Büromacken / Berufsmacken
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Büromacken / Berufsmacken

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    14
    Punkte: 126, Level: 5
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Büromacken / Berufsmacken

    Hallo Leute,

    ich könnte manchmal an die Decke gehen, weil ich die Macken meines Bürokollegen bald nicht mehr aushalte. Egal was er macht, wenn er überlegt, wenn er etwas liest und auch bei Meetings klickt er dauernd mit seinem Kugelschreiber. Es geht dauernd Klick, Klack, Klick, Klack... einen Moment Ruhe und dann fängt er wieder von vorne mit dem Klick-Klack an. Auch wenn ich und meine Kollegen ihn böse angucken, irgendwie merkt er nicht, dass es uns total nervt. Kennt Ihr sowas auch? Oder ist jemand von Euch auch davon betroffen, hat selbst irgendwelche Büro-Macken?

    Was tun?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Hallo Kopf-Salat, ich hatte auch mal einen Kollegen, der hat überall seine Tasse oder sein Glas stehen lassen, egal wo. Manchmal auch noch halb voll, und holte sich im nächsten Moment ein neues Getränk. Das nahm er dann mit an seinen Schreibtisch, wo er es auch stehen ließ. Sowas nervt, da kann ich Dich / Euch gut verstehen. Aber Reden nützt da nichts, ändert nichts an der Sache.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 39, Level: 2
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Bei dem Klick-Klack könnte es vielleicht auch Nervosität sein? Macht es doch mal genauso, vielleicht bemerkt er ja wie nervig das ist? Das mit dem Trinkgefäß überall stehen lassen würde mir auch auf den Keks gehen. Einfach die ganzen Gläser und Tassen nach Feierabend auf seinen Schreibtisch stellen, wenn er gegangen ist, vielleicht fällt ihm am nächsten Tag was auf? Den müsst Ihr Euch noch erziehen

  4. #4
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Zitat Zitat von Simba Beitrag anzeigen
    Einfach die ganzen Gläser und Tassen nach Feierabend auf seinen Schreibtisch stellen, wenn er gegangen ist, vielleicht fällt ihm am nächsten Tag was auf? Den müsst Ihr Euch noch erziehen
    Das würde ich auch so machen, kann durchaus helfen Mit dem Klack-Klack Typen, hmmm, wie wäre es wenn da mal jemand so viel Mut besitzt und dem den Kugelschreiber mal aus der Hand nimmt?
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  5. #5
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    In letzter Zeit haben wir ein Problem mit Selbstjustiz hier im Forum.

    Nee Spaß beiseite. Das ist jetzt wirklich so ne Sache wo selbst ich sagen würde: Den Chef damit behelligen ist eher lächerlich.
    Hast du es schonmal mit der einfachsten Variante probiert: Ihn einfach ansprechen und ihm mitteilen, dass es unangenehm ist?

  6. #6
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    In letzter Zeit haben wir ein Problem mit Selbstjustiz hier im Forum.
    Der ist gut...


    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Nee Spaß beiseite. Das ist jetzt wirklich so ne Sache wo selbst ich sagen würde: Den Chef damit behelligen ist eher lächerlich.
    Hast du es schonmal mit der einfachsten Variante probiert: Ihn einfach ansprechen und ihm mitteilen, dass es unangenehm ist?
    Ansprechen ist schon gut, das ist das erste was man tun sollte.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Hast du es schonmal mit der einfachsten Variante probiert: Ihn einfach ansprechen und ihm mitteilen, dass es unangenehm ist?
    Solltest du auf jeden Fall machen, wenn du es noch nicht getan hast. Obwohl man bei sowas denke ich davon ausgehen kann, dass man das gar nicht bewusst uns absichtlich macht, sondern, dass es eben eine Macke ist, die ganz automatisch passiert. Deshalb wird er das unter Umständen gar nicht unbedingt sofort abstellen können. Da wäre es vielleicht hilfreich, wenn ihr ausmacht, dass sobald es nervig wird, du ihm nen Wink gibst, der ihn ans Aufhören erinnert.

    Ich habe selbst übrigens auch so eine Macke. Wenn ich einen Stift in der Hand habe drehe ich ihn immer so zwischen den Fingern. Das ist an sich ja nicht weiter schlimm, aber bei Gesprächen mit Kunden oder so schon ziemlich blöd. Ich muss mich da immer ganz schön zu zwingen das nicht zu machen. Das ist gar nicht so einfach.
    Wir retten die Welt!

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    14
    Punkte: 126, Level: 5
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Also, dass wir ihn schief ansehen geht im glatt am Ärmel vorbei. Eine Kollegin hat ihm mal gesagt, dass es sie stört wenn er ständig mit dem Kuli klickt. Das war es aber auch und natürlich erfolglos. Aber welchen Wink sollen wir ihm geben? Mit unseren Kulis nach ihm werfen wenn er wieder damit anfängt? Da fällt mir jetzt spontan ein, wir fangen dann alle an zu klickklacken! Oha, schon wieder Selbstjustiz.

  9. #9
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Zitat Zitat von Kopf-Salat Beitrag anzeigen
    Oha, schon wieder Selbstjustiz.
    Ihr könntet ja auch mit Wattebällchen werfen, das tut dann nicht so weh.....

    Versucht doch mal, speziell für diesen Kollegen, einen Kugelschreiben ohne Klip zu bekommen und den gebt ihr ihm dann.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Büromacken / Berufsmacken

    Zitat Zitat von Kopf-Salat Beitrag anzeigen
    Also, dass wir ihn schief ansehen geht im glatt am Ärmel vorbei. Eine Kollegin hat ihm mal gesagt, dass es sie stört wenn er ständig mit dem Kuli klickt. Das war es aber auch und natürlich erfolglos. Aber welchen Wink sollen wir ihm geben? Mit unseren Kulis nach ihm werfen wenn er wieder damit anfängt? Da fällt mir jetzt spontan ein, wir fangen dann alle an zu klickklacken! Oha, schon wieder Selbstjustiz.
    Also eigentlich meinte ich das eher so: Wenn ihr jetzt mal mit ihm darüber redet und ihm sagt, dass ihr zwar wisst, dass er das nicht absichtlich macht, dass es aber doch ganz schön stört teilweise und ihn bittet zu versuchen damit aufzuhören. Dann könntet ihr mit ihm etwas ausmachen, mit dem ihr ihn, wenn er dann doch unbewusst wieder damit anfängt, ganz schnell daran erinnert. Und wenn es nur ein räuspern ist oder sowas.
    Ich weiß nicht ich sehe das eher aus seiner Perspektive, weil ich davon ausgehe, dass er das wirklcih nicht absichtlich macht. Liegt vielleicht daran, dass ich selbst meine Macke mit den Stiften habe

    Oder - ihr gebt ihm einfach nur noch Bleistifte Würde mir jetzt nicht helfen, denn damit dreht sichs noch viel besser als mit Kulis, aber die Klicken nicht.
    Wir retten die Welt!

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •