50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf - Seite 5
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

Thema: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

  1. #41
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.02.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    20
    Punkte: 215, Level: 7
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    [QUOTE=Opel-Admiral;64503]Und wie sieht die Planung jetzt konkret aus bei dir? Erstmal HWK, dann weiterschauen?

    JEEP ! Ja ! Ich habe eine Anfrage an die IHK geschrieben zwecks Beratungsgespräch. Sie antworteten auch gleich mit dem Vermerk ob ich bitte in einer E-Mail schildern könnte welchen Zweck meine Anfrage beinhaltet um bestmöglichst bei einem späteren Gespräch helfen zu können.
    Dies werde ich sobald als möglich auch detailliert und gewissenhaft tun.
    Naja ! Und dann? Mal sehen!

  2. #42
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    1+

    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Gut so. Mensch das freut mich sehr, dass es für dich immerhin weuiter geht. Stillstand ist der Tod, Pabul!
    Dann viel Erfolg bei dieser Sache, hoffentlich geht es sich gut aus.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Opel-Admiral für diesen nützlichen Beitrag:

    Pabul (13.02.2014)

  4. #43
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Ja, das klingt doch schonmal gut und wirklich so als wolle man dir da auch wirklcih bestmöglich helfen. Gute Grundvoraussetzung. Ich hoffe du hältst uns auf dem Laufenden!
    Wir retten die Welt!

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    Pabul (13.02.2014)

  6. #44
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Wenn Handwerk für dich doch noch interessant ist kannst du auch mal bei uns Metallbauern vorbei schauen.

    Man macht, soweit ich das übersehen kann mehr mit Maschinen als die Schreiner.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    Pabul (13.02.2014)

  8. #45
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.02.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    20
    Punkte: 215, Level: 7
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Wenn Handwerk für dich doch noch interessant ist kannst du auch mal bei uns Metallbauern vorbei schauen.

    Man macht, soweit ich das übersehen kann mehr mit Maschinen als die Schreiner.
    Danke ! Interessanter Gedanke!
    Ich gebe dir insbesondere Recht das man als Schreiner vor Auslieferung an den Kunden das Produkt erst einmal produzieren muss was folglich mit mindestens 80 % der Fertigungszeit an Maschinen und technischen Anlagen geschieht !

    Und da ich eigentlich eh immer lieber produziert und vor allen sehr gerne an irgendwelchen Problemen nach möglichen Lösungen "getüftelt" habe wäre das in meiner " Berufsfindungsphase" ein ganz neuer Aspekt !

    Verzeih! Jetzt bin ich aber schon ein wenig neugierig an welche Tätigkeit du, spezifisch im Metallbereich, gerade gedacht hast?

  9. #46
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Ich würde ja jetzt fast sagen "mach mal ein Praktikum in einem Metallbaubetrieb deiner Wahl."


    Um es aber mal abzukürzen: Wenn du deine Vorliebe so beschreibst, denke ich zunächst mal an den Konstruktionstechnik Metallbauer.
    Schau mal dazu hier :
    http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=2277

    Ist
    deswegen interessant weil es ähnlich wie bei der Schreinerei zugeht (soweit ich das überblicke) man aber mit dem Werkstoff Metall zu tun hat. Ja, gesägt wird manchmal dennoch, aber das ist schon was anderes, es geht mehr in den Bereich Montage und Konstruktion.


    Ich will dir hier aber nicht zu sehr reinreden, du bist kein 16-Jähriger Stift und musst nich "eines besseren" belehrt werden.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    Pabul (14.02.2014)

  11. #47
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.02.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    20
    Punkte: 215, Level: 7
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Ich würde ja jetzt fast sagen "mach mal ein Praktikum in einem Metallbaubetrieb deiner Wahl."


    Um es aber mal abzukürzen: Wenn du deine Vorliebe so beschreibst, denke ich zunächst mal an den Konstruktionstechnik Metallbauer.
    Schau mal dazu hier :
    http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=2277

    Ist
    deswegen interessant weil es ähnlich wie bei der Schreinerei zugeht (soweit ich das überblicke) man aber mit dem Werkstoff Metall zu tun hat. Ja, gesägt wird manchmal dennoch, aber das ist schon was anderes, es geht mehr in den Bereich Montage und Konstruktion.


    Ich will dir hier aber nicht zu sehr reinreden, du bist kein 16-Jähriger Stift und musst nich "eines besseren" belehrt werden.
    Ja ! Mir gings, wie du schon angemerkt hast, rein um den Gedanken in Richtung Metall bzw. evtl. in die Maschinenherstellung oder ähnliches zu gehen.
    Natürlich ist mir der Umgang mit Metall nicht fremd, das ich Gefahr laufe "unbekanntes Gebiet" zu betreten.

    Mich reizt hauptsächlich der Gedanke " Neuland " zu erforschen aber meine " Wurzeln " nicht außen vor zu lassen, schon aus dem Grund wie hier schon oft angesprochen wurde das man , im speziellen ich, nicht mehr der jüngste bin um " ganz von vorne an zu fangen !

    Danke für dein Tip den werde ich auf jeden Fall, neben meinen anderen Berufsfindung Recherchen, mit ein beziehen !

  12. #48
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    5
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Ein Praktikum zu machen wäre nicht zu verachten, denn da kannst Du auch unter Beweis stellen, was Du alles "so drauf hast". Das könnte dann eventuell sogar zu einer Anstellung führen. Nicht jeder AG schaut nach möglichst jungen Mitarbeitern, wichtig ist, dass sie was können und auch wollen.

  13. #49
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Schau es dir mal an, wenn es was ist, nimm's an, wenn nicht, dann lass es bleiben.

    Es gibt inzwischen so viel "Auswahl" für Leute, die Arbeit suchen, dass man es schwer hat das richtige zu finden, grade wenn man ganz am Anfang steh. Du hast schon etwas Erfahrung, deswegen hoffe ich, dass es dir nicht ganz so schwer fallen wird.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  14. #50
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: 50 und schon immer unzufrieden mit dem Beruf

    Zitat Zitat von Colonia Beitrag anzeigen
    Ein Praktikum zu machen wäre nicht zu verachten, denn da kannst Du auch unter Beweis stellen, was Du alles "so drauf hast".
    Naja, aber man muss auch mal überlegen um wen es hier geht. Pabul ist soweit ich das sehe kein 20jähriger, der sich noch orientiert, sondern um die 50. Da ist das mit einem Praktikum so eine Sache finde ich. Das geht allenfalls dann wenn anderweitig für den Lebensunterhalt gesorgt ist. Denn mit Familie, Haus etc. reichen 500-800 Euro Praktikumsgehalt wohl kaum aus. Außerdem gibt man dafür wirklich eine feste Anstellung auf ohne die Garantie, dass man nach dem Praktikum sofort wieder eine hat?
    Das muss man schon gut durchdenken.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es war schon immer was besonderes, ein Bayer zu sein!
    Von inselbaer im Forum Plauderecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 08:36
  2. Anfang 30 und schon zu alt?
    Von Pal im Forum Jobsuche
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 12:02
  3. Korrektur des zweiten Teils Auswandern Unzufrieden im Eigenen Heimatland
    Von bernhard im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 20:56
  4. Unzufrieden im Eigenen Heimatland Letzter Teil
    Von bernhard im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 17:28
  5. Unzufrieden im Eigenen Heimatland letzter Ausweg -Auswandern Teil 1
    Von bernhard im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 14:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •