Der Job geht immer vor?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Der Job geht immer vor?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.10.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Der Job geht immer vor?

    Hallo zusammen,

    mal ganz ehrlich, es gibt doch noch andere Dinge im Leben als nur die Arbeit, oder was meint ihr? Meine Kollegin war heute morgen ziemlich bestürzt, sie ist schwanger und hat einen Termin für den Ultraschall. Es war abgesprochen, dass ihr Mann dabei sein würde um den Nachwuchs auch zu sehen, vor allen Dingen, was es wird. Aber nun kann er plötzlich doch nicht mitkommen. Der Grund: der Job geht vor und er will sich dafür nicht extra frei nehmen.

    Das ist nur mal ein Beispiel von vielen, die ich in dieser Richtung schon erlebt habe.


    Seht Ihr es auch so, dass zuerst die Arbeit kommt und dann das Leben?

  2. #2
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Der Job geht immer vor?

    Ich sage mal Jain. Es gibt Dinge, die gehen der Arbeit vor und umgekehrt.
    Klar ist deine Kollegin enttäuscht, das kann ich verstehen, manchmal geht es nicht anders. Wenn man aber so einen Termin schon lange im Voraus geplant habe, dann sollte es doch auch gehen.

    Ich musste letzte Woche kurzfristig aus familiären Gründen 3 Tage Urlaub nehmen. Ich habe den Urlaub zwei Tage vorher telefonisch angemeldet. Ich bin noch in der Probezeit, da gibt es normalerweise keinen Urlaub. Man hat mir diesen trotzdem genehmigt.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.10.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Der Job geht immer vor?

    Der Termin war schon voraus geplant, deshalb ist ihre Enttäuschung ja so groß. Es geht ja nicht um einen ganzen Tag, sondern um eine kurzzeitige Unterbrechung in seinem Arbeitstages-Ablauf. Er scheint aber auch ansonsten ein Workaholic zu sein. Ich glaube für solche Menschen gibt es vorrangig nur die Arbeit?

  4. #4
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Der Job geht immer vor?

    Das ist nicht das wahre, erst ja sagen und dann nein. Eine kurze Unterbrechung wäre ja wohl drin gewesen.

    Für einen Workaholic gibt es nichts wichtigeres als seine Arbeit, leider. Er wird das irgendwann mal merken, das es so nicht mehr geht.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.10.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Der Job geht immer vor?

    Also als normaler Mensch, so sehe ich mich zumindest, ist mir die Arbeit zwar wichtig, richtig und gut, aber ich stelle ihn nicht Allem voran. Für mich geht der Job nicht immer vor

  6. #6
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Der Job geht immer vor?

    Für mich auch nicht. Manchmal passieren eben Dinge, die wichtiger sind.

    Ich bin letztens von der Arbeit weg, weil mein Freund im Büro krank wurde und ich nicht wollte, dass er die Strecke mit hohem Fieber und Übelkeit im Auto nach Hause fahren muss. Da habe ich ihn von seiner Arbeit abgeholt und sicher nach Hause gebracht und zudem dort noch kurz versorgt. Das war kein Problem für meinen AG.

    Man weiß ja nicht, was bei den beiden wirklich dahinter steckt, vielleicht muss er sich erst an den Gedanken mit der Schwangerschaft gewöhnen und braucht etwas mehr Zeit?

    Mit Kind wird es sicher häufiger zu Unterbrechungen kommen, da immer mal etwas sein wird. Da müssen sie sich arrangieren.
    Geändert von Darky (29.10.2013 um 14:40 Uhr)
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Der Job geht immer vor?

    Ich finde es schön, wenn man einen AG hat, der auch Herz und Verstand zeigt. Also ich wäre neugierig wie das Kind aussieht und so, aber gut, ich bin ja kein Mann ich kann ihre Enttäuschung sehr gut verstehen. Vielleicht hat er aber auch was gegen Arztpraxen, das gibt es ja auch. Aber daran sollte er sich gewöhnen, falls er später bei der Entbindung dabei sein sollte. Aber wenn ihm einfach nur die Arbeit wichtiger ist als der Wunsch seiner Frau, hätte ich kein Verständnis dafür, ehrlich gesagt. Diese Fälle gibt es aber öfter, dass jemand in seiner Arbeit aufgeht und alles andere für ihn unwichtig wird.

  8. #8
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Der Job geht immer vor?

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat er aber auch was gegen Arztpraxen, das gibt es ja auch. Aber daran sollte er sich gewöhnen, falls er später bei der Entbindung dabei sein sollte.
    Das stimmt, das könnte vielleicht eine Lösung sein.
    Vielleicht hat er Stress auf Arbeit.
    Vielleicht muss er sich dran gewöhnen Vater zu werden und findet das erschreckend.
    Vielleicht gibt es einen jüngeren Kollegen ohne Frau und Kind der größere Chancen auf Beförderung hat weil er in Zukunft weniger fehlen wird.
    Vielleicht hat er Angst, dass ein Ultraschall die Trommelfelle platzen lässt.

    Möglichkeiten gibt es viele, ich stecke da nicht drin, also urteile ich ihn nicht ab.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Der Job geht immer vor?

    Zitat Zitat von sn00py603 Beitrag anzeigen
    Ich sage mal Jain. Es gibt Dinge, die gehen der Arbeit vor und umgekehrt.
    Dem würde ich mich anschließen. Immer geht der Job ganz sicher nicht vor. Aber man kann auch nicht immer das Privatleben vor den Job setzen. Es gibt im Job nunmal auch Momente, da müssen die nicht furchbar wichtigen privaten Dinge eben etwas warten.
    Wir retten die Welt!

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Der Job geht immer vor?

    Es gibt doch Gehörschutz, zebrafink aber da kann schon was dran sein. Ich meine, vielleicht ist er ja schon mal darauf angesprochen worden, dass er wegen dem Nachwuchs frei nehmen wollte oder vielleicht schon öfter mal frei genommen hat? Dann kann es wirklich seitens der Firma Bedenken geben, wie es ist, wenn das Kind auf der Welt ist. Für mich wäre es ein Argument, auch wenn ich Verständnis für seine Frau habe.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie geht es nach Alg 1 weiter?
    Von Ritter5b im Forum ALG I
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 11:25
  2. An wen geht Nachfassungsmail?
    Von hell hound im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 08:15
  3. Abi durch arbeiten erlangen, geht das?
    Von djeng-o im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 10:12
  4. T-Mobile USA: So geht's anderswo zu
    Von Telefonierer im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 14:48
  5. Wie geht dat mit dem Fernseh umstellen?
    Von Hobi im Forum Plauderecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 16:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •