Arbeiten mit Arbeitsplan - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Arbeiten mit Arbeitsplan

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    191
    Punkte: 1.744, Level: 24
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    25
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Und es ist irgendwie doch ein schönes Gefühl, wenn man sachen auf der Liste abhaken kann. So sieht man am ende des Tages oder der Woche ja auch was man geschafft hat und ist irgendwie motivierter.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    9
    Punkte: 60, Level: 3
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 48,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Ja das stimmt. Man sieht so auch wie man seinem Arbeitsziel immer näher kommt, sein Arbeitspensum bald geschafft hat. Man arbeitet auch konzentrierter weil nicht vielerlei anliegt und man versucht es ohne Plan in die Reihe zu bekommen.

  3. #13
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Wie ist das bei euch in den Firmen, haben eure Chefs auch Arbeitspläne für Alle?


    Bin am Überlegen da ein bisschen "strenger" zu werden und mikromanagement zu machen, aber das kann ja auch nach hinten losgehen.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Naja klar, bis zu einem gewissen Grad werden Aufgaben vorgegeben. Wir haben wöchentliche Meetings, in denen solche Dinge besprochen werden und manchmal auch außerordentliche Meetings, wenn etwas kurzfristig dazu kommt oder so. Aber in der eigentlichen Arbeit und Aufteilung sind wir frei. Und das find eich auch gut so. Mir würde es glaueb ich ziemlich auf den Keks gehen, wenn mein Chef jeden einzelnen Arbeitsschritt überwacht. Wichtig ist, dass das Ergebnis passt.
    Wir retten die Welt!

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    9
    Punkte: 60, Level: 3
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 48,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Dass Aufgaben verteilt werden das ist okay. Aber ich würde mir nicht gerne von jemand anderen vorschreiben lassen, wie ich es der Reihe nach abarbeiten muss. Es ist ja auch so, dass man sich am Besten kennt. Deshalb schreibe ich die für mich wichtigsten oder schwierigeren Arbeiten, oder die die am Meisten Zeit beanspruchen, oben auf den Plan. Und die einfachen, leichteren und nicht so dringlichen nach unten. Welcher Chef weiß wie ich, was für mich am Besten ist?

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    5
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Zitat Zitat von Mangold Beitrag anzeigen
    Dass Aufgaben verteilt werden das ist okay. Aber ich würde mir nicht gerne von jemand anderen vorschreiben lassen, wie ich es der Reihe nach abarbeiten muss.
    Auch wenn es dein Chef ist, der dich für deine Arbeit bezahlt?

  7. #17
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Hier geht es doch auch weniger um die Reihenfolge an sich als mehr darum, dass jeder einzelne Arbeitsschritt kontrolliert wird, oder? Das ist ja auch nochmal ein Unterschied. Und ich glaube das kommt ganz auf die jeweilige Tätigkeit an, bei manchen Berufen ist das vielleicht sogar notwendig.

    Ich selbst hab das Problem nun gar nicht. Ich bekomme meine Aufträge und es werden die Rahmenbedingungen vereinbart. Wie und wann ich das genau mache bleibt halt voll und ganz mir überlassen. Das ist vielleict ein Vorteil bei freier Mitarbeit, obwohl es manchmal auch Aufträge gibt, da würde man sich wünschen man hätte konkretere Vorgaben als "mach mal"
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #18
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Wobei man der Fairness halber noch sagen muss, dass es auch einen Unterschied zwischen "Mikromanagement" und "permanentem über die Schulter gucken" gibt. Ich denke aber ich werde hier mit gesundem Menschenverstand agieren.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. #19
    Status: Lehrerin Array
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    81
    Punkte: 1.079, Level: 17
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Ich habe einen Lehrplan, jedoch gestalte ich meine Vorgehensweise selbst. So wie auch in anderen Berufen muss ich mein Ziel erreichen. Ich gehe nach dem Plan, selbstverständlich, jedoch so, dass ich entscheide wann ich zum nächsten Schritt übergehe. Ich will dass alle meine Schüler mitkommen, und da kann es auch schon mal hängen oder aber auch schnell "abgesegnet" sein. Zuhause habe ich übrigens auch einen Plan da muss ich mir auch meine Zeit vernünftig einteilen.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten mit Arbeitsplan

    Ich gehöre auch zu den Planern, ich habe so vielfältige Aufgaben am Tag dass ich es mir auch aufschreibe. Dafür versuche ich privat aus dem Kopf einzukaufen, um mein Gedächtnis zu trainieren. Wenn da mal was fehlt ist es kein Weltuntergang. Aber bei Vergesslichkeit was die wichtigen Aufgaben betreffen, könnte es aber einer werden.
    Geändert von Kettwiesel (16.03.2014 um 14:05 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten mit MS...
    Von freak im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 13:34
  2. Arbeiten mit 14
    Von mary_l im Forum Schule
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 19:50
  3. arbeiten bei den Discountern?
    Von Christel im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 19:04
  4. Arbeiten wir um zu Leben oder Leben wir um zu arbeiten?
    Von Eisbaer im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 08:47
  5. Arbeiten mit 14
    Von mary_l im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 09:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •