Unterbuttern in Meetings
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Unterbuttern in Meetings

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    14
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    Unterbuttern in Meetings

    Hi
    Also ich bin eher der introvertierte Typ und das ist auch das Problem weswegen ich hier bin. In der Arbeit bin ich eigentlich bei dem was ich tue gut, aber ich kann mich total schlecht verkaufen. Am schlimmsten ist es bei Teammeetings wenn ich vor allen Leuten was sagen muss. Manchmal sag ich meinen Kollegen vor dem Meeting was ich für Vorschläge machen will, aber sie kommen nicht raus und dann heimsen die Kollegen das Lob ein. Die sagen dann auch nicht immer, dass ich die Idee hatte und ich will dann ja auch nicht kleinlich klingen und sagen "hey aber ich hab das doch zuerst gesagt".

    Ich hab das Gefühl auf diese Weise untergebuttert und ausgenutzt zu werden. Allgemein passiert einem das dann auch danach so in der Firma, dabei sind wir eigentlich schon sehr kollegial, ein paar "Haie" haben wir auch dabei. Die versuche ich zu vermeiden, weil sie oft auch unfreundlich sind, aber man kann sich halt nicht immer aus dem Weg gehen...

    Was denkt ihr, was kann ich da machen?

  2. #2
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Hallo und Herzlich Willkommen im Forum, Oggo Oktober.
    Ich dich da voll und ganz verstehen, das du dich ausgenutzt und untergebuttert fühlst. Ähnliches hab ich auch schon erlebt. Das einzige was du da aus meiner Sicht tun kannst ist, erstmal alles an Ideen für dich zu behalten und wirklich mit niemandem darüber reden. Hab den Mut dich bei einem Meeting mal zu Wort zu melden um den anderen zu zeigen: Mit mir nicht.
    Vielleicht solltest du mal mit deinem Vorgesetzten drüber reden, was du für Vorschläge hast, damit er dich aufffordert was zu sagen.
    Vorausgesetzt, du kannst gut mit deinem Chef.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Ja, der Moderator der Team-Meetings sollte eigentlich darauf achten, dass alle etwas sagen können und dürfen, denn gute Ideen schlummern sonst meist ungenutzt.

    Ich denke auch, du solltest einfach mal den Mut haben, dich zu melden. Je öfter du das machst, desto leichter wird dir das fallen und desto besser wird man dir zuhören.

    Ansonsten bietet sich vielleicht noch ein Einzelgespräch mit deinem Chef an, dem du deine Situation schilderst. Wenn du gut bist, wird er dich sicher unterstützen (müssen).

    Die Ideen an deine Kollegen "verschenken" solltest du nicht mehr und das hat auch nichts mit Kleinlichkeit zu tun.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Ich würde dir eigentlich auch zwei Sachen raten, die snoopy und Darky schon genannt haben.

    1. Erzähle deinen Kollegen nicht mehr vorab von deinen Ideen. Warum sollten sie die Loorbeeren für deine Ideen ernten, ohne dass überhaupt jemand erfährt, dass diese Sachen von dir kamen?

    2. Versuche entweder dich einfach mal zu trauen. Wovor genau hast du Angst? Du siehst doch auch bisher, dass deine Ideen gut ankamen, warum sollte das nicht der Fall sein, wenn du sie selbst sagst? Wenn du dich aber wirklich nicht traust, dann rede mit deinem Vorgesetzten/dem Leiter der Meetings darüber, dass du Schwierigkeiten damit hast. Vielleicht könnt ihr etwas ausmachen, dass er dich in den Meetings auch mal gezielt fragt und dich damit quasi liebevoll zwingt etwas zu sagen.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen
    Vielleicht könnt ihr etwas ausmachen, dass er dich in den Meetings auch mal gezielt fragt und dich damit quasi liebevoll zwingt etwas zu sagen.
    Genau das ist der Schlüssel dazu.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    14
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Oh, ich habe gar nicht so schnell mit Antworten gerechnet, deswegen schaute ich gestern Abend auch nicht mehr rein.

    Also der Moderator des Meetings ist der Geschäftsleiter, bzw. der oberste in der Firmenhierarchie, deswegen auch meine Ehrfurcht. So übermäßig lange bin ich ja auch noch nicht dabei... Deswegen ist es wohl verständlich denke ich. Ihn vorher zu fragen... Uff, das wäre schon ein ganz schön großer Schritt. Ich werde es mir mal für später aufheben, habt ihr noch mehr Tipps für mich kurzfristig?

    Das Problem ist, dass wenn ich meine Ideen nicht vor dem Meeting sage, dann kommen die Ideen unter Umständen gar nicht raus. Das kann es ja auch nicht sein.

    Mich einfach trauen ist auch nicht so einfach... Was ist denn wenn ich stottere oder einen Kloß im Hals habe?`Was wenn irgenwas schief geht oder Kollegen meine Ideen dumm finden? Man darf ja nicht denken, dass diejenigen, die mit meinen Ideen ankommen immer gelobt werden, manchmal werden die schon kurz nachdem sie geäußert werden abgelehnt...

  7. #7
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Hallo Oggo, mach dir mal nich so verrückt. Nimm dir einen Zettel und schreibe deine Ideen auf. Wenn du dann mit im Meeting sitzt und dich zu Wort meldest und du unter Umständen stottern solltest, denke ich nicht, das die der Herrgot der Firma auslachen wird. Ich denke, das er eher die anderen, wenn sie denn lachen, zur Ruhe aufffordert und dich dann bittet weiter zu sprechen.
    Vergiss nicht, den Zettel mit den Ideen unter Verschluß zu halten.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Hallo Oggo, kann es vielleicht sein, dass Du vorher Deine Ideen ausplauderst um die Meinungen Deiner Kollegen zu hören, wie sie die Ideen finden? Da stimme ich auch dafür, dass Du Dir alles aufschreibst und zuhause "übst" wie Du es (erst im Meeting) vorbringen kannst. Dann kannst Du sicher und vorbereitet ins Meeting gehen, und Dich auch zu Wort melden. Deine Kollegen wirst Du damit überrumpeln... und der Chef wird sich wundern, was bei Dir doch alles "im Kopf steckt". Nur Mut und viel Glück!

  9. #9
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Ich finde die Idee mit dem Zettel gut. Schreib dir auf, was du sagen möchtest und nimm den Zettel als Stütze.

    Mache dir klar, dass sicher nicht jede Idee ein Treffer ist, aber es ist immer besser, 10 blöde und einen guten Vorschlag zu machen als gar keinen.

    Du hast das gute Recht, im Meeting etwas zu sagen, du bist ja aus gutem Grund eingeladen worden, dort teilzunehmen, nämlich, weil man dich hören will.

    Wenn es der Geschäftsleiter ist, dann macht es in der Tat wenig Sinn, ihn vorher anzusprechen, das könnte schlecht ankommen.

    Vielleicht machst du erst einmal kleine Schritte in den Meetings. Fange damit an, kleine Kommentare zu Ideen anderer zu geben und dich bei einfachen Fragen zu beteiligen. Dann wirst du sicher merken, dass keiner deine Worte doof findet und dich mehr trauen.

    Du brauchst ja nicht gleich mit der "Mordsidee" rauskommen, sondern mach einfach kleine Schritte, bis du dir mehr zutraust.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    14
    Punkte: 148, Level: 5
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Unterbuttern in Meetings

    Oh! Jetzt trudeln hier die guten Vorschläge regelrecht ein. Ja, ich finde die Idee mit dem Zettel auch super. Auf diese Weise hat man was in der Hand als Stützte, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Danke dafür!

    Wahrscheinlich hast du recht, Darky, in kleinen Schritten wird es mir hier besser gehen als gleich voll extro zu werden - wahrscheinlich käme ich dann auch nicht mehr authentisch rüber...

    Wenn ihr noch mehr solch gute Ideen habt wie der Snoopy, dann immer her damit!

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •