Mitarbeiter, die dauerhaft beschäftigt sind, zuständig.

  3. #3
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    1+

    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Zitat Zitat von Louis Beitrag anzeigen
    Solange sie unbefristet für die Firma arbeiten, können freie Mitarbeiter sicher auch in den Betriebsrat gewählt werden. Schon dann, wenn Ihr zu wenig Leute seid. Ich will mich ... nicht festlegen, bin mir aber relativ sicher dass das möglich ist. ....
    Schauder, schauder, schauder Louis. Dein bester Satz ist der unterstrichene.
    Ich will hier nicht mit dem Großen Paukenschlag ausholen, das können andere besser. Aber eins vorweg:

    Einen Betriebsrat wahlen/gründen, dürfen nur in einem Unternehmen nur dort abhängig beschäftigte Arbeitnehmer! Dies trifft für einen freien Mitarber ja nicht zu, kämen ja gleich für ihn mehrere Probleme auf. Andereseits wäre es auch so, als wenn man den "Wolf zum Schäfer machen würde".

    Soll heißen, dass ein freier MA könnte gemäß BetrVG, was Anstellung etc auch bzgl. zustimmungspflichtiger Einstellung § 99 BetrVG, die Karten selber mischen darf. Geht also garnicht.
    .
    Fazit: Ein Selbstständiger, in einem Unternehmen unabhängig arbeitender freier Mitarbeiter, darf weder einen Betriebsrat in diesem Unternehmen gründen und genauso wenig ein Betriebsratmitglied wählen.
    Geändert von Prostan (27.03.2014 um 13:34 Uhr)

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Prostan für diesen nützlichen Beitrag:

    bepe0905 (08.04.2014)

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Danke Prostan, das ist ja schon recht eindeutig.

    Wie verhält es sich denn wenn jetzt ein FMA betriebsratliche Hilfe brauchen würde - wäre unser Betriebsrat dann dennoch dafür verantwortlich?

  6. #5
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Zitat Zitat von Eisenhauer Beitrag anzeigen
    ...Wie verhält es sich denn wenn jetzt ein FMA betriebsratliche Hilfe brauchen würde - wäre unser Betriebsrat dann dennoch dafür verantwortlich?
    @Eisenhauer, ich weiß wohl, worauf du hinaus willst. kann deine Frage dennoch nicht so richtig nachvollziehen.

    Als fMA hast du als unabhängiger Auftragnehmer einen Dienst-/ bzw. Werkvertrag. Sollten Arbeitsbedingungen, Bezahlung, Urlaub etc nicht vertragsgemäß gegeben sein, i.G. zu einem AN, müßtest du deine Interessen selber durchsetzen. Hierfür ist der BR nicht verantwortlich.

    Anderseits hat er das Recht die Gegebenheiten als fMA zu prüfen und die hieraus resultieren Tätigkeiten. Ggf gegen die freie Mitarbeit.

    Bedenke, wenn ein BR die Interessen eines AN vertritt, steht das BetrVG dahinter, bei fMA betriebsratliche Hilfe nicht, aber schön, wenn er so nett wäre. Was sagt der Auftraggeber dazu. "I woas net?"

  7. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Freie Mitarbeiter arbeiten ja auch für mehrere Auftraggeber und Firmen, oft nicht mal in den Firmen, sondern von zu Hause aus. Wie sollte das da funktionieren?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    597
    Punkte: 4.621, Level: 43
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 129
    Aktivität: 41,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    156
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Prostan hat da eigentlich alles erklärt.

    FMA sind wie Einzelunternehmen zu betrachten/ wie Subunternehmer
    Diese könnten sich in einem Bund der FMA organisieren.

    Betriebsräte sollen das Wohl der AN vertreten im Rahmen von Arbeitsverträgen und Arbeitsplatzanforderungen, Sozialleistungen usw.

    Subunternehmer Kunden Lieferanten, FMA haben normale Werkverträge.

    Wenn es so wäre, wie gedacht, ...soll dann der Betriebsrat, die besten Bedingungen, für den Lieferanten heraushandeln, wenn es um einen Liefervertrag mit dem Lieferanten gibt????

    Und beschäftigt sind nur AN.
    Geändert von Bill (27.03.2014 um 15:43 Uhr)

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Ich danke euch... Verstanden habe ich es, froh darüber bin ich nicht.

    Wir haben immer wieder (auch mal mit wechselnden) FMA zu tun, aber wir sind zu wenig festangestellte Leute, um einen BR zu gründen. Ich finde das nicht so toll, wenn ich ehrlich bin.

  10. #9
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Interessant, eine Firma, die kaum Angestellte hat, dafür aber offenbar so viele freie... Ist das noch eine junge Firma?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  11. #10
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Freie Mitarbeiter im Betriebsrat

    Hallo Eisenhauer, willkommen im Forum.
    Nach dem Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) sind Arbeitnehmer (Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer) Arbeiter und Angestellte einschließlich der zu ihrer Berufsausbildung Beschäftigten, unabhängig davon, ob sie im Betrieb, im Außendienst oder mit Telearbeit beschäftigt werden. Als Arbeitnehmer gelten auch die in Heimarbeit Beschäftigten, die in der Hauptsache für den Betrieb arbeiten.
    Zur Wahl eines Betriebsrates zählt die Anzahl der Wahlberechtigten. Hierbei sind Auszubildende nach Vollendung des 18. Lebensjahres und Zeitarbeitnehmer, die länger als drei Monate im Betrieb beschäftigt sind, mitzuzählen.

    Habt Ihr mal geprüft, ob es sich hauptsächlich um fMA handelt oder auch mal auf zeitarbeitnehmer zugegriffen wurde.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hotelkosten freie Mitarbeiter
    Von Keram im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 12:40
  2. Freie Mitarbeiter
    Von Knauf im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 09:12
  3. Freie Mitarbeiter
    Von Ria im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 14:35
  4. Freie Mitarbeiter
    Von whiskers im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 13:50
  5. Betriebsrat
    Von Flow im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •